Home / Forum / Fit & Gesund / Herz Probleme?

Herz Probleme?

27. Oktober um 23:12

Hallo, ich bin neu hier und machs mal kurz

Ich war in der NA wegen Herz Problemen und einer Panikattacke. Ich hatte einen Bigeminus, der nach ca 7 Minuten aufhörte, dann wurden nur noch ventrikuläre Extrasystolen beobachtet und eine leichte sinusarrythmie. Bei der Monitorüberwachung war dann alles unauffällig. EKGs waren wohl laut Ärzten auch nicht bedenklich.

Die Blutwerte waren ok, such die Wette die für das Herz ausschlaggebend sind. Ich wurde dann heim geschickt und sollte mir keine Sorgen machen.

Nun plagen mich aber Herzstolpern nach wie vor. Mal mehr, mal weniger. Phasenweise nicht, manchmal früh und Abend, manchmal gar nicht. Mein Hausarzt ließ eine Woche nach der Notaufnahme nochmal Blut nehmen, allgemein. War auch ok. Ob da Herz Werte mit angeschaut werden ka. Er mrjnte ein LangzeitEKG brahvgr ich nicht, da laut notarzt ja alles OK war. Wie soll ich mit diesen Extrasystolen umgehen und ist es normal dass die so plötzlich kommen?

Danke schon

Mehr lesen

28. Oktober um 19:02

Wenn der Arzt nichts findet, könntest du es trotzdem mit Ernährungsumstellung versuchen, eventuell sind Nervengifte, Schwermetalle, Pestizide, Insektizide oder andere Gifte am Herzstolpern beteiligt oder du hast eine leichte Verengung an einer Arterie, die man eventuell mit gesunder Nahrung, viel rohen Knoblauch oder Bitterstoffe von Kräutern auflösen kann.

Weniger rotes Fleisch und weniger Milchprodukte aus Massenteirhaltung (belastet mit fragwürdigen Futtermittel, Impfstoffen, Medikamenten, Spritzmittel....) , weniger Zucker, und Weißmehl, dafür mehr biologisches Gemüse, Beeren, Nüsse, Samen, Kerne, Kaltwasserfisch, ....  Stichwort - basisch essen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper