Forum / Fit & Gesund

Harnröhrenschmerzen ohne Bakterien

Letzte Nachricht: 1. Mai um 12:29
J
justine
18.03.22 um 7:18

Hallo zusammen,

ich bin 24 Jahre alt und ich habe folgendes Problem und hoffe sehr, dass evtl. jemand hilfreiche Tipps hat! Ich habe seit 4/5 Jahren mit Schmerzen in der Harnröhre zu kämpfen (mal besser, mal schlimmer). Am Anfang hat mir Angocin recht gut geholfen, wobei dies seit 2 Jahren leider keine Wirkung mehr hat. Ich war schon bei zahlreichen Ärzten und habe viel ausprobiert: unaufällige Blasensspiegelungen, Befunde meistens mit Bakterien (aber 3/4 mal im Jahr auch bakteriell), Impfung gegen bakterielle Entzündungen, ich trinke viel Wasser, Canephron und Aqualibra habe ich ausprobiert sowie Vaginalzäpfchen mit Milchsäurebakterien. Das Brennen zwischen den Beinen kommt häufig direkt nach dem Wasserlassen, aber zum Teil auch später (bis zu einer Stunde). Was mir sehr gut hilft, ist eine Wärmflasche direkt zwischen den Beinen (habe hiervon schon richtige Brandmale). Dies geht natürlich leider nicht immer so gut. Die Beschwerden halten teilweise ein paar Wochen an, manchmal aber sind sie aber auch nach einer Schmerzphase von etwa 1 Stunde vorüber.

Meine Heilpraktikerin hat mir auch Methionin empfohlen, um meinen Harn anzusäuern, wobei ich hier das Gefühl hatte, dass die Beschwerden schlimmer wurden. Daher habe ich die darauffolgenden Wochen meinen ph-Wert im Urin regelmäßig gemessen (Durchschnitt: ca. 5.0), der höchste Wert lag hier bei 6. Kann es sein, dass mein Urin zu "sauer" ist, und es so zu einem Brennen in der Harnröhre kommt?

Nach dem Geschlechtsverkehr verschlimmern sich die Beschwerden oft, indem es zu einem schmerzhaftem Brennen kommt, obwohl ich direkt danach die Toilette aufsuche.

Für Tipps, weitere Empfehlungen oder Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar!

Liebe Grüße
Justine

Mehr lesen

S
sanne62
01.05.22 um 12:29

Hallo Justine, das liest sich nach Interstitieller Cystitis. Bin selbst betroffen. Es gibt da ein sehr informatives Forum.
Ic netforum. Lies dich dort mal ein. Gute Besserung und liebe Grüße 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?