Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Guten Vorsatz. ....

Letzte Nachricht: 1. Januar 2014 um 20:58
E
eithne_12336938
01.01.14 um 11:08

Erst einmal wünsche ich euch ein frohes neues; -) habe mir für dieses Jahr fest vorgenommen mein ziel von einem bmi 20zu erreichen (bin 27 jahre) weil es mir körperlich sehr schlecht geht durch die mangel ernährung;-( dazu fehlen mir 6kg.....bin 7jahre in diesem ug und vor der ms betrug mein bmi ung. 22. Soweit sogut...nun esse ich seid einer Woche 1900 kcal und da ea erstaunlich gut klappt wollte ich mich steigern bis 2400 kcal bis ich heute der blöden waage nicht widerstehen konnte die mir 3kg mehr angezeigt hat.... scheiße da habe ich nichtmal richtig angefangen zu essen und hab schon fast mein ziel erreicht?Das geht mir nun doch vieeeeel zu schnell. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Wagge wurde entsorgt aber ich trau mich nicht zu steigern .warum diese Zunahme? Ich war nicht im hsv....

Mehr lesen

A
audie_12295102
01.01.14 um 14:32

Du schaffst das
Liebe Lajla,
erstmal Respekt, dass du der ES nach einer so langen Zeit den Kampf ansagst - sehr gut!!!
Versuch, dich von dieser Zahl nicht entmutigen zu lassen und dein essen wie geplant zu steigern. Ich weiß, das schreibt sich so einfach, wenn es das wirklich wäre, wären wir wohl alle kaum hier. Aber dein Körper braucht die Nahrung ganz dringend nach so einem langen Zeitraum von "zu wenig" - also bitte, bitte gib sie ihm auch, gerade dann, wenn es dir körperlich nicht gut geht.
Du schaffst das! Alles gute für das neue Jahr!

Gefällt mir

E
eithne_12336938
01.01.14 um 14:59
In Antwort auf audie_12295102

Du schaffst das
Liebe Lajla,
erstmal Respekt, dass du der ES nach einer so langen Zeit den Kampf ansagst - sehr gut!!!
Versuch, dich von dieser Zahl nicht entmutigen zu lassen und dein essen wie geplant zu steigern. Ich weiß, das schreibt sich so einfach, wenn es das wirklich wäre, wären wir wohl alle kaum hier. Aber dein Körper braucht die Nahrung ganz dringend nach so einem langen Zeitraum von "zu wenig" - also bitte, bitte gib sie ihm auch, gerade dann, wenn es dir körperlich nicht gut geht.
Du schaffst das! Alles gute für das neue Jahr!

Danke Lucky
Hinzu kommt noch das ich mein Sportprogramm von heute auf morgen gestoppt habe.....ja es fällt mir schwer wenn rs so bleibt dann habe ich nächste Woche mein Gewicht erreicht. ....dachte es wird min ein Monat dauern und nicht 2wochen..

Gefällt mir

E
eithne_12336938
01.01.14 um 20:30

Ja...
Hab heute schon 2200kcal geschafft und habe immernoch riesigen hunger;') hab übrigens gerade bei Google den Begriff Stoffwechsel ankurbeln bei ug eingegeben und habe erschreckende Dinge gelesen, wie ex ms bei 2000kcal ins üg zugenommen haben, jojo effect etc. Jetzt hab ich noch mehr Angst

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
G
gadi_12172389
01.01.14 um 20:40
In Antwort auf eithne_12336938

Ja...
Hab heute schon 2200kcal geschafft und habe immernoch riesigen hunger;') hab übrigens gerade bei Google den Begriff Stoffwechsel ankurbeln bei ug eingegeben und habe erschreckende Dinge gelesen, wie ex ms bei 2000kcal ins üg zugenommen haben, jojo effect etc. Jetzt hab ich noch mehr Angst

Ja,..diese "Horrorgeschichten " die man liest
Du findest zu jedem Thema solche Berichte.
Mach dir darum jetzt mal keine Gedanken.
Du willst doch wieder leben und nicht nur gerade so am Abgrund ÜBERleben oder?
Ich muss auch zunehmen und glaub mir, dein Körper wird aufhören mit der Zunahme, du kannst es auch nicht als Zunahme von Fett sehen,dein Körper füllt erstmal wieder die Organe, dein Darm und Magen sind wieder gefüllt, das alleine kann schon über 1,5 Kg ausmachen und vlt. hast du dazu auch noch Wassereinlagerungen ,also mach dich nicht fertig.
Halte weiter durch !!!

Gefällt mir

E
eithne_12336938
01.01.14 um 20:58
In Antwort auf gadi_12172389

Ja,..diese "Horrorgeschichten " die man liest
Du findest zu jedem Thema solche Berichte.
Mach dir darum jetzt mal keine Gedanken.
Du willst doch wieder leben und nicht nur gerade so am Abgrund ÜBERleben oder?
Ich muss auch zunehmen und glaub mir, dein Körper wird aufhören mit der Zunahme, du kannst es auch nicht als Zunahme von Fett sehen,dein Körper füllt erstmal wieder die Organe, dein Darm und Magen sind wieder gefüllt, das alleine kann schon über 1,5 Kg ausmachen und vlt. hast du dazu auch noch Wassereinlagerungen ,also mach dich nicht fertig.
Halte weiter durch !!!

Klingt logisch
Liebe waytolife, am besten garnicht erst googeln was sowas anbetrifft vielen Dank du hast mir die Angst genommen lass dich drücken; -)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige