Home / Forum / Fit & Gesund / Gewichtsabnahme trotz fettigem essen in 3 tagen?

Gewichtsabnahme trotz fettigem essen in 3 tagen?

15. Juni 2007 um 19:24 Letzte Antwort: 16. Juni 2007 um 19:26

Hi zusammen,
vor 3 tagen wog ich 57.8 kg. Ich habe in den letzten drei tagen enorm viel gegessen, aber wirklich enorm, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen! alles von schokolade, kuchen, torte bis pizza, schnitzel und pommes. dazu habe ich auch täglich sport gemacht(sport mache ich allerdings schon seit langem) wie schwimmen und joggen.

Ich halte mich, ausser halt in diesen 3 tagen, an meine diät, um sicher und langsam abzunehmen. Ich habe es in den letzten tagen übertrieben und stieg schlussendlich vorhin auf die waage und wog nur noch 56.6 kg!

nun frage ich mich: ist das möglich????

habt ihr auch schon mal so was erlebt??

es kann ja nicht wegen muskelverlustes sein, da ich gleichzeitig spoirt getrieben habe!

lg

Mehr lesen

15. Juni 2007 um 23:05

Jo das kann sein
also ich hatte sowas auch schonmal nur nich ganz so krass wie bei dir...also ich hatte damals eine woche nur ... son abnehmpulver mit flüssigkeit zu mir genommen und nicht abgenommen, aber am 7. tag hab ich reingehauen und siehe da: das erste kilo war weg LOL

mein bruder kennt sich n bisschen mit biologie aus und der meinte das ist weil dann der stoffwechsel mal wieder mehr beansprucht wird, und weil der körper merkt dass man eigentlich mehr isst und dann nimmt der irgendwie im nachhinein ab oder so...

lg nina

Gefällt mir
16. Juni 2007 um 11:56
In Antwort auf hallie_11933279

Jo das kann sein
also ich hatte sowas auch schonmal nur nich ganz so krass wie bei dir...also ich hatte damals eine woche nur ... son abnehmpulver mit flüssigkeit zu mir genommen und nicht abgenommen, aber am 7. tag hab ich reingehauen und siehe da: das erste kilo war weg LOL

mein bruder kennt sich n bisschen mit biologie aus und der meinte das ist weil dann der stoffwechsel mal wieder mehr beansprucht wird, und weil der körper merkt dass man eigentlich mehr isst und dann nimmt der irgendwie im nachhinein ab oder so...

lg nina

Okay
Danke für die antwort! jetzt ist mir klar, dass meine waage nicht lügt hehe ^^
das würde ja eigentlich heissen, dass man den stoffwechsel auch während einer diät ab und zu beanspruchen soll.. gute nachricht

lg

Gefällt mir
16. Juni 2007 um 12:46

Vielleicht
hattest du die Tage zuvor, doch etwas zu wenig gegessen, selbst für eine Diät und dadurch dass du jetzt mal ein paar Tage geschlemmt hast, hast du es wieder ausgeglichen und konntest trotzdem wieter gesund abnehmen.
Sowas gibt es wirklich. Wenn es so war, dann sie es als Zeichen, dass du die "normalen" Esstage etwa zu wenig gegessen hast. So konntest du dir aber wiederum den kuchen etc leisten, auch gut

Gefällt mir
16. Juni 2007 um 19:26

...
oder du hattest davor deine Tage. Nachdem man seine Tage hat sind viele auch 1-2 Kilo leichter.

Gefällt mir