Home / Forum / Fit & Gesund / Hausmittel Erkältung

Hausmittel Erkältung

19. Januar um 14:37 Letzte Antwort: 23. Januar um 18:07

Hey,

hat jemand spontan ein nicht allzu exotisches Hausmittel gegen Schnupfen? Um diesen etwas erträglicher zu machen...


Die Erkältungssymptome fingen gestern am späten Abend recht unerwartet an und ich habe leider so gut wie keine Medikamente da, bis auf ein paar Halsschmerztabletten. Kochsalzdampf habe ich heute Früh schon gemacht - leider wenig erfolgreich. Eukalyptus, Salbei und dergleichen habe ich nicht da. Notdienst-Apotheke ist zu weit weg, dafür habe ich keine Kraft.


Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, möchte wenigstens mal ein paar Stunden schlafen können.


Danke und LG
Bianca
 

Mehr lesen

23. Januar um 18:07

ok, ist Ansichtssache.

Eine Flasche warmes Bier nach dem Abendbrot und dann dick eingemummeln zu Bett gehen und schlafen. (Hab noch nicht erlebt, dass man zwei Flaschen warmes Bier gebraucht hat, um einzuschlafen) Auf jeden Fall dick einpacken im Bett.

Kann in der Nacht richtig schwitzig bis triefend nass sein, ist aber ein sehr gutes Zeichen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers