Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

GRIPPE IMPFUNG

25. November 2005 um 14:37 Letzte Antwort: 29. November 2005 um 21:56

hallo
was sagt ihr dazu??
weiß jemand zu wieviel % sie wirklich gegen die schlimmen grippe viren hilft?

danke für antworten!
mfg
candy

Mehr lesen

27. November 2005 um 1:00

Huhu??
weiß denn niemand etwas drüber??
mfg
candy

Gefällt mir

27. November 2005 um 8:20
In Antwort auf sherah_12045416

Huhu??
weiß denn niemand etwas drüber??
mfg
candy

Sie ist ein Blödsinn!
Alleine schon deswegen, weil es sooo viele verschiedene Viren gibt udn sie hilft nur gegen 1 von ihnen.
Auch wenn man gegen den derzeitigen Viurs eine Impfug hat, der kann schon nächste WOche mutieren und dann hilft sie überhaupt nichts mehr!

Teilweise wirkt sie aber doch recht gut, das kommt auf die Person an.
Sie stärkt ev. auch das Immunsystem, aber das kann man auch auf andere Weise stärken.

Meiner Meinung nach, ist sie trotzdem nciht empfheleswert!

LG

Gefällt mir

29. November 2005 um 8:53
In Antwort auf an0N_1249258999z

Sie ist ein Blödsinn!
Alleine schon deswegen, weil es sooo viele verschiedene Viren gibt udn sie hilft nur gegen 1 von ihnen.
Auch wenn man gegen den derzeitigen Viurs eine Impfug hat, der kann schon nächste WOche mutieren und dann hilft sie überhaupt nichts mehr!

Teilweise wirkt sie aber doch recht gut, das kommt auf die Person an.
Sie stärkt ev. auch das Immunsystem, aber das kann man auch auf andere Weise stärken.

Meiner Meinung nach, ist sie trotzdem nciht empfheleswert!

LG

Das ist so
aber auch nicht ganz richtig.
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) prüft jedes Jahr, welche Viren evtl. in Frage kommen und stellt dann die Grippeschutzimpfung aus 3 verschiedenen Stämmen zusammen.
Ich persönlich finde die Impfung schon sinnvoll! Ich gehe auf der Arbeit mit vielen (kranken) Menschen um, und daher macht es schon Sinn, sich dagegen zu schützen.
Klar, wenn man zu keiner Risikogruppe gehört, muss man es ja nicht tun, wenn man nicht will. Bleibt ja jedem selbst überlassen. Ich lasse mich aber lieber einmal im Jahr impfen, als mir die echte Grippe aufzuhalsen.

Liebe Grüße!

Gefällt mir

29. November 2005 um 21:56
In Antwort auf agnese_12244833

Das ist so
aber auch nicht ganz richtig.
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) prüft jedes Jahr, welche Viren evtl. in Frage kommen und stellt dann die Grippeschutzimpfung aus 3 verschiedenen Stämmen zusammen.
Ich persönlich finde die Impfung schon sinnvoll! Ich gehe auf der Arbeit mit vielen (kranken) Menschen um, und daher macht es schon Sinn, sich dagegen zu schützen.
Klar, wenn man zu keiner Risikogruppe gehört, muss man es ja nicht tun, wenn man nicht will. Bleibt ja jedem selbst überlassen. Ich lasse mich aber lieber einmal im Jahr impfen, als mir die echte Grippe aufzuhalsen.

Liebe Grüße!

Hi
ich habe sie mir jetzt auch geben lassen ( vor einiger zeit) und muss sagen dass ich bis jetzt noch nicht krank geworden bin ( habe auch sehr viel mit menschen zu tun)
bin positiv überrascht!

mfg
candy

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers