Home / Forum / Fit & Gesund / Habe zum 2 Ten mal pseudotumor cerebri

Habe zum 2 Ten mal pseudotumor cerebri

13. September 2018 um 20:51

Wollte mich mit euch mal austauschen wie es euch ergeht mit ptc

2012 durch Zufall beim Augen Arztkontrolle hatte ich den Befund staungpapille beidseidig sollte aber zum mrt notfall da der Arzt hirntumor/blutung tippte

nach den mrt stand fest pseudotumor cerebri musste dann in die Augen Klinik würde ein Tag lang kontrolliert verschiede test usw Blut abgenommen und zum Schluss lumpal Punktion die sehr unangenehm war ,muss auch sagen das mit 4 Jahren u damals 19 Jahre lumpalpunktion bei mir irgendwie einfach nicht wollte und schwer ging als eigl normal naja dann bekam ich Diamox 1×0×1 9 Monate lang ca dann langsam abgesetzt u dann war ich auch 6 Jahre geheilt wurde sogar danach schwanger nichts passierte bis vor kurzem fingen die Kopfschmerzen Augen ziehen Schwindel Erbrechen an u doppelbilder zu Besuch bei meiner Tante könnte ich die treppe nicht mehr klar sehen ich hoffe das ich nicht mehr die lumpalPunktion machen muss morgen hab ich mein 2te Termin
Bin zu aufgeregt

Mehr lesen

21. September 2018 um 18:03

Hallo junge Frau
Ich hoffe, es geht Ihnen gut.

sorry, da sie ja nun nimmer etwas geschrieben haben

teu  teu  teu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni um 16:01
In Antwort auf user2303

Wollte mich mit euch mal austauschen wie es euch ergeht mit ptc

2012 durch Zufall beim Augen Arztkontrolle hatte ich den Befund staungpapille beidseidig sollte aber zum mrt notfall da der Arzt hirntumor/blutung tippte 
 
nach den mrt stand fest pseudotumor cerebri musste dann in die Augen Klinik würde ein Tag lang kontrolliert verschiede test usw Blut abgenommen und zum Schluss lumpal Punktion die sehr unangenehm war ,muss auch sagen das mit 4 Jahren  u damals 19 Jahre  lumpalpunktion bei mir irgendwie einfach nicht wollte und  schwer ging als eigl normal naja dann bekam ich Diamox 1×0×1 9 Monate lang ca dann langsam abgesetzt u dann war ich auch 6 Jahre geheilt wurde sogar danach schwanger nichts passierte bis vor kurzem fingen die Kopfschmerzen Augen ziehen Schwindel Erbrechen an u doppelbilder zu Besuch bei meiner Tante könnte ich die treppe nicht mehr klar sehen ich hoffe das ich nicht mehr die lumpalPunktion machen muss morgen hab ich mein 2te Termin 
Bin zu aufgeregt 

also wenn die Diagnose einmal steht, steht sie denke ich für immer. Man hat eben nur mal höhere und mal tiefere Drücke. 
Ich habe meine Diagnose im Dezember bekommen. Hatte dann auch eine Lumbalpunktion wo der Druck über 50 war. (Wurde ewig auf Migräne behandelt) Es war bei mir daher auch eher ein Zufallsbefund. Bekomme nächste Woche wohl ein VP Shunt System. Hoffe das es mir danach besser geht. 

Dir und dem Baby alles gute 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie komme ich aus dieser "Essstörung"?
Von: madamemimmy
neu
4. Juni um 17:14
Schmerzen 6 Tage nach Weisheitszahn Op
Von: jana.26
neu
3. Juni um 10:43
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen