Home / Forum / Fit & Gesund / Hab ich eine Essstörung?

Hab ich eine Essstörung?

20. Juli 2017 um 13:44

Hallo,

wie oben am titel erkennbar geht geht es hier um ein ernstes Thema, bei dem ich gerne eure Meinung dazu hören würde, bin schon wirklich verzweifelt 😭 

Alles fing an als ich letztes Jahr im mai beschloss abzunehmen. Damals wog ich 64 Kilo bei einer Größe von 1,64.
Ich stellte meine komplette Ernährung radikal um. Keine Süßigkeiten, keine zuckerhaltigen Getränke wie Cola, wenig Kohlenhydrate und und und..
so nahm ich auch bis November bis auf 50 Kilo ab.
genau mein Ziel. Nur jetzt wird es irgendwie immer schlimmer, kann gar nichts mehr essen ohne schlechtes Gewissen, oft schon darüber nachgedacht mich zu übergeben wenn ich mal gesündigt hab. Sobald mein Bauch nach dem Essen nicht mehr so flach ist könnt ich heulen.
Ich bin jetzt mittlerweile auf 46 Kilo runter. Leider sehe ich das überhaupt nicht, finde Bauch, Hüfte, Oberschenkel immer noch zu dick und fühl mich gar nicht wohl 😔
Trage hosengröße S und fühl mich schlecht dabei. Rede mir sogar ein das die Waage spinnt und ich sicher wieder viel mehr wiege 🙄
Bin gerade auf Arbeit und hab mir beim Supermarkt schnell einen Früchte Salat geholt, mit Ananas, Kiwi, Erdbeere, Melone etc.
Und jetzt Sitz ich hier und hab total das schlechte Gewissen, Bauchschmerzen und mir ist richtig schlecht 😔
Sollte ich da schon einen Arzt aufsuchen oder komm ich noch alleine da raus? 

Mehr lesen