Home / Forum / Fit & Gesund / Häufiger Harndrang nach gynäkologischer Untersuchung

Häufiger Harndrang nach gynäkologischer Untersuchung

7. Februar 2017 um 15:43

Hallo,
ich war heute Morgen beim Frauenarzt und seit der Vorsorgeuntersuchung muss ich ständig auf die Toilette. Es brennt nicht beim Wasserlassen und es kommen auch immer normale Mengen, eig mehr als ich getrunken habe... Ich habe eben die ganze Zeit einen ziemlichen Druck auf der Blase. Ich versuche es jetzt mit viel trinken, hat bisher aber nicht so wirklich geholfen... Kann die Blase einfach von der Untersuchung gereizt sein? Oder sollte ich doch eine Blasenentzündung in Betracht ziehen? So panisch dass ich Angst habe schwanger zu sein will ich ja jetzt nicht werden Kennt jemand das Problem?
Vielen Dank und Lieben Gruß!

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers