Home / Forum / Fit & Gesund / Gesichtsfalten durch Gewichtsabnahme?

Gesichtsfalten durch Gewichtsabnahme?

3. Februar 2011 um 23:15 Letzte Antwort: 4. Februar 2011 um 15:16

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte 2 Kilo pro Woche abnehmen; ca 6 Kilo will ich insg. schaffen. Bitte an dieser Stelle nicht darauf hinweisen, wie ungesund das ist! Ich werde täglich joggen und mich so gesund und ausgewogen wie möglich ernähren. Ich mache mir allerdings Sorgen darum, dass ich starke Falten im Gesicht bekommen könnte.. Hat da vielleicht jmd. Erfahrungen gesammelt und kann mir sagen, ob ich da vorsichtig sein muss bzw. ob und wie ich der Faltenbildung entgegenwirken kann? Ich bin zwar "erst" 24, aber die Ängste sind trotzdem da. Startgewicht sind 66 Kilo bei einer Größe von 1,70. Ich bin im Gesicht recht schmal. Auch wenn ich mal etwas mehr wog, war mein Gesicht nie rund oder dick. (Falls das etw. zu meiner Frage beiträgt ).

Liebe Grüße,

Angel

Mehr lesen

4. Februar 2011 um 15:16


sind die denn sehr viel stärker geworden? Sehr toll, dass du das geschafft hast!!!! .
ja, es ist so, dass ich wirklich täglich ca. 70 Min jogge. Außerdem hab ich einen Job, bei dem ich auch sehr viel Bewegung hab. Ich spar soviele Kalorien ein, dass es passt. Ich hab bisher insg. 3 Mal diätet und es waren immer 2-3 Kilo pro Woche. Wobei ich sagen muss, dass ich zum Teil auch wirklich sehr sehr sehr wenig gegessen hab. Da warens dann 3 Kilo pro Woche. Ich bin leider nicht der Typ für das langsame abnehmen . Ich werde nach den 3 Wochen nur ganz langsam anfangen, wieder normal zu essen. Außerdem hab ich vor, 2 Refeed Tage zu machen, damit der Stoffwechsel nicht völlig zusammenbricht.

Gefällt mir