Home / Forum / Fit & Gesund / Hallo ichkann nicht aufhören abzunehemen!!

Hallo ichkann nicht aufhören abzunehemen!!

24. Juli 2006 um 12:22

Ich habe vor 5 Monaten meine Tochter entbunden und seitdem geht es mir schlecht. In der SSW habe ich 15 kg zugenommen. Die hatte ich in 1 Monat abgenommen (Vor der SSW wog ich 63 kg). mittlerweile bin ich bei 50 kg bei 1,66m.
Ich esse nicht mehr so viel und mach Sport wo es nur geht.
Mein Freund nervt es total und will davon nichts mehr hören und mit Freundinen kann ich nicht darüber reden.
Es lag auch vielleicht daran, dass mich vor und während der SSW immer leute als Fette S... beschimpft haben.
Mir geht es jeden Tag schlechter!
Zum Arzt traue ich mich nicht.
Einmal war ich bei einem Arzt der meinte (55 kg), da könnte ich Pommelige ruhig noch 5-8 kg abnehmen.
wildrose 21

Mehr lesen

24. Juli 2006 um 14:22

Dummer arzt !
Hey lass dich nicht von so blöden Menschen verunsichern! Wie wohl fühlst du dich denn noch in deiner Haut?Ich hoffe noch gut! Denn das ist das Einzigste was zählt! Was hast du davon, wenn du zwar dünn bist, sodass dich jeder bewundert, aber du dein ganzes leben darüber nachdenken musst, was du ißt/nicht ißt..Welcher und wieviel Sport du heute noch tun musst..Wie du dein gewicht hältst ect.. das ist keine lebensqualität mehr. Im Gegenteil.. es zerstört deine Kreativität, deinen Verstand, deine Liebe, deine Gefühle und deine wahre Schönheit! mach dich nicht kaputt! glaube mir : Essprobleme kommen schneller als du denkst und wenn du sie hast, ist es fast unmöglich wieder aus dem Jungel der Probleme rauszufinden! was ich dir raten würde ist folgendes: Höre auf deine eigene Intelligenz und nicht auf die meinung anderer (noch nicht mal meine meinung ) denn: woher sollte ein arzt wissen, was gut für dich ist. das weisst nur du! und wenn du jetzt denkst, dass du es nicht weisst versichere ich dir, dass das nicht stimmt. Horsche tief in dich! Und du wirst sehen, wie du aus diesem Schlamassel wieder heraus kommst. und zwar ganz ohne Probleme. Vergiss nicht: denke nicht darüber nach was du essen sollst, jede Form von Planung rund ums essen verdirbt dich. denke nicht darüber nach. weder über essen, noch waage... lebe und geniese dein leben, iss wenn du hunger hast und lass es sein wenn du satt bist. eine andere regel gibt es nicht. Ich hoffe du konntest mir nachvollziehen, was ich übermittelt habe und wünsche dir viel Kraft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen