Home / Forum / Fit & Gesund / Heimlich geladene Sexbilder

Heimlich geladene Sexbilder

10. Juni 2009 um 8:50 Letzte Antwort: 12. Juni 2009 um 14:21

also mein Problem ist ein altbekanntes Thema. Mein Freund lädt sich mit seinem Handy heimlich Sexbilder runter. Das habe ich zufällig entdeckt,als ich eigentlich die Bilder von einer Party auf den Pc übertragen wollte,aber die Bilder die da landeten waren definitiv nicht davon.
Ich muss sagen,dass ich total schockiert war und es einfach nicht verstehen kann warum er das macht. Mittlerweile hab ich nochmal nach geguckt und die Sammlung wächst.
Mich verletzt das ziemlich, aber ich weiß auch nicht wie ich ihn darauf ansprechen kann, denn irgendwie habe ich Angst,dass ich ihm nicht ausreiche,obwohl sexuell alles super läuft.

Bitte um Rat...

Mehr lesen

10. Juni 2009 um 17:30

Hmm
ich kanns aber irgendwie nicht so hinnnehmen,weil mich das echt belastet. vielleicht bin ich da auch zu prüde....aber wenn ich ihn ansehe oder er mich küssen will,kommen direkt diese Bilder in meinen Kopf...deswegen muss ich was dazu sagen,damit ich wieder klar komme

Gefällt mir
10. Juni 2009 um 18:12

...
wahrscheinlich wird er mir dann ja unterstellen,dass ich ihm hinterherschnüffeln würde (okay,beim 2. mal wars ja so).Kann mir auch nicht vorstellen,dass er sich wirklich dazu äußert,der ist nen schwieriger Typ,der wenn ihm Sachen nicht passen einfach komplett abblockt.
Ist halt irgendwie schon schwer die richtigen Worten und vorallem den richtigen Moment abzupassen.

Ihr meint also,es ist normal,dass man sich öfter in der Woche mal so Bilder runterlädt?
Das Anschauen finde ich ja nicht schlimm,aber das er die Dinger auch noch speichert...das kann ich nicht so recht verstehen

Gefällt mir
12. Juni 2009 um 14:21

...
so, hab da jetzt nochmal zwei Tage drüber nach gedacht und denke inzwoschen auch nicht mehr ganz so schlimm drüber, war wohl der erste Schock
Ich denke, dass ist einfach normal für euch Männer...
Vielen Dank an alle!!!

Gefällt mir