Home / Forum / Fit & Gesund / Hab ein neuen plan

Hab ein neuen plan

12. März 2006 um 14:57

hey!ich möchte ja bis zum juni etwa 5-7 kilo abnehmen!
ich hab jetzt sowas wie ein plan aufgestellt
Mo: nur obst un gemüse
Di-Sa: "normal" essen (gesund!!keine süßigkeiten,pizza,usw)
Sonntags dachte ich dass ich mir eben mal was "gönnen" darf, ich meine damit also auch mal bisschen schokolade..um eben des frust zu vermeiden!
Mein problem, was mich wnfach sehr stört ist , dass ich logischerweiße esse wenn ich hunger habe (obwohl ich dann auch gern mal ne pizza in den ofen schieb..) aber ich ess eben auch einfach nur aus appettit oder langweile! habt ihr vielleicht ein tipp was cih dagegen mahen kann? irgendeine besch#ftigung (außer lesen oder tv schauen, da mann dabie ja natürlich auch essen kann) naja ich ess eben bwohl mein bauch schon total dick (also voll mit essen) ist und wenn ich noch was ess wird mir total schelcht..aber wenn ichs nicht mach fühl ich mich irgendwie derimeirt.. also wie gesagt, is halt en problem.. ich bin nicht übergewichtig.. bin eigentlcih einigermaßen normal.. mich stören aber meine fressattacken.. und ich wäre eben gerne schlank.. mein bauch ist total , ja wie soll ich sagen.. so speckig.. meine arme sind sehr dick im vergleich zu rest des körpers.. meine beine sind total unstraff.. alles sch****-.. naja was ich eigentlcih nur fragen wollte icst ob ihr den plan für umsetzbar und geeignet haltet.. würde mich sehr gerne auch mit anderen austauschen, die auch auf diät sind! also bitte meldet euch liebe grüße, cecilia

Mehr lesen

23. Dezember 2009 um 15:42

Hi! ^^
Also, zu deinem Diätplan muss ich sagen, dass du dich selber viel zu doll einschränkst...!
Anstatt an einem Tag total auf etwas zu verzichten und am nächsten Tag sich dann wieder etwas gönnen wäre es doch sinnvoller alles zu essen - aber halt in einem gewissen Maß...!
3 Mahlzeiten am Tag sind für deinen Körper wichtig, damit ihm nicht der Sprit ausgeht...! Hast du schon einmal deinen Grundumstatz ausgerechnet, wie viele Kalorien du am Tag essen darfst?
Mein Tipp: 3 gesunde Mahlzeiten am Tag einrichten. Einer kann ja so aussehen:
Morgens: 2 Brötchen mit Aufschnitt
1 Schüssel Cornflakes
Ein bisschen Obst und Gemüse

Mittags : 1 - 2 Scheiben Brot mit Aufschnitt
oder was leckeres Warmes
wieder Obst und Gemüse

Abends : Eine Suppe mit einer Scheibe Brot
oder etwas anderes
Hierzu befolge ich die Regel:
Morgens essen wie ein König, mittags wie ein Prinz und abends wie ein Bettler, da der Körper am Abend nicht mehr so viel an Energie benötigt.
Sport kann man auch noch dazu machen, da können Sie sogar mal ein Brötchen mehr essen wenn Sie viel Sport machen.

Am Wichtigsten ist die Regel:
Der Körper muss so viel Energie aufnehmen, wie er auch verbrauchen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ex-Alkoholiker zu Besuch - irgendwelche "Regeln" und Tipps?
Von: leanna_12149841
neu
23. Dezember 2009 um 10:25
Epilepsie - erfahrungsberichte von angehörigen
Von: lucine_12774021
neu
22. Dezember 2009 um 21:59
Teste die neusten Trends!
experts-club