Home / Forum / Fit & Gesund / Genitalherpes

Genitalherpes

3. Februar 2016 um 13:19 Letzte Antwort: 4. Mai 2016 um 14:53

Ich hab seit 2Monaten Genitalherpes. Der Erstbefall war so extrem, das ich ins KH musste. Seit dem kommt und geht der Scheiss. Zwar nicht mehr so schlimm wie beim ersten mal aber trotzdem sehr unangenehm. Mein FA verschreibt mir dann diese Acic-Tabletten oder Creme und das wars.
Mich nervt das ganze langsam ganz schön. Ich bin in einem Beruf tätig wo man dem Wetter ausgesetzt ist dh auch bei Regen und kälte. Als erstes kommt die Blasenentzündung ( habe schon jahrelange Probleme mit der Blase bin deswegen auch beim Urologen) durch die Medikamete kommt dann der Herpes wieder. Selbst wenn ich nur ein wenig Stress habe zb in der Arbeit merk ich am nächsten Tag schon wieder ein krippeln. Ich habe leider keinen Auto, dh ich bin nur mit dem Rad unterwegs. Das ist mein größtes Problem! Selbst wenn nur wenige Bläschen akut da sind, toppt da unten beim Radeln alles. Ich hab zum Teil das Gefühl das jede Unterhose wätzt. Ich bin derzeit schlecht eingestellte Diabetikerin und lebe Vegetarisch. Ich habe von Haus aus ein sehr schwaches Abwehrsystem. Aber gerade in meinen Job muss ich eig stabil sein.
Wer hat den Ratschläge für mich, das der Herpes mich für längere Zeit in Ruhe lässt? Es sind auch diese typischen Symtome wie brennen beim Wassserlassen, Müdigkeit und teils Fieber immer dabei. Mir geht das langsam richtig auf die Psyche!

Mehr lesen

4. Mai 2016 um 14:53

Lysin
Hallo hellokittypinky,

ich kann auch nur Lysin empfehlen. Während ich zwar mit Propolis und Wärmestift klar komme, schwört eine Freundin auf die Einnahme von Lysin. Sie hatte auch deutlich öfters und stärker den Herpesausbruch und seitdem sie täglich eine Kapsel Lysin nimmt, hatte sie gar kein Herpes mehr.

Unter www.herpes-hilfe.com bestellen wir immer unsere Hilfsmittel, kannst ja auch mal schauen.

Viele Grüße
Floor

Gefällt mir