Home / Forum / Fit & Gesund / Hautlappen zwischen After und Vagina?!

Hautlappen zwischen After und Vagina?!

9. März 2009 um 22:43

Hallo,

habe seit ca. 3 monaten einen neuen Freund, dementsprechend auch mehr GV

Seit dieser Zeit ist mir ein Hautlappen zwischen After und Scheideneingang aufgefallen. (Marisken ähnlich) Ich weiß nicht genau 'wohin' der Hautlappen gehört.

Mein Freund ist sagen wir es so 'ziemlich gut bestückt' und es tut manchmal auch noch ziemlich weh beim GV.

Es kommt mir manchmal ein bisschen so vor als ob es etwas 'gerissen' ist und dadurch nun dieser Hautlappen entstanden ist.... anders kann ich es mir irgendwie nicht erklären... oder entsteht sowas einfach so?

Liebe grüße und danke im vorraus

Mehr lesen

10. März 2009 um 10:47

Geh lieber mal zum Gyn
Das was du als Hautlappen bezeichnest hört sich für mich etwas nach Feigwarzen an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 20:07
In Antwort auf widad_12747945

Geh lieber mal zum Gyn
Das was du als Hautlappen bezeichnest hört sich für mich etwas nach Feigwarzen an.

Ch denke nicht...
Also ich denke nicht das es Feigwarzen sind.
Habe mal ein bisschen gegoogelt und es sieht Feigwarzen wirklich nicht ähnlich.
Es ist einfach nur wie 'überschüssige Haut' beweglich, weich usw.
Es juckt auch nicht.
Außerdem habe ich gelesen das man zu 90% keine Infektion derart bekommt wenn man diese 'Gebährmutterhalskrebs-Impfung ' hat. Da bekomme ich die letzte Spritze im März.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 20:54
In Antwort auf renate_12359190

Ch denke nicht...
Also ich denke nicht das es Feigwarzen sind.
Habe mal ein bisschen gegoogelt und es sieht Feigwarzen wirklich nicht ähnlich.
Es ist einfach nur wie 'überschüssige Haut' beweglich, weich usw.
Es juckt auch nicht.
Außerdem habe ich gelesen das man zu 90% keine Infektion derart bekommt wenn man diese 'Gebährmutterhalskrebs-Impfung ' hat. Da bekomme ich die letzte Spritze im März.

Äh..
na und?
ich würde TROTZDEM zum frauenarzt gehen!
auch wenn es jetzt vll keine krankheit ist, es klingt nicht grade angenehm. und mich würd ja schon interessieren, woher das käm..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 18:54
In Antwort auf selin_12574507

Äh..
na und?
ich würde TROTZDEM zum frauenarzt gehen!
auch wenn es jetzt vll keine krankheit ist, es klingt nicht grade angenehm. und mich würd ja schon interessieren, woher das käm..

Ja..
Habe mir schnellst möglich einen termin geben lassen.
Nächste woche gehe ich zum frauenarzt.
Drückt mir die daumen das es keine Krankheit ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram