Home / Forum / Fit & Gesund / HATTE NOCH NIE EINEN ORGASMUS

HATTE NOCH NIE EINEN ORGASMUS

28. Juni 2007 um 23:20

Hallo, wie merke ich dass ich einen orgasmus habe? es kann doch nicht sein dass mich noch nie ein mann zum orgasmus brachte(?). ist der besagte tolle orgasmus wirklich nur ein kribbeln in bauchgegend(circa 1 min lang) oder ist das nur bei mir so??? wie könnte ich endlich einen orgasmus haben? es funktioniert nicht mal mit selbstbefriedigung.
BITTE um hilfe! ich denke ich verpass da was

Mehr lesen

11. Juli 2007 um 2:44

Orgasmus...
Salut,

ich hatte mit 29 Jahren meinen ersten O.
Ich kann Dir versichern, dass es nicht nur ein Kribbeln in der Bauchgegend ist.
Ich komme nicht mit der Hand und leider nicht mit einem Mann. Da kann er lecken, den Finger reinstecken und tun was er will. Warum auch immer.
Ich habe mir einen Vibrator gekauft. Und diesen Kauf bereue ich nicht.
Es hat nicht beim ersten Mal geklappt. Habe es einfach kontinuierlich weiter geübt. Und irgendwann hatte ich meinen ersten O.
Und seitdem befriedige ich mich gerne selbst. Falls Du es also mit deinen Händen nicht schaffst, mit nem Vib dürfte es klappen. Einfach üben. Wie eine Fremdsprache oder sonst was. Irgendwann wirst Du das Ergebnis erleben.
Gruss
Ganesha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 10:20

KEIN ORGASMUS MIT EINEM MANN
Hallo!

Ich habe leider das gleiche Problem!! Ich hatte noch nie einen Orgasmus mit einem Mann, nur bei Selbstbefriedigung (peinlich). Ich bin mit meinem Freund schon 9 Jahre zusammen und habe auch keine Lust mehr auf Sex mit ihm. Er zieht mich erotisch einfach nicht mehr an, aber dafür andere Männer!! Das ist doch komisch. Wieso habe ich Lust auf andere Männer aber auf eigenen Freund nicht??? Ich liebe ihn sehr, das ist überhupt keine Frage, aber irgendwas stimmt da nicht. Wegen dem Orgasmus denke ich, dass ich vielleicht zum Frauenarzt gehen sollte. Vielleicht kann dieser mir helfen, vielleicht gibt es da Medikamente, die man einnehmen kann. Ich bin da auch mit meinen Fragen und Antworten am Ende.

Ich habe schon alles ausprobiert. Vibr.,Spielchen ect. nichts. Mein Freund gibt sich ja auch Mühe mich zu verwöhnen aber nichts und wieder nichts. Inzwischen ist es eine Qual für mich, mit ihm ins Bett zu gehen, weil ich überhupt keine Lust habe, ich spühre nichts dabei und komme ja nie zum Höchepunkt!! Bei mir ist das eher so: Er legt sich auf mich drauf, vollzieht sein Akt, kommt zum Orgasmus nach 5 Min. und das wars. (Augen zu und durch) Von meiner Befriedigung kann man nicht sprechen. Ich mache das nur, weil ich ihn nicht verlieren möchte, schließlich braucht der Mann seine Befriedigung sonst geht er mir fremd.

Bitte hilft mir, wer hat ähnliches Problem und kann mir Tips geben?

Gruß Anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 19:43

Sali
Geht mir gleich wie den anderen Mädels, hatte durch meinen Vibrator meinen ersten Orgasmus. Nach längerem üben was MIR gefällt, hat mein Freund mich auch zum Orgasmus gebracht (er war zwar nicht ganz so intensiv aber wenigstens war es einer).

Ich hab mal was gelesen, der Körper muss sich zuerst an den Weg gewöhnen.. von der Stimulation bis zum Höhepunkt.. an den Vorgang.. wie auch immer.. probier es mit dir selber aus.. bis du es schaffsch.. aber wichtig.. setz dich nicht in dein Bett und denke non stop "jetzt muss es klappen".. Schau das du vielleicht allein zuhause bist.. und nimm dir Zeit herauszufinden was dir gefällt.. und wenn du es dann langsam herausfindest.. dann wird der Moment in dem du dann unbewusst kommst umso schöner..

Good Luck..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2007 um 16:00
In Antwort auf lorna_12089539

KEIN ORGASMUS MIT EINEM MANN
Hallo!

Ich habe leider das gleiche Problem!! Ich hatte noch nie einen Orgasmus mit einem Mann, nur bei Selbstbefriedigung (peinlich). Ich bin mit meinem Freund schon 9 Jahre zusammen und habe auch keine Lust mehr auf Sex mit ihm. Er zieht mich erotisch einfach nicht mehr an, aber dafür andere Männer!! Das ist doch komisch. Wieso habe ich Lust auf andere Männer aber auf eigenen Freund nicht??? Ich liebe ihn sehr, das ist überhupt keine Frage, aber irgendwas stimmt da nicht. Wegen dem Orgasmus denke ich, dass ich vielleicht zum Frauenarzt gehen sollte. Vielleicht kann dieser mir helfen, vielleicht gibt es da Medikamente, die man einnehmen kann. Ich bin da auch mit meinen Fragen und Antworten am Ende.

Ich habe schon alles ausprobiert. Vibr.,Spielchen ect. nichts. Mein Freund gibt sich ja auch Mühe mich zu verwöhnen aber nichts und wieder nichts. Inzwischen ist es eine Qual für mich, mit ihm ins Bett zu gehen, weil ich überhupt keine Lust habe, ich spühre nichts dabei und komme ja nie zum Höchepunkt!! Bei mir ist das eher so: Er legt sich auf mich drauf, vollzieht sein Akt, kommt zum Orgasmus nach 5 Min. und das wars. (Augen zu und durch) Von meiner Befriedigung kann man nicht sprechen. Ich mache das nur, weil ich ihn nicht verlieren möchte, schließlich braucht der Mann seine Befriedigung sonst geht er mir fremd.

Bitte hilft mir, wer hat ähnliches Problem und kann mir Tips geben?

Gruß Anna

Mir geht es genau so!
Hallo Anna,

mein Name ist Vanessa.

Ich habe im grunde die selben Probleme wie du!
Was können wir nur tun????
Oft hab ich auch keine Lust auf sex... dann lass ich Ihn über mich drüber ....... er kommt - aber ich ..... natürlich nicht.

Ich hoffe es ist nicht zu persönlich wenn ich dich das frage aber hat dein Freund einen großen oder kleinen Penis?

Ich frage deshalb....

Mein 1. Freund hatte einen ziemlich großen und dicken schwanz.... bei Ihm bin ich beim sex 2 mal gekommen.

Mein jetziger Freund hat ein sehr sehr sehr kleines Teil ..... und ich komme und komme einfach nicht.

- Ich glaube es liegt daran !!!

Ich bin für normal der Typ von frau die zu männern sagt: Hört auf euch mit euren schwänzen zu vergleichen -es geht nicht draum wer den größeren schwanz hat, sondern wer der bessere liebhaber ist!!! - naja

Aber vielleicht hat es doch seine richtigkeit. ????
Ich trau mich auch nicht es ihm zusagen.

Vielleicht geht es dir ja ähnlich ????
SZ LG Vani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 17:36

Orgasmusprobleme
Man muss erst Lust haben bevor man es sich selber macht.nach einem schönen Ausschlafen am WE wenn man ALLEIN ist und kein Druck hat.Phantasien machen.

Nicht sich auf das Körperliche versteifen und dann klappt das nach heftigem Rubbeln schon.
falsch.
Die Klitoris hat 8000 nervenzellen, die männliche Eichel hat 5000 Nz. Also 3000 mehr auf kleinerem Raum.man muss vorsichtiger sein.
Versucht es mit einem Finger voll Waseline, geht viel besser.Dann erst ganz sanft von oben nach unten oder kreise drehen.

Einen Orgasmus kann man nicht verpassen.Dder Herzschlag steigt immer mehr bis zum Orgasmus immer mehr.

ich finde es schade, dass so viele Frauen das oft nicht erleben!!!

mein Ex hatte viele solcher Frauen und hat es bei jeder geschafft.
Es liegt sehr sehr viel an dem Mann.Das kann ich jetzt mal laut sagen. und daran, dass man in der pupertät nicht selbst mit selbstbefriedigung an sich angefangen hat, oder die Klitoris leider nicht beachtet.

Sie ist IMMER beteiligt. ob direkt stimuliert oder indirekt von selbst, ohne geht gar nichts.

es gibt bestimmte stellungen, in denen der mann allein kommt.
Und das ist die Missionarsstellung. (Außer die frau hat einen Kopforgasmus, geht auch, hab ich gehört.)
Für die Frau ist die Reiterstellung am besten,vor und zurückgehen, dabei mit der hand die Klitoris stimulieren.Mit Gleitcreme.
vaseline nur allein benutzen, es zerstört das Kondom!!!

Oder der Mann macht die Missionarsstellung im rechten winkel, ist also aufgerichtet.
Auch mal selber hoch und runterbewegen kann wunder bewirken.

Wer sich partout nicht alfassen will dabei, muss es vom Mann machen lassen. Sonst dauert es und dauert...

Mein Ex freund hat seinen penis trainiert und kann beim reiten ihn "Zucken" lassen, orgasmus folgt sofort.garantiert.

Stellt mehr ansprüche, besteht darauf, dass ihr zuerst kommt oder sucht euch jemand, der ergeiziger ist und länger durchhält,
macht es regelmäßig auch selber, umkreist die Klitoris und macht euch Fantasien.

Frauen können ein vieles mehr kommen als Männer!
mein Rekord: 9 Mal.
ihr schafft das auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 19:21
In Antwort auf warburg

Orgasmusprobleme
Man muss erst Lust haben bevor man es sich selber macht.nach einem schönen Ausschlafen am WE wenn man ALLEIN ist und kein Druck hat.Phantasien machen.

Nicht sich auf das Körperliche versteifen und dann klappt das nach heftigem Rubbeln schon.
falsch.
Die Klitoris hat 8000 nervenzellen, die männliche Eichel hat 5000 Nz. Also 3000 mehr auf kleinerem Raum.man muss vorsichtiger sein.
Versucht es mit einem Finger voll Waseline, geht viel besser.Dann erst ganz sanft von oben nach unten oder kreise drehen.

Einen Orgasmus kann man nicht verpassen.Dder Herzschlag steigt immer mehr bis zum Orgasmus immer mehr.

ich finde es schade, dass so viele Frauen das oft nicht erleben!!!

mein Ex hatte viele solcher Frauen und hat es bei jeder geschafft.
Es liegt sehr sehr viel an dem Mann.Das kann ich jetzt mal laut sagen. und daran, dass man in der pupertät nicht selbst mit selbstbefriedigung an sich angefangen hat, oder die Klitoris leider nicht beachtet.

Sie ist IMMER beteiligt. ob direkt stimuliert oder indirekt von selbst, ohne geht gar nichts.

es gibt bestimmte stellungen, in denen der mann allein kommt.
Und das ist die Missionarsstellung. (Außer die frau hat einen Kopforgasmus, geht auch, hab ich gehört.)
Für die Frau ist die Reiterstellung am besten,vor und zurückgehen, dabei mit der hand die Klitoris stimulieren.Mit Gleitcreme.
vaseline nur allein benutzen, es zerstört das Kondom!!!

Oder der Mann macht die Missionarsstellung im rechten winkel, ist also aufgerichtet.
Auch mal selber hoch und runterbewegen kann wunder bewirken.

Wer sich partout nicht alfassen will dabei, muss es vom Mann machen lassen. Sonst dauert es und dauert...

Mein Ex freund hat seinen penis trainiert und kann beim reiten ihn "Zucken" lassen, orgasmus folgt sofort.garantiert.

Stellt mehr ansprüche, besteht darauf, dass ihr zuerst kommt oder sucht euch jemand, der ergeiziger ist und länger durchhält,
macht es regelmäßig auch selber, umkreist die Klitoris und macht euch Fantasien.

Frauen können ein vieles mehr kommen als Männer!
mein Rekord: 9 Mal.
ihr schafft das auch.

Ich bring mich um...
Bitte kann mir mal jemand sagen, dass man sowas wieder in den Griff bekommt...

höre immer nur dass alle Probleme mit der Lust auf Sex (und dem dazugehörigen Orgasmus) haben.

aber keiner sagt:"es geht wieder... und alles ist SUPER!!! - und so hab ich es geschafft..."

gibt es denn wirklich so wenig Leute, die das Problem in den Griff bekommen haben???

liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2008 um 18:05

Orgasmus
ein orgasmus entsteht im kopf. wenn der kopf aber blockiert ist, ist auch der körper blockiert.
und der kopf ist blockiert, weil die frau mit sich selbst unzufrieden ist.
und diesen selbsthass projiziert sie auf den man.
deshalb gibt es orgasmusunfähige frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2008 um 17:35
In Antwort auf gwenda_12119791

Ich bring mich um...
Bitte kann mir mal jemand sagen, dass man sowas wieder in den Griff bekommt...

höre immer nur dass alle Probleme mit der Lust auf Sex (und dem dazugehörigen Orgasmus) haben.

aber keiner sagt:"es geht wieder... und alles ist SUPER!!! - und so hab ich es geschafft..."

gibt es denn wirklich so wenig Leute, die das Problem in den Griff bekommen haben???

liebe Grüße

Wenn
es wirklich an bestimmten dingen liegt...
wie in der Pubertät, sich nicht um die Klit scheren..
Zu eng sein, nie feucht werden, es kann auch hormonell und medikamentös bedingt sein
Wie soll man das denn dann " auf dei Reihe" bekommen.

Ich hab selbst Probleme, zwar kann ich kommen, aber das nur durch eine verfuckte Weise und das nach 6,7,8 Jahren?
Es ist einfach stinkeöde und das frustriert auch.
Meine Klit ist zu viel klein, verdeckt und zudem sehr unemfindlich.
Durch die Beckenbodenmuskulatir hab ich nun wenigstens den vaginalen Bereich gestärkt, aber im Prinzip hat mir das auch nichts gebracht!!
Es ist nur die eine dämliche Methode, ob bei SB(was ich net mal mer so oft mache, da es genauso öde ist) oder mitm Partner
Also, was soll ich da noch in den Griff bekommen?
Ich hätte gerne mehr Gefühle da unten, würde gerne öfter und vorallem mal intensiv kommen.
Tja
C'est la vie?
Mal mit Aphro probieren *seufz*
(Achja und bin kein altes frigides Muttchen, bin erst 21!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen