Forum / Fit & Gesund

Gezieltes abnehmen an nur bestimmten körperstellen?

19. August 2008 um 2:49 Letzte Antwort: 19. August 2008 um 9:28

hi, also ich möchte gezielt nur an den beinen abnehmen (und nur da). mein problem, ich hab panische angst am busen auch abzunehmen. ich hab schonmal (ungewollt) rapiede abgenommen (10 kg) dabei bin ich am busen um 2 köpchengrößen (von 75 c auf 75a) geschrupft aber an beinen und po hab ich fast nichts verloren (von ner normalen 38 auf ne lockersitzende 38).
ich hab nun wieder über 15 kg zugenommen (auch nicht wirklich gewollt) und bin beim busen nicht mehr auf c gekommen (75b ;_ und trage ne 40-42 ;_;
ich bin tot unglücklich mit meinem körper, ich möchte unbedingt wieder kleinere hosen tragen können, ohne am busen was zu verlieren.
ich hab echt depressive anfälle (ich muss heulen wenn ich in den spiegel guck und hab immer wieder angst, das der busen wieder kleiner wird).
bitte, ich verusch alles um blos nur an den beinen abzunehmen, aber wirklich nur die beine (und po halt).
(mein zweites problem is, dass ich ziemlich kaputte knie hab, aber lieber knieschmerzen als weiterhin diese elefantenstampfer ;_
bitte helft mir, nennt mir irgendwelche online beratungsstellen, die mir helfen können oder so, ich zahle auch geld für solche beratungsstellen, ich bin echt verzweifelt...

Mehr lesen

19. August 2008 um 9:15

Huhu
man kann leider nicht nur an einer körperstzellle abnehmen, da man quasi einen "genetischen code" fürs abnehmen hat. der eine nimmt eher an den beinen ab, während wieder andere am bauch schneller abnehmen. wenn du aber regelmäßig sport treibst, zb laufen, das formt die beine schön und nicht aufgibts, auch wenn du erstmal wo adners abnimmst, wird sich irgendwann mal was an dein beinen tun. dein körper scheint halt das fett an den beinen nicht hergeben zu wollen....

wenn du knie schmerzen hast, würd ich vllt nicht laufen, sondenr regelmäßig schwimmen oder radfahren, das belastet die knie nicht so

Gefällt mir

19. August 2008 um 9:18
In Antwort auf

Huhu
man kann leider nicht nur an einer körperstzellle abnehmen, da man quasi einen "genetischen code" fürs abnehmen hat. der eine nimmt eher an den beinen ab, während wieder andere am bauch schneller abnehmen. wenn du aber regelmäßig sport treibst, zb laufen, das formt die beine schön und nicht aufgibts, auch wenn du erstmal wo adners abnimmst, wird sich irgendwann mal was an dein beinen tun. dein körper scheint halt das fett an den beinen nicht hergeben zu wollen....

wenn du knie schmerzen hast, würd ich vllt nicht laufen, sondenr regelmäßig schwimmen oder radfahren, das belastet die knie nicht so

Ich
schließe mich meiner Vorgängerin an. Jeder hat einen bestimmten Körperbau - aber ich finde jeder - egal, ob er dazu neigt ob oder unten eher seine Problemzonen zu haben, kann er gut aussehen - meine Meinung. Man muss das Beste aus seinem Körper machen.

Was ich feststelle ist, dass man meistens an den Stellen zuerst abnimmt, wo man gar nicht abnehmen möchte - nämlich im Gesicht und an der Obeweite

LG Bine

Gefällt mir

19. August 2008 um 9:28
In Antwort auf

Ich
schließe mich meiner Vorgängerin an. Jeder hat einen bestimmten Körperbau - aber ich finde jeder - egal, ob er dazu neigt ob oder unten eher seine Problemzonen zu haben, kann er gut aussehen - meine Meinung. Man muss das Beste aus seinem Körper machen.

Was ich feststelle ist, dass man meistens an den Stellen zuerst abnimmt, wo man gar nicht abnehmen möchte - nämlich im Gesicht und an der Obeweite

LG Bine

Ich
hab noch nie an der oberweite abgenommen mag vllt daran liegen, dass das sowieso nur ein gutes B is

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers