Home / Forum / Fit & Gesund / Gewichtszunahme nach magersucht

Gewichtszunahme nach magersucht

30. August 2014 um 10:30

hey, also ich bin 13 jahre, 180cm groß und habe 54,5 kg.. vor zwei wochen noch 53,5 kg.. ich hab so verdammt angst vorm zunehmen aba es hoert nicht auf.. und das von 1600-1800 kcal taeglich! bitte helft mir

Mehr lesen

3. September 2014 um 9:11


Hallo erst mal, ich bin zunächst froh dass du zunehmen willst da du sehr warscheinlich im hungerstoffwechsel bist und dein körper alles speichert im moment ist die gewichtszunahme normal. Aber glaub mir, das regelt sich von selbst! du solltest eher deine kalorien hochschrauben auf c. A 2500 (hast du Ernährungsberatung?) da du Jugendlich bist und sehr groß aber das wichtigste ist, dass du niemals aufgibst. Es werden auch Tage kommen an denen die Magersucht stärker ist und du gar nicht mehr essen willst. Gewichtsschwankungen wirds auch geben aber das reguliert sich wieder. Bleib am ball!

Ich bin 167cm groß und habe auch Magersucht aber seit c. A, 3 Monaten esse ich um die 2000 kalorien am tag. Anfangs konnte ich bis zu zwei kilo in der woche zunehmen. aber jetzt, seit ich fast am unteren Bereich des Normalgewichts angekommen bin sind es noch c. A 300g die woche. Und das wird immer weniger bis das normalgewicht gehalten wird
Ich wünsche dir viel Kraft und Glück für deinen weg aus der Magersucht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Entzündung des Gleichgewichtsorgans- Ärzte widersprechen sich
Von: silaam
neu
2. September 2014 um 19:23
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram