Home / Forum / Fit & Gesund / Habe ich Probleme mit meiner Sexualität oder ist das normal?

Habe ich Probleme mit meiner Sexualität oder ist das normal?

6. Oktober 2014 um 10:09 Letzte Antwort: 14. Oktober 2014 um 17:32

Hallo Zusammen,

vor einiger Zeit habe ich mitbekommen, dass mein Freund, mit dem ich mittlerweile 7 Jahre zusammen bin, sich Pornos anschaut. Ich hatte vorher schon die Vermutung, aber wollte nicht mit ihm darüber reden, weil mir allein die Vorstellung daran so weh getan hat. Außerdem hatten wir immer geilen Sex und ich dachte damals noch, dass ein Mann es dann nicht nötig hat.. Aber dann kam die Vermutung und seitdem konnte ich keinen Spaß mehr beim Sex haben... Weil mir dann so viele Bilder und Gedanken durch den Kopf gehen, die mir weh tun! Ich dachte immer, dass der Sex mit mir ihm etwas besonderes gibt und jetzt stelle ich fest, dass ihm das andere Frauen in diesen Filmen genauso geben können! Außerdem bin ich nun mal keine Pornodarstellerin, sehe zwar ganz ok aus, aber habe leider keine großen Brüste... Und dann denk ich dran, was er sich wohl alles anschaut und das ich mit diesen Frauen was Sex betrifft niemals mithalten kann!! Außerdem bin ich doch mittlerweile langweilig für ihn..

Die Folge ist, dass ich schon seit Monaten nicht mehr feucht werde, einfach keine Lust mehr habe und es mir auch nicht mal selber machen möchte! Wir haben trotzdem so ein mal die Woche Sex, aber es ist alles nicht mehr so wie vorher!!
Und seit es dann irgendwann keine bloße Vermutung mehr gewesen ist, leide ich regelrecht darunter.. Er hat gesagt, ich würde mir schon länger keine Mühe mehr geben, deshalb würde er das machen..

Ich weiß, dass es ganz normal ist,

Mehr lesen

6. Oktober 2014 um 10:14

Fortsetzung
Sorry, der Text machte sich plötzlich selbstständig...

Ich weiß, dass es normal ist, dass sich Männer Pornos anschauen - unabhängig davon, wie oft sie Sex haben und wie gut der ist.

Aber mich macht es wirklich fertig, Ich habe das Gefühl das ich bald gar keinen Sex mehr haben kann und richtige Komplexe bekomme!

Bitte urteilt nicht über mich, ich bin einfach auf der Suche nach Rat und einem Austausch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2014 um 13:38

Langweilig für ihn,
die Grundeinstellung ist erst einmal nicht optimal. Als er dich geheiratet hatte, waren ja auch keine größeren Brüste vorhanden, also was soll es. Schaue doch mal mit ihm gemeinsam solche Filme an, wenn Du ihn dabei streichelst und er seine Finger auch nicht still halten kann, wirst Du bestimmt auch Lust bekommen und feucht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2014 um 17:58
In Antwort auf jirair_12172292

Langweilig für ihn,
die Grundeinstellung ist erst einmal nicht optimal. Als er dich geheiratet hatte, waren ja auch keine größeren Brüste vorhanden, also was soll es. Schaue doch mal mit ihm gemeinsam solche Filme an, wenn Du ihn dabei streichelst und er seine Finger auch nicht still halten kann, wirst Du bestimmt auch Lust bekommen und feucht werden.

Du hast Recht,
meine Grundeinstellung ist wirklich nicht gerade optimal.. Sie ist sogar sehr ungesund für mich und die Beziehung! Aber ich kann es leider nicht ändern, dass ich so empfinde.. Ich bin wie ich bin, ob das nun gut ist oder nicht. Weiß nicht, ob du männlich oder weiblich bist und mich auf der richtigen Ebene verstehen kannst. Aber mir tut es weh, dass er sich das was ich ihm nicht geben kann woanders holen muss - unter anderem sind das nun mal große Brüste. Egal ob das normal ist und nichts mit mir zu tun hat und er mich Ja trotzdem liebt.. Ich finde mich selber nicht mehr sexy, weil ich weiß das ich da nicht mithalten kann!

Ich habe mir solche Filme auch schon angesehen, weil ich wissen wollte was daran so geil ist.. Einige wenige Sachen haben mich auch erregt, gebe ich ja ehrlich zu. Aber ich habe mich eher schlecht gefühlt, als ich die Frauen gesehen habe und hatte mir gegenüber sogar ein schlechtes Gewissen!! Und den größtenteil fand ich wirklich widerlich, das gibt mir einfach nichts..

Und seit ich diesen Versuch gestartet habe, geht es mir schlechter, weil ich jetzt immer die Bilder vor Augen habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2014 um 18:08

Zu Beginn unserer Beziehung,
als mir dieser ganze Pornokram noch nicht so präsent war, haben wir beim Sex sehr oft über unsere Fantasien gesprochen und es hat mich auch angemacht! Er hat mir zum Beispiel gesagt, dass er mich gerne mit einer anderen Frau beobachten möchte und als ich fragte, ob er sich das in einem Porno anschauen möchte sagte er, dass er das nur bei mir sehen will.. Nun, das ist jetzt schon 6 Jahre her. Es hört sich für dich (und andere) sicherlich befremdlich an, aber ich glaube aus Angst das ich seine Pornosehnsucht auch noch schüre, habe ich das mit den Fantasien gelassen und es so laufen lassen, wie es jetzt ist! Der berühmte Teufelskreis..

Die Frage ist, wie ich es schaffe das Problem zu lösen, denn wie du schon erkannt haben wirst bin ich das Problem.. Ich weiß nur, dass es mir weh tut zu wissen, dass er sich das alles anschaut - warum weiß ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2014 um 19:16

Auf jeden Fall finde ich es irre,
wenn sich eine Frau Gedanken über das Sexleben macht und nicht wie viele andere es auf Eis legt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2014 um 19:32
In Antwort auf jirair_12172292

Auf jeden Fall finde ich es irre,
wenn sich eine Frau Gedanken über das Sexleben macht und nicht wie viele andere es auf Eis legt

Auf Eis legen ist keine Alternative...
Ich bin vielleicht verzweifelt, aber ich bin ja noch nicht tot Um irgendwas aufs Eis zu legen bin ich zu jung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 9:39

Auf Eis legen ist keine Alternative, richtig
aber genau das ist das Problem von viele Frauen. Du suchst ja wenigstens noch nach Lösungen, hast Du schon mal meine PN gelesen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 11:13

Hallo Kira,
was denkt schon ein Mann dabei, nix, ist eben im Moment nur geil und ein Mittel zum Zweck. Richtig geil wäre es erst, wenn man dabei noch seine eigene Frau fühlen könnte um auch eventuell Wünsche und Vorstellungen äußern dürfte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 11:36

Liebe Kira,
danke für deine ehrlichen Worte! Mir ist schon bewusst, dass ich das Problem habe.. Aber ich bin nun mal ich, ich kann mich nicht einfach ändern... Jedenfalls wüsste ich nicht wie! Jeder Mensch hat doch sein Wesen und seine Persönlichkeit und das ist nun mal meine..

Ich finde es dennoch naiv zu sagen, dass die Frauenin den Pornos egal sind, sonst hätte er sich ja auch mal welche mit hässlichen Frauen angesehen.

Du hast Recht, mir würde auch nur der Gedanke helfen, dass er sich keine anderen nackten Frauen anschaut. Weil das für mich auch eine Art Betrug ist. Für dich denn nicht? Ich weiß nicht, ob ich es schaffe, mit dieser Tatsache weiterhin zu leben..

Denke aktuell über eine Trennung nach, damit es mir irgendwann wieder besser geht... Ohne Partner..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 11:38
In Antwort auf jirair_12172292

Auf Eis legen ist keine Alternative, richtig
aber genau das ist das Problem von viele Frauen. Du suchst ja wenigstens noch nach Lösungen, hast Du schon mal meine PN gelesen?

Was ist eine PN?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 12:31
In Antwort auf zaki_12748219

Was ist eine PN?

Was ist eine PN?
Persönliche Nachricht, auch Du hast oben im Kopf ein Briefumschlag, da sollte mal einfach mal rauf drücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 12:45
In Antwort auf jirair_12172292

Was ist eine PN?
Persönliche Nachricht, auch Du hast oben im Kopf ein Briefumschlag, da sollte mal einfach mal rauf drücken.

Hilfe,
welcher Briefumschlag - wo soll denn der sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 13:06
In Antwort auf zaki_12748219

Hilfe,
welcher Briefumschlag - wo soll denn der sein?

PN
Zwischen deiner Anmeldung = Willkommen oben links und der Anzeige Club bzw. dann Foren befindet sich ein Briefumschlag, den sollte man einfach anklicken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 13:52

Wie genau meinst du das,
dass es somit schwierig für ihn ist, sich zu rechtfertigen? Ich würde schon nochmal mit ihm darüber reden, aber ich habe tatsächlich solche Angst nicht mit den Wahrheiten umgehen zu können...

Also für mich ist das nur eine Ausrede, dass die Körper nur zweitrangig sind und nicht verglichen werden, damit die Partnerin sich nicht schlecht fühlt... Wenn du dich hier mal mit Männern austauschst, die emotional nicht mit dir verbunden sind, erfährt man, dass die vorgenannte Fleischbeschau eine sehr große Rolle spielt und es meist die Gier nach anderen Frauen ist, die Männer Pornos schauen lässt!! Und da ist der Punkt - Ich bewunder dich, dass dir das nichts ausmacht. Ehrlich jetzt!

Und ich bin wirklich viel zu naiv gewesen, dass ich wirklich geglaubt habe, dass ein Mann nur eine Fraugeil finden kann. Wenn er seine Traumfrau gefunden hat... Daher traue ich mich nicht zu sagen wie alt ich bin, ernsthaft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 15:08

Nein, ich habe verloren,
weil ich damit niemals so klar kommen werde wie du und ich es nicht ändern kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2014 um 15:18
In Antwort auf zaki_12748219

Nein, ich habe verloren,
weil ich damit niemals so klar kommen werde wie du und ich es nicht ändern kann...

Außerdem bin ich doch mittlerweile langweilig für ihn..
Das war doch deine Aussage und ich dachte, Du wolltest was ändern, scheint aber so, als ob Du nur die Veränderungen von ihm wolltest. Mache etwas endlich, kleide dich wie ein Mann es von einer heißen Frau sich wünscht und ziehe dich nicht nur in dein Schneckenhaus zum Bedauern zurück, dann hast Du wirklich verloren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2014 um 14:38

Hey Kira,
ich möchte darauf gerne später in Ruhe antworten. Mir hilft der Austausch mit dir, weil ich sonst mit keinem mehr darüber rede. Ich hoffe, das ist ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Oktober 2014 um 8:52

Hallo Ernst,
ich versuche es doch schon, einmal vergessen und der Anschiss kommt sofort, sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2014 um 14:48

Hallo Kira,
ich verstehe voll und ganz, worauf du hinaus willst. Sicherlich habe ich auch schon mal einen anderen attraktiven Mann gesehen, aber das kommt sehr selten vor und meist eigentlich auch nur einer im Fernseh! Ich bin nicht auf Äußerliches fixiert, für mich macht der Charakter einen Menschen erst interessant. Alles andere ist nur Optik. Aber ich kann von mir sagen, dass ich bisher nur meine eigenen Partner sexuell attraktiv gefunden habe!! Das ist halt der Unterschied.. Jedenfalls für mich!

Und wenn ich es mir selber mache, denke ich entweder an gar nichts, weil es eben manchmal so schön ist, dass ich es einfach nur genieße. Dann kommt es auch sehr oft vor, dass ich einfach nur an Sex mit meinem Freund denke. Oder mir auch mal eine Fantasie vorstelle, in der aber auch meist mein Freund eine Rolle spielt. Und wenn nicht, dann stelle ich mir einfach nur irgendwas vor - aber ich gucke mir dazu keine konkreten Männer an! Dabei würde ich mich auch echt schlecht fühlen.. Wie Betrug eben.

Ich kann sagen, dass ich keine Doppelmoral lebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2014 um 7:09

Und wenn
dein Mann Formel 1 Rennen anschaut macht ihm das Autofahren mit eurem Auto auch keinen Spaß mehr.

Ich glaube nicht, dass eure Probleme an seinem Porno Konsum liegen.

Es gibt genug Leute, die Pornos schauen und trotzdem ein erfülltes Sexualleben führen. Manche Paare schauen es sich auch zu zweit an.

Lass deinem Mann seinen privaten Bereich und denk nicht mehr dran. Es hat nichts mit dir zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2014 um 9:11

Vergleich relativ
Schaue zwar auch Formal 1 und hoffe auf den 1. Platz für Rossberg, aber fahren möchte ich so ein Ding auf keinen Fall. Lieber einen rustikalen Allrad, so unterschiedlich sind halt die Geschmäcker, wie auch bei den Frauen, zum Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2014 um 10:11

Es gibt
genug andere Beispiele.

Vielleicht schaut sich Salsa gerne Liebesfilme an und der Mann ist daraufhin gekränkt, weil er meint, ihr reicht die Liebe in der eigenen Beziehung nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 7:39

Herr Ernst,
es gibt keine Männer, die keine Pornos schauen. Das habe ich hier im Forum gelernt, bitte sein Sie ehrlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 11:32

Realität ist die beste Medizin
und ich mag mir nichts vormachen. Im Moment habe ich ehrlich gesagt das Gefühl, dass ich zu sehr zu einem Menschen werden soll, der ich nicht bin und der ich niemals sein will... Ich dachte ich hätte diesen Mann schon längst gefunden. Aber das war lediglich eine Illusion über viele Jahre! Und ich möchte meine Zukunft nicht auf Illusionen aufbauen.

Wenn man sich für eine Beziehung zu sehr verbiegen MUSS und nicht glücklich ist, dann ist es keine Liebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 13:46

Alle Männer tun es!
Und die, die sagen sie tun es nicht, lügen oder sind nicht normal. Das liegt in den Genen bla bla. Genauso wie pauschal alle Frauen ihren Mann sexuell verhungern lassen, wenn der Nestbau abgeschlossen ist und die Frau den Mann eingefangen hat... Das darf man nicht leugnen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 14:43

Hallo eintony,
aus deiner Antwort ist zu erkennen wie verliebt Du noch bist, warte mal 30 Jahre ab, dann stellst Du dir auch die Frage, warum ist meine Frau so lustlos. Sollte es nicht so sein ist das wie 6 Richtige im Lotto.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 15:47

In einer partnerschaft zu kommunizieren
hört sich gut an, dazu gehören aber dann immer zwei Personen. Da das nicht möglich war bin ich auf die dumme Idee gekommen ihr mal eine nette Mail zu schicken, dachte, da kommt eventuell eine Antwort, bis ich dann merkte die wanderten ungelesen in den Papierkorb. So spielt halt das Leben, ist kein Wunschkonzert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 15:53
In Antwort auf jirair_12172292

In einer partnerschaft zu kommunizieren
hört sich gut an, dazu gehören aber dann immer zwei Personen. Da das nicht möglich war bin ich auf die dumme Idee gekommen ihr mal eine nette Mail zu schicken, dachte, da kommt eventuell eine Antwort, bis ich dann merkte die wanderten ungelesen in den Papierkorb. So spielt halt das Leben, ist kein Wunschkonzert.

Das hat nichts mit dir zu tun,
Frauen sind nun mal so. Das musst du trennen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 15:58

Ein Weilchen zum verarbeiten?
Dafür braucht man 2 Jahre?? Und der Psyche geht es eher schlechter? Na gut, wenn man so Beziehungen führt, hatte ich auch da eine zu romantische und naive Vorstellung vom Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 16:04

Ist für mich wahrscheinlich genauso
nachvollziehbar, wie meine Empfindungen für dich nachvollziehbar sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 16:33

Da gebe ich dir zu 100% Recht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 16:36

Es ist doch total egal,
aus welchen Begründungen es dir nichts gibt!!

Es ist nun mal Fakt, dass es dir nichts gibt und du diese Filme deshalb nicht schaust.

Aber durch Pauschalisierungen machen wir uns das Leben leichter, du hast es mir jetzt echt versaut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 17:31

??
Wie kommst du darauf?? Ich stelle dich in keine Ecke, es tut mir leid, wenn der Eindruck entstanden ist.

Meine Aussage war ein bisschen ironisch gemeint. Ich kann es natürlich nicht nachempfinden, weil ich nicht in deiner Haut stecke.

Außerdem finde ich die Beiträge von dir im Forum teilweise auch einfach nur saukomisch
Dein Schreibstil gefällt mir!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2014 um 17:32

Ernst!!
Hilfe, wieso kommt die Ironie bzw. mein Sarkasmus nicht bei dir an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen