Home / Forum / Fit & Gesund / Geschwollener Lymphknoten Leiste

Geschwollener Lymphknoten Leiste

5. Februar 2006 um 20:13

Hallo,

ich bin vor nem Monat die Treppe runtergefallen und hab einen tierisch riesigen blauen Fleck am Po gehabt. 2 Wochen später sind mir meine Lymphknoten in der Leistengegend und am Hüftknochen angeschwollen und haben sehr geschmerzt.Der Arzt sagte das auch ein blauer Fleck ja abgebaut werden will. NU wieder 2 Wochen später hat sich der Schmerz seltsamerWeise Richtung Oberschenkel verschoben Und die Lymphknoten schmerzen nicht mehr und sind abgeschwollen. Bis auf einen der ist immer noch geschwollen und hart, aber verschiebbar. Ist es normal das der immer noch so groß ist? Wie lange können Lymphknoten einfach so geschwollen bleiben?

Maike

Mehr lesen

6. Februar 2006 um 16:05

Hallo maike
bei schweren prellungen, bei einem treppensturz ist es das ja wohl, dauern die nachwirkungen leider immer so lange an. nach 4 wochen solltest du beschwerdefrei sein. wenn das nicht der fall ist, nochmals einen arzt konsultieren.
lg nebelelfchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook