Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Heftige Angina und Verstopfte Halsdüsen, was hilft?

22. April 2013 um 19:12 Letzte Antwort: 24. April 2013 um 9:30

Habe seit Samstag dolle Hals und Ohrenschmerzen. War heute auch beim Arzt und hat mir nur Antibiotikum und Schmerzmittel verschrieben. Aber diese helfen nicht gegen die Schmerzen die ich wegen den verstopften Drüsen habe .
Kennt vielleicht jemand ein gutes, schnellwirkendes Hausmittel, welches auch wirkt? Wäre echt lieb, denn diese Schmerzen sind nicht auszuhalten
LG Brownie1864

Mehr lesen

23. April 2013 um 16:44

Hi
Inhalieren hilft und das mehrmals täglich.

Gefällt mir

23. April 2013 um 22:37
In Antwort auf aoife_11957839

Hi
Inhalieren hilft und das mehrmals täglich.

... :/
Danke für die schnelle Antwort Habs ausprobiert, hat auch gut funktioniert, doch das eigentliche (schlimme) Problem das ich habe, ist wenn ich schlucke tut mir die eine Hälfte vom Hals weh sowie auch das eine Ohr :/
Aber danke für deine Antwort, werde es weiter probieren
LG

Gefällt mir

24. April 2013 um 9:30
In Antwort auf zosia_12676495

... :/
Danke für die schnelle Antwort Habs ausprobiert, hat auch gut funktioniert, doch das eigentliche (schlimme) Problem das ich habe, ist wenn ich schlucke tut mir die eine Hälfte vom Hals weh sowie auch das eine Ohr :/
Aber danke für deine Antwort, werde es weiter probieren
LG

Hm
also beim Hals nehme ich Neoangin Lutschtabletten - die betäuben das etwas. Bei Ohrenweg helfen nur Ohrentropfen - Ohrenweh ist was böses.

Gefällt mir