Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Habe ich Bulimie oder Magersucht? Kann mir jemand helfen?

Letzte Nachricht: 1. Juni 2012 um 23:41
J
jakob_12667913
14.05.12 um 21:10

Hallo ich bin 13 Jahre alt und habe seit einiger zeit immer das Gefühl zu dick zu sein wenn ich in den Spiegel schaue.wenn ich etwas esse habe ich ein schlechteds gewissen und erbreche manchmal. Manchmal 2 mal am tag manchmal nur 1 mal in 2 Wochen. Mein Freundinnen sagen oft ich wäre dünn. Ich habe meiner Freundinn mal erzählt , dass ich Bulimie hätte aber eigentlich stimmt das ja gar nihct und ich habe diese fressattacken nicht.Ich glaube sie hat das schon fast wieder vergessen sie hat mich einmal gefragt wie es mir geht aber ich weiche ihr aus und jetzt fragt sie auch nicht mehr worüber ich allerdings ffroh bin , da ich mich schäme. Ich treibe auch regelmäßig sport und bin relativ fit.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen . Ich bin s0 c.a 163-165cm groß und wiege zwischen 42kg - 45kg und wie gesagt 13 Jahre alt.

Mehr lesen

A
an0N_1194624899z
14.05.12 um 22:49

Hm..
Hay also ich kann dir schon mal sagen das du keine Bulimie hast.Angenohmen du wärst 164cm groß und wiegst 45kg so würde dein BMI 16,73 betragen. Bei einem Wert unter 19 spricht man von Untergewicht.Doch nur weil man Untergewichtig ist ,ist man nicht automatisch Magersüchtig.Das Erbrechen&die Körperschemastörung könnten Anzeichen für dich sein.Um jedoch volle Gewissheit zu bekommen empfehle ich dir mit deinen Eltern zu sprechen das ihr zusammen einen Arzt gegebenenfalls einen Psychologen für den Fachbereich Essstörungen geht.Diese werden dich untersuchen und mit dir sprechen und alle deine Fragen beantworten.
LG SF

Gefällt mir

J
jakob_12667913
15.05.12 um 16:09

Danke
Danke aber mit meine eltern kann ich auf gar keinen fall reden

Gefällt mir

D
dvorah_12512759
15.05.12 um 17:18
In Antwort auf an0N_1194624899z

Hm..
Hay also ich kann dir schon mal sagen das du keine Bulimie hast.Angenohmen du wärst 164cm groß und wiegst 45kg so würde dein BMI 16,73 betragen. Bei einem Wert unter 19 spricht man von Untergewicht.Doch nur weil man Untergewichtig ist ,ist man nicht automatisch Magersüchtig.Das Erbrechen&die Körperschemastörung könnten Anzeichen für dich sein.Um jedoch volle Gewissheit zu bekommen empfehle ich dir mit deinen Eltern zu sprechen das ihr zusammen einen Arzt gegebenenfalls einen Psychologen für den Fachbereich Essstörungen geht.Diese werden dich untersuchen und mit dir sprechen und alle deine Fragen beantworten.
LG SF

Trozdem vorsicht geboten!!
... sie ist 13 jahre alt,.. da kann man den BMI nicht wie bei Erwachsenen berehnen, somit handelt es sich noch um Normalgewicht! A B E R:

Das Verhalten weißt darauf hin das du in eine ES reinrutschen kannst.. und zwar mit hohem Risiko, hast du einen Erwachsenen dem du voll vertraust?! Mit dem du mal darüber reden könntest?

Gefällt mir

Anzeige
J
jakob_12667913
15.05.12 um 21:58

Leider nicht
Nein leider habe ich keinen Erwachsenen dem ich wirklich vertraue aber wenn ich nicht untergewichtig bin ist es doch kein problem und ich wil ja nur ein paar Kilos abnehmen.
Aber vielen Dank

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dvorah_12512759
15.05.12 um 22:12
In Antwort auf jakob_12667913

Leider nicht
Nein leider habe ich keinen Erwachsenen dem ich wirklich vertraue aber wenn ich nicht untergewichtig bin ist es doch kein problem und ich wil ja nur ein paar Kilos abnehmen.
Aber vielen Dank

...
Da geht es nicht wirklich um die Kilos.. sondern um das Verhalten.. vorallem ist das Verhalten ja das schlimme... weil die Kilos oder das UG folgt ja dann von alleine... und dann ist es zu spät..

Habt ihr kein Vertrauenslehrer an der Schule oder einen Schulpsyschologen?

Gefällt mir

J
jakob_12667913
16.05.12 um 20:21

Nein
nein aber danke ich werde es schon merken wenn es zu krass iwrd und meine freunde werden auch sehen wenn ich abrutschen sollte aber ich denke das passiert mir nicht ich weiß es ja aber danke nochmal für alles

Gefällt mir

Anzeige
N
neus_12062075
01.06.12 um 11:30

Noch nichts von beiden..
NOCH du läufst gefahr auf Bulimie..
Wenn man sich ab & zu übergibt kann man nicht gleich von Bulimie sprechen.. Bei Magersucht würde sie essen nicht mehr anrühren & nur die fas auskotzen..
Natürlich verlaufen beide Krankheiten immer individuell.
Mädchen pass auf dich auf!

Gefällt mir

D
dvorah_12512759
01.06.12 um 23:41
In Antwort auf jakob_12667913

Nein
nein aber danke ich werde es schon merken wenn es zu krass iwrd und meine freunde werden auch sehen wenn ich abrutschen sollte aber ich denke das passiert mir nicht ich weiß es ja aber danke nochmal für alles

Ich will dich ja nicht beunruhigen...
aber.. "Ich werde es schon merken wenn es zu krass wird".. ja EBEN NICHT!! Das ist ja das Problem.. man merkt es nicht.. und .. "meien freunde werden auch sehen wenn ich abrutschen sollte"... sicher werden die das sehen.. aber was werden sie tun? Mit dir reden.. und du wirst keinerlei einsicht zeigen.. denn das ist SUCHT! und da ist es egal um welche art von Sucht es sich handelt...
" aber ich denke das assiert mir nicht" ... das denkt JEDER! MIR NICHT! allen anderen.. klar aber ich bin anders^^

ICh will nicht übertreiben oder so klar hängst du noch nicht sooo tief drin.. aber ich will nur das du es weißt

Gefällt mir

Anzeige