Home / Forum / Fit & Gesund / Gewichtszunahme,wie sag ich es ihr?

Gewichtszunahme,wie sag ich es ihr?

9. Mai 2014 um 0:33

Hallo zussammen,

ich brauche nochmal euren rat.
Unszwar gehts darum das ich nicht weiss wie ich mich verhalten soll bei meiner freundin wenn wir auf das thema gewicht kommen.Sie hat starkes untergewicht und ich finde das so nicht schön,ich mag sie aber sehr und habe auch mit ihr sex ,jedoch würde ich mir sehr wünschen das sie wenigstens auf normal gewicht wieder kommt ,wenn es ins übergewicht geht wäre mir auch egal ,ich bin da sehr tollerant,es stört mich nur sie so dürr zu sehen,ich bin etwas kräftiger und muskulöser gebaut.Hab aber auch kein sixpack und nen kleinen bauch ,sie sagt sie mag mich so wie ich bin ,die letzten male hab ich bei dem thema abgelenkt weil ich nicht wusste ob ich was sagen sollte.

Ich mag sie auch sehr ,aber ich weiss nicht wie das ist wenn ich dann sagen würde ich mag dich auch so wie du bist ,ob sie dann das so auffasst ok es ist alles top ich kann so vom gewicht bleiben,denn allein aus gesundheitlichen gründen ,sie hat ja kaum kraft,geht das schon nicht.Sexuel anziehend find ich es auch nicht wirklich so,aber sie abschieben deswegen will ich auch nicht weil ich sie sehr mag und glaube das man das in den griff bekommen kann.

Und dann weiss ich nicht wie das ist wenn ich sagen würde ich mag dich auch sehr gerne aber ich würde mir wünschen das du etwas zunehmen würdest,wie würdet ihr das sehen/auffassen?

Ich war auch schon am überlegen ihr einen deal anzubieten ,das ich 5 kilo abnehme und sie dafür 5 kilo zunimmt ,das wir beide was haben woran wir arbeiten und sie nicht alleine da steht?

Ich versuche halt rücksicht zu nehmen bei ihr ,aber da brauch ich wirklich mal jetzt hilfe von euch weil ich nicht genau weiss wie ich das handhaben soll.


vielen lieben dank schonmal für die antworten.

Lieben Gruß

Milo

Mehr lesen

10. Mai 2014 um 19:22

Bitte
es würde mich sehr freuen wenn mir da jemand eine antwort geben könnte,bin dankbar für jede antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2014 um 19:39

Hallo,


von dem Deal würde ich abraten, da sich deine Freundin dadurch bestraft fühlen könnte: Du darfst abnehmen und sie muss zunehmen. Für Menschen mit MS bedeutet Abnehmen Erfolg. Du verlangst von ihr also, dass sie etwas tut, das sie als Versagen verstehen würde, nämlich zuzunehmen, während du selbst durchs Abnehmen aus Sicht einer MS Erfolgserlebnisse einstreichen darfst.

Ich würde ihr eher klar sagen, dass du sie so dürr unattraktiv findest, ihre hervorstechenden Knochen eklig etc. Klar, harte Worte. Manchmal hilft das Mit leichten Anstupsern wirst du leider kaum weiterkommen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2014 um 19:55
In Antwort auf dassah_12675213

Hallo,


von dem Deal würde ich abraten, da sich deine Freundin dadurch bestraft fühlen könnte: Du darfst abnehmen und sie muss zunehmen. Für Menschen mit MS bedeutet Abnehmen Erfolg. Du verlangst von ihr also, dass sie etwas tut, das sie als Versagen verstehen würde, nämlich zuzunehmen, während du selbst durchs Abnehmen aus Sicht einer MS Erfolgserlebnisse einstreichen darfst.

Ich würde ihr eher klar sagen, dass du sie so dürr unattraktiv findest, ihre hervorstechenden Knochen eklig etc. Klar, harte Worte. Manchmal hilft das Mit leichten Anstupsern wirst du leider kaum weiterkommen.

Liebe Grüße

Danke
Hallo Kanzlerin,

vielen dank für deine antwort,das hat mir echt geholfen,werde es mal so in der richtung versuchen!

Lieben Gruß

Milo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Betablocker trotzdem normalem Blutdruck
Von: khloe_12925650
neu
10. Mai 2014 um 18:35
...ab wann Brei?
Von: kenza_12349932
neu
10. Mai 2014 um 15:32
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram