Home / Forum / Fit & Gesund / Gesund sein ist schön

Gesund sein ist schön

4. Januar 2013 um 15:35

Es ist so schön, wenn man einfach keinen Hunger hat.
Es ist so schön ein Stück, zwei oder drei Stücke Schokolade zu sündigen und dann aufzuhören.
Es ist so schön "zu viel" zu essen und ein Völlegefühl zu haben!
Es ist so schön dünner zu sein als in "Mia Zeiten" und dennoch normal zu essen.
Es ist so schön mit der besten Freundin Pizza zu essen
Es ist so schön Sport zu machen für die Gesundheit und nicht um dünner zu werden oder Kalorien abzutrainieren
Es ist so schön mit dem Freund einen ganzen Abend Süssigkeiten zu essen und nicht aufs Klo zu gehen
Es ist schön zu leben


... dann kann ich nach 3 Jahren Esstörungen (Wechsel Mia/AnAa) und einem Jahr "kämpfen" endlich behaupten:

Ich bin gesund es ist schön!!!

Mehr lesen

4. Januar 2013 um 15:45

Super!!! :')
Ich bin echt stolz auf dich, endlich jemand, der es geschafft hat!
Du hättest einen fetten Applaus verdient ;P
Du bist mein Vorbild, ich will auch endlich wieder leben!
Kommst du denn auch ganz ohne Kalorien zu zählen aus und hast du nie irgendwelche "bösen" Gedanken wenn du ungesund gegessen hast? Wie hast du das geschafft!
Echt super!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 19:30


WOW, wie toll klingt dann das hey ich freu mich voll für dich und wünsch dir alles gute. liebe grüsse lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 20:19


Kann ich nur unterschreiben

Und es ist schön, wenn nicht mehr die Waage die eigene Laune bestimmt und man sich keinen Stress machen muss wann man was isst und wann nicht.

Ganz besonders schön ist es, wenn man sich einfach selbst sehr gerne hat ohne Mitleid oder Anerkennung von außen zu brauchen!

Finde ich toll, dass du so weit gekommen bist =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 23:12
In Antwort auf lioba_12759858

Super!!! :')
Ich bin echt stolz auf dich, endlich jemand, der es geschafft hat!
Du hättest einen fetten Applaus verdient ;P
Du bist mein Vorbild, ich will auch endlich wieder leben!
Kommst du denn auch ganz ohne Kalorien zu zählen aus und hast du nie irgendwelche "bösen" Gedanken wenn du ungesund gegessen hast? Wie hast du das geschafft!
Echt super!!!

Wow.
Sei stolz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 23:26

Sei stolz
hay du kannst wirklich sehr sehr stolz auf dich sein. Aus einer Essstörung sich zu befreien ist leider nicht einfach. Ich selber leide jetzt auch schon seit 2 1/2 Jahren an Essstörungen, kämpfen tu ich auch schon lange, aber bis jetzt hab ich es noch nicht geschafft..
Kannst du mir vielleicht Tipps geben, die dir wirklich geholfen haben? Es wäre sehr nett und ich würde mich freuen (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2013 um 19:03

..
also ich bin nicht magersüchtig, aber ich steige jeden tag mindestens 2 mal auf die waage.
ich bin nicht dick, einfach ganz normal, aber ich esse total ungern vor anderen (vor meiner familie geht es) und ich esse ungern fettige sachen un so...
ich achte ständig darauf, wie viel kohlenhydrate das essen hat und wenn ich am nächsten tag mehr wiege wie ein tag vorher bin ich richtig schlecht drauf.
ist das normal??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2013 um 17:40


das ist sooo schön zu lesen !!

und du hast sooo recht !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verdauungsprobleme, weiß nicht mehr weiter
Von: tabea_12937939
neu
9. Januar 2013 um 22:13
Diskussionen dieses Nutzers
Essstörung und Blasenentzündung
Von: nsirmn_12548438
neu
19. September 2012 um 0:01
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper