Home / Forum / Fit & Gesund / Halsbeschwerden

Halsbeschwerden

7. Mai 2017 um 6:43

Guten Morgen mein Problem ist Heiserkeit, trockener Mund und Rachenbereich, Globusgefühl, leichte Halsschmerzen. War öfter beim Arzt. Erst hiess es viraler Infekt im Mund Rachen Bereich, dann eitrige Mandelentzündung. Zudem ist mein Mund Rachen sehr trocken und das Gefühl einen Kloss im Hals zu haben treibt mich in den Wahnsinn. Habe Antibiotika bekommen aber hilft nicht. Kennt sich jemand aus? Ansonsten bin ich fit. LG und danke schonmal

Mehr lesen

7. Mai 2017 um 6:43

Guten Morgen mein Problem ist Heiserkeit, trockener Mund und Rachenbereich, Globusgefühl, leichte Halsschmerzen. War öfter beim Arzt. Erst hiess es viraler Infekt im Mund Rachen Bereich, dann eitrige Mandelentzündung. Zudem ist mein Mund Rachen sehr trocken und das Gefühl einen Kloss im Hals zu haben treibt mich in den Wahnsinn. Habe Antibiotika bekommen aber hilft nicht. Kennt sich jemand aus? Ansonsten bin ich fit. LG und danke schonmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 6:41
In Antwort auf erna24285

Guten Morgen mein Problem ist Heiserkeit, trockener Mund und Rachenbereich, Globusgefühl, leichte Halsschmerzen. War öfter beim Arzt. Erst hiess es viraler Infekt im Mund Rachen Bereich, dann eitrige Mandelentzündung. Zudem ist mein Mund Rachen sehr trocken und das Gefühl einen Kloss im Hals zu haben treibt mich in den Wahnsinn. Habe Antibiotika bekommen aber hilft nicht. Kennt sich jemand aus? Ansonsten bin ich fit. LG und danke schonmal

Halsbeschwerden
Guten morgen, schön zu hören, dass ich nicht alleine bin. Letzte Diagnose war eitrige Mandelentzündung, wie gesagt auch das vierte Antibiotika war ohne Erfolg. Schilddrüsenwerte waren OK, nehme schon lange L Thyraxin 100, Werte waren mal an der Grenze aber bin gut eingestellt. Denke auch nicht das es daran liegt weil laut Arzt ja der Rachen entzündet war/ist. Das mit dem Kloss ist echt doof, nervt total und man bekommt Angst. Werde das mit dem Tee mal versuchen, ich glaube ich trinke auch zu wenig, klar morgens und nachmittags ne Tasse Kaffee aber sonst nur ein Schluck um Tabletten zu nehmen, habe auch einen furchtbar trockenen Mund das geht auch beim trinken nur kurz weg. Gestern war ich in der Uniklinik und die sagten es wäre auch möglich, dass der kloss, der entzündete Rachen und die Heiserkeit von den Corzisonsprays kommt, bin Asthmatiker. Ich hoffe es geht weg, habe auch Lutschtabletten bekommen die dafür sorgen das durch die Sprays nix entstehen kann. Finde auch es ist eine psychische Belastung man denkt immer an das schlimmste. Komisch allerdings finde ich, wenn ich morgens aufstehe ist der Kloss überhaupt nicht da erst gegen die Mittagszeit ist doch total seltsam oder? Kennt das vielleicht jemand? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram