Home / Forum / Fit & Gesund / Genitalherpes

Genitalherpes

3. November 2010 um 19:48

Halloo
ich bin total verzweifelt
vor 2 tagen wurde bei mir genitalherpes festgestellt und ich habe auch aciclovir verschrieben bekommen hab aber das gefühl das es nicht besser wird
es tut so weh ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll ..
vorallem wie soll das weiter gehen ..wie oft bekommm ich das jetzt ? und wann werden die schmerzen endlich besser?



danke schonmal tinker

Mehr lesen

3. November 2010 um 23:42

Oh oh
also meine freundin hat auch herpes.....sie hat es leider chronisch...sobald ihr immunsystem schwach ist...ZACK hat sie es wieder........sie kriegt auch immer ne creme.....und es bessert sich dann....sie schläft mit ihrem freund nur mit kondom....

aber das mit herpes ist sehr unterschiedlich, maanche kriegen es nonstop.....bei anderen liegen jahre zwischen den ausbrüchen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 23:08

Habs auch seit kurzem
Oder na ja, schon länger aber jetzt ist es ausgebrochen. Ich war erstt bei meiner Hausärztin, weil ichh seit Tagen tierische Kopfschmerzen hatte, erkältet war usw. Sie dachte dann (weil auch Ausfluss dazu kam), dass ich eine Scheideninfektion habe. Irgendwann war es so schlimm (auch am Hintern), dass ich nicht mehr konnte und zum Frauenarzt bin. Der hat sofort gewußt, was los ist. Hab dann Tabletten bekommen, die ich alle 5 Stunden nehmen sollte und von denen mir übel war. Hat 2-3 Tage gedauert, bis es mir besser ging. Salbe hab ich auch bekommen. Die soll aber übrigens das Material von Kondomen zersetzen, also aufgepasstauch was die Verhütung angeht. Tja, auf jeden Fall hatte ich jetzt etwa eine Woche Pause und dann den zweiten Herpesausbruch. Der war aber viel abgeschwächter. Einfach etwas unangenehm und ein leichtes Brennen aber im Vergleich mit dem 1. Ausbruch der Krankheit lächerlich. Aber keine Angst: Kann bei Dir auch sein, dass Du monatelang nichts hast. Kann auch ganz unterschiedliche Auslöser dafür geben. Bei manchen wird ein neuer Ausbruch durch Streß ausgelöst, bei anderen durch Hormone...musst Du einfach mal auf Deinen Körper achten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 22:39

Versteh dich gut
also ich habe herpes schon seit meiner geburt. ab und an eben diese hässlichen bläschen an den lippen aber vor kurzem hatte ich auch intimherpes. nach dem ich beim frauenarzt war und er es festgestellt hatte wurde ich gleich ins krankenhaus überwiesen weil es bei mir wohl relativ schwerwiegend war. das komische ist, dass es bei mir von einem tag zum anderen kam und dann auch gleich volles programm. der toilettengang war unerträglich und ich hatte große schmerzen. im krankenhaus bekam ich dann aciclovir per zugang verabreicht und sollte zusätzlich sitzbäder machen, die mir sehr gut getan haben. also das warme wasser und der badezusatz (dessen name ich leider nicht mehr) waren ein wahrer segen, den ich nur weiter empfehlen kann
nach einer woche war ich dann wieder vollkommen über dem berg und alles war vorüber.
zum glück ist es bei mir bisher noch nicht wiedergekommen aber wer weiß. zumindest weiß ich jetzt wie ich gut damit umgehen kann wenn ich es nocheinmal bekomme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook