Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Gesund werden aus der Magersucht

Letzte Nachricht: 23. November 2014 um 19:16
C
ceri_12745769
23.11.14 um 15:58

Seit fast einer Woche bin ich nun wieder zuhause. War bis dahin in einer Klinik für Esstörungen. Habe die Klinik gegen ärztlichen Rat verlassen. Der Grund war das ich in den 4 Wochen Aufenthalt nicht zugenommen habe. Klar, ich möchte ja auch nicht zunehmen. Ich finde mich schön so aber wieso? Es kann doch nicht sein, dass ich mein Leben lang so bleiben möchte?

Beim Verlassen der Klinik hatte ich einen BMI von 15,5. Jetzt liegt er knapp bei 16.

Ich möchte doch gesund werden? Aber warum muss ich dafür an Gewicht zunehmen. Meine Gedanken kreisen sich ständig ums Essen. Z.t habe ich Fressattacken und fühle mich nachher schrecklich. Mich übergeben tu ich nicht. Ich nehme aber Abführmittel damit alles wieder raus geht.

Ich weiss ich muss gesund werden, ich weiss ich muss zunehmen aber ich habe solche Angst davor. Ich habe seit Dienstag 1,5 kg zugenommen. Ich habe das Gefühl diese 1,5 kg sieht man. Fühle mich dick. Ich kann echt nicht mehr.

Gibt es jemand da draussen, dem es auch so geht?

Liebe Grüsse
SFB1992

Mehr lesen

Anzeige
T
tilda_12628623
23.11.14 um 19:16

Hmm..
Also hast du in der Zeit in der Klinik gar nicht zugenommen & Zuhause dafür ging es "besser"? Dann war die Entscheidung vielleicht gar nicht sooo falsch.
Ich glaube, der Schwerpunkt beim Zunehmen liegt bei magersüchtigen nicht daran, dass sie dadurch gesund werden, sondern daran, aus der Gefahrenzone des Untergewichts rauszukommen.. weil das eben auch schwere Folgen mit sich tragen kann. Allerdings habe ich es schon von mehreren Betroffenen gehört, dass sie sich, desto mehr sie zugenommen haben (desto mehr sie ins Normalgewicht sind) auf einmal wohler und "normaler" Gefühlt haben. Weißt du, wie ich das meine? Schwer zu beschreiben. Ich persönlich habe mich zB auch (mit anorektischer Bulimie) mit meinen 60kg unwohler/dicker gefüht als nun, 8 Monate später, mit meinen 75kg. Die Gedanken kamen, sobald ich es gelesen habe, trotzdem leise zurück. Aber auch nur, nachdem ich schwarz auf weiß gesehen habe, dass ich so viel zugenommen habe.

Natürlich geht jeder Mensch unterschiedlich damit um. Dass du immerhin schon weißt, dass es so nicht weiter gehen kann, ist super. der Rest wird auch noch kommen.

Ich wünsche dir alles Gute,
Whisper

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige