Home / Forum / Fit & Gesund / Haarausfall durch stress(mit 16)

Haarausfall durch stress(mit 16)

9. Juli 2007 um 14:26

Hallo,

Und zwar habe ich seit einem Monat relativ starken diffusen Haarausfall. Das Problem ist: ich bin erst 16.

Ich habe aber gelesen, dass diffuser Haarausfall durchaus durch Stress verursacht werden kann(ich habe zur Zeit sehr viel in der Schule zu tun, meine Freundin liegt auch im Krankenhaus)

Jetzt meine Frage:
Kann es in so einem jungen Alter schon durch Stress zu starkem Haarausfall kommen (ca. 300 haare am tag)?

Mehr lesen

4. Juli 2008 um 12:54

Hab das selbe!
Bin auch erst 16 und habe extremen haarausfall habe es erst später realisiert weil ich locken habe und man es dann nicht soo gut sieht!! ich hoffe das die jemaden einen guten tipp geben kann warte auch aug eine hilfreiche lösung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 20:15

Du musst sofort beim Arzt gehen
Es gibt Kortisonprodukte um das Haarausfall zu stoppen und eventuell Kuren zu beginnen.
Entschuldigung für mein Deutsch weil ich eine Italienerin bin.
Es ist wichtig sofort einen Arzt (Dermatolog) zu finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 11:38

Haarausfall
Hallo,

ich bin 19 und hatte auch sehr starkten Haarausfall.
Haarausfall kann von deinem Stress in der Schule kommen, aber es gibt auch noch andere Ursachen.

Ich rate dir mal zum Hautarzt zu gehen. Da war ich auch und der hat mein Blut untersucht und festgestellt, dass ich fast kein Eisen mehr besitze (also Eisenmangel)
Mir wurden dann Tabletten verschrieben, die ich drei mal täglich nehmen musste und seit dem habe ich auch keinen Haarausfall mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 11:39

Haarausfall
Hallo,

ich bin 19 und hatte auch sehr starken Haarausfall.
Haarausfall kann von deinem Stress in der Schule kommen, aber es gibt auch noch andere Ursachen.

Ich rate dir mal zum Hautarzt zu gehen. Da war ich auch und der hat mein Blut untersucht und festgestellt, dass ich fast kein Eisen mehr besitze (also Eisenmangel)
Mir wurden dann Tabletten verschrieben, die ich drei mal täglich nehmen musste und seit dem habe ich auch keinen Haarausfall mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2008 um 22:38

Noch jünger..
ich bin erst 14..
und bin voll verzweifelt... kommt es nicht i-wie doof wenn ich zum hausarzt gehe und sage : ich habe Haarausfall!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2008 um 11:23

Hmmm...
naja. normal sind 100 haare am tag zu verlieren.

geh zur apotheke und hol dir ein mittel gegen haarausfall. meine freundin hat das auch, holte sich ein mittel und alles besserte sich.

außerdem kann haarausfall auch durch mängel hervorgerufen werden, die auf die ernährung zurückzuführen sind. ich glaube eisen und eiweiß.

geh auch auf jeden fall zum arzt!

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 16:05

Huhu
ich habe auch haarausfall....bin auch erst 16....aber ich habe kein stress...bei kommt es glaub ich durchs färben....aber ich gehe demnächst zum arzt und lass mein blut untersuchen...vllt habe ich ja eisenmangel....oda ich ernähre mich zu schlecht...das kann auch sein...
ich würde dir auf jeden fall raten zum arzt zu gehn!
aber ich glaube das es eher nicht durch stress kommt...es liegt entweder an vitamin mangel oda so ...falsche ernärung..usw....hormonell bedingt (musste zum frauenarzt)
oder vllt vom färben besonders bei schwarz färben...da die farbe in die kophaut eindringt und die wurzel schädigt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook