Home / Forum / Fit & Gesund / Gemeinsam abnehmen

Gemeinsam abnehmen

14. Februar 2012 um 21:16

Hey Leute,
2013 wird geheiratet und bis dahin müssen ein paar Kilo runter und das Gewicht soll gehalten werden.
Wiege etwa 68 kg auf 1,72m und will auf 60 oder so runter!
Wer macht mit??
Freu mich über jeden Teamkollegen!!

Mehr lesen

18. Februar 2012 um 21:37

Heey
Ich haette lust mitzumachen, falls du nicht schon angefangen hast )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 7:27

Wuerde auch gerne mitmachen...
bin 1,58 und wiege 52 kg. Moechte auf 50kg runter.
Was esst ihr so und was macht ihr an Sport?
Ich gehe heute auf jeden Fall ins Spinning....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 18:59

Hey
Hallo ihr beiden!
Ich mache normalerweise Zba und gehe mind einmal die Woche Joggen, aber da ich im Moment total im prüfungsstress bin, habe ich so wenig Zeit dazu... Habt ihr einen guten Tipp, was ich auch mit wenig Zeit machen kann?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 19:20
In Antwort auf elyse_12902899

Hey
Hallo ihr beiden!
Ich mache normalerweise Zba und gehe mind einmal die Woche Joggen, aber da ich im Moment total im prüfungsstress bin, habe ich so wenig Zeit dazu... Habt ihr einen guten Tipp, was ich auch mit wenig Zeit machen kann?
Lg

Wenn
du einen Hometrainer hast - lerne da drauf (hab ich auch immer gemacht oder dabei herumlaufen) also nur beim Auswendiglernen. Das ist echt gut.

Wass habt Ihr heute gegessen bzw. trainiert? Ich war ne Std. im Spinning, ne halbe Std. Krafttraining und 45 min spazieren. Damit bin ich echt zufrieden.

Gegessen hab ich heute morgen 2,5 Scheiben Vollkornbrot mit Margarine und fettreduziertem Kaese, mittags ne grosse Portion Eintopf mit Gemuese, Gefluegel und Kichererbsen, 3 Mandarinen und ne Hand voll getrocknete Fruechte. Nachmittags ne Banane mit Erdnussmus und 3 Loeffel Erdnussmus noch danach.
Zum AE dann wenig Lammlachse, ne riesen Portion Gemuese, eine Kartoffel. Danach noch ne Schuessel fettarmen Joghurt mit zuckerfreiem Apfelmus.

jJetzt koennte ich gleich nochmal was essen. Ich hab echt abnormal viel Hunger.....was macht Ihr dagegen?

Aber immerhin gesund war mein Essen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 22:48

Hallo ihr lieben
Ich möchte gerne mitmachen. Ich bib 1,76 groß und wiege zwischen 67 und 68 Kilo. Ich Kämpfe schon eine Ewigkeit mit meinem Gewicht. Bisher war immer alles ohne Erfolg. Naja. Ich war vor 5 jahren schon mal bei 62 kg. Da will ich unbedingtwieder hin. Und vieleicht geht noch etwas mehr. Hab im Dezember wieder mit fitnessstudio angefangen. Seit einem Monat gehe ich drei mal die Woche. Gewichtmäßig hatt sich noch nichts verändert.

Obwohl ich etwas auf die Ernährung achte fällt es mir schon schwer weil ich einfach so gerne esse.

Heute Mittag gab es Spaghetti mit gemüse mit etwas Sahnesauce. Nachmittags schmierte ich mir zwei butterbrote mit mit Tomaten drauf. Danach ginge ins fitnessstudio. 50 min crosstrainer und etwas Krafttraining.
Abendessen wieder ein Teller Spaghetti.

Würde mich gerne mit euch austauschen und über Tipps freuen.


Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 23:15

Gegessen hab ich heute
Eine Schüssel Müsli, ein Brötchen mit Schinken, einen Teller Bratnudeln ( musste heute abend schnell gehen) und etwa 3-4 Hariboteile. Ich kann mir Süßes einfach nicht verkneifen und habe leider auch kein Rezept gegen den Heißhunger. Was manchmal hilft: Smoothies selbst machen, aber ohne Zucker. Dann sind die süß aber trotzdem gesund. Mein Problem: manchmal habe ich so einem Heißhunger, dass ich mir nicht die Zeit nehme, mir sowas zuzuberiten echt schlimm.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 22:28

Was gabs heute zu essen?
Ich habe heute wiedet eine Portion Müsli, ein paar Katjes (schlimm, ein Tag ohne scheint gar nicht zu gehen), einen Teller Köttbullar bei Ikea und etwa 300g Karotten zum Abendessen. Bin leider nicht zum Sport gekommen (mal wieder ) außer man zählt exzessives Shoppen bei Ikea dazu
für morgen habe ich mir aber vorgenommen mich auf den Hometrainer zu stellen und dabei zu lernen ( wenns klappt!)
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 8:19

Guten Morgen
Konnte mich gestern mal wieder nicht zurück halten
und habe abends schoki gegessen

ich kanns einfach nicht lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 19:55

Ganz schlecht....
ist es die letzten 2Tage gelaufen....habe 2Tafeln Schoki verputzt....2 Stk. Kuchen und ansonsten auch viel.....echt bloed. Auf die Waage hab ich mich auch noch nicht getraut. Sport war nichts ausser spazieren gehen und Haushalt etc. Oje....ab morgen wird alles besser.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 21:50

Ich bin auch etwas
Frustiert, bin nun total erkältet, sodass ich schon beim Spazieren gehen kurzatmig bin, kann also Sport machen voll vergessen :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 10:20

Hallo Mädels
Nicht den Kopf hängen lassen.
Gestern habe ich leider auch sehr viel gegessen.
Dafür konnte ich Abends dem Kaiserschmarren den
mein Freund neben mir gegessen hat widerstehen
und hab Salat mit Putenstreifen und zwei Scheiben Brot
gegessen.

Dafür schlag ich mittags zu. Kaiserschmarren mit Apfelmus. yamm yamm... Heute Morgen gabs Müsli
mit Joghurt. und einen Icekaffee.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 10:47


Hallo zusammen

Ihr scheint mir eine recht motivierte und unkomplizierte "Abnehmgemeinschaft" zu sein Darf ich bei euch mitschreiben? Auch ich möchte bis im Frühling/Frühsommer ca. 5 kg weniger auf den Hüften haben und kann etwas Unterstützung und Motivation gebrauchen sowie weitergeben

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 11:44

Hey
Cynderella, willkommen in unserer Gruppe

Heute bin ich mal wirklich hochmotiviert, ich werde die letzten Süßigkeiten, die wir haben (eine Tüte Fröschlis ) mit in die Uni nehmen, damit ich selbst nicht auf die doofe Idee komme, sie mal so weg zu naschen

Dann gehts gleich einkaufen und ich will ganz viel gesunde Sachen mitnehmen...
Zum Frühstück gibt es gleich viel Kaffee und 2 Scheiben Brot mit Käse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 12:05


Hallo Katzenwelpe

Waaas? Du frühstückts erst? Student müsste mal sein
Ich horte meinen Süssigkeitenvorrat auch im Büro, denn tagsüber komm ich weniger auf die Idee, zu naschen, wie Abends dann zu Hause.

Bei mir gabs heute zum Frühstück Müsli mit frischen Früchten und Beeren sowie Naturejoghurt, Tee und 1 Tasse Kaffee. Mein Mittagessen ist ein riesengrosser Salat, eine Karrotte und ein Stück Fruchkuchen zum Nachtisch (hab ich noch übrig....)
Für das Abendessen steht etwas Brot mit Käse und Ei auf dem Plan. Und eine Runde joggen (ca. 20 Minuten) sowie etwas Krafttraining (ohne Geräte).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 13:27

...
Hey.
Habt ihr denn schon mal Erfahrung mit Kalorien zählen gemacht? hab das noch nie ausprobiert und möchte es gerne
versuchen.

Stelle mir gerade eine Kalorientabelle zusammen und hab mir mit einer Formel die ich im Internet gefunden habe den Grundumsatz an Kalorien den ich pro Tag haben sollte.

Find das irgendwie interessant.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 14:59

Hey
@cynderella, ich muss nur mi später in die uni, sonst immer gegen 8 uhr... Also ist es auch nicht das entspannenste, Studentin zu sein

@jasmin: ich hab das mit dem Kalorienzählen mal mit einer Handyapp versucht, wo man auch eintippen kann welchen Sport man gemacht hat und die App kennt auch rel viele Produkte, sodass das ganz gut ging, vllt sollte ich das auch mal wieder versuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 20:16


Heute hats geklappt, auf Süßes zu verzichten zum Abendessen gabs Spaghetti und Salat und einen Joghurt und ich bin so satt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 6:53


Nennt mich verrückt, aber ich habe gerade zun ersten Mal mein Müsli abgewogen, um zu wissen, wie viel eine Portionsgröße à 45 g wirklich ist.... Es ist verdammt wenig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 8:01

Kalorienzaehlen bringt
viel, finde ich. Aber ich hab das immer nach ein paar Tagen abgebrochen, da ich es zu aufwendig fand....aber vllt. mach ich es auch ein paar Tage um einen Ueberblick zu bekommen. Wieviele hat es dir denn ausgerechnet?

Also, war ja klar.....ich hab 600g zugenommen
Naja, kein Wunder. Gestern gabs zwar nichts Suesses, aber ansonsten recht viel und kein Sport.....kaempfe naemlich auch gerade mit nem Infekt....ist nicht wirlich da, aber auch nicht weg.

@katzenwelpe wuensche Dir gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 8:24

Guten Morgen
Katzenwelpe du bist doch nicht verrückt....
Ich muss mir erst eine digital Grammwaage zulegen. Hab sowas leider nicht. Dann werde ich die Sachen auch mal wiegen.

Es ist so schwer abzuschätzen wie viel 100 g sind.
lt. meinen ca.-Angaben liege ich mit der gestrigen Kalorienzufuhr einwenig unter meinem Grundumsatz (Training natürlich abgezogen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 13:26

Tachen......
Ui, ich fühle mich heute überhaupt nicht wohl Mir brummt der Schädel Hatte gestern Abend voll den Durchhänger und statt Joggen gabts Chips und Pralinen

@katzenwelpe: Werde das mit dem Abwägen auch mal versuchen. Was steht jeweils auf den Müsli-Packungen? 1 Portion à 30 gr. mit etwas Milch und Joghurt??

@Kalorienzählen: Wie macht ihr denn das? Ich finde das ehrlich gesagt sehr mühsam - habt ihr eine einfache Variante? Denke eben, dass Kalorienzählen zum Abnehmen das effektivste ist - nebst Sport versteht sich. Man sollte aber wissen, welches die "bösen" und welches die "guten" Kalorien sind. Habt ihr einen guten Link?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 13:55


schaut mal auf diese Seite:
http://www.kalorientabelle.net/

hab mir die Tabellen alle hier rauskopiert. Ich steh noch am Anfang. Das Schlimme ist dass man gar nicht viel essen braucht um an seine Kalorienzahl zu kommen.

Ansonsten denke ich wenn man sich etwas damit beschäftigt hat mans schnell raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 14:03


@jasmin: bei mir funktioniert dieser Link nicht Es kommt "diese Domain wurde gesperrt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 14:30


du hast recht...
bei funktioniert die Seite jetzt auch nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 14:45

Wer lust hat...
kann mir die email adresse senden dann send
ich euch eine PDF Datei der Kalorien die ich mir zusammenstellt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 15:07

Super...
danke, jasmin. Kannst du mir die Tabelle auch per PN schicken, geht das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 21:10

Bei
mir hat die Seite auch nicht funktioniert.
Am Material liegt'S bei mir nicht....hab auch ne App und ne Kalorientabelle als Buch. Hab heute recht vernuenftig gegessen, so ca. 1800kcal, nichts Suesses, nur gesunde Sachen. Von den Kalorien nicht wenig, aber auch nicht sehr viel. Ausserdem hab ich 40 min Ergometer und 20 min joggen und kurz Gymnastik.Wie lief's bei Euch? Was sagt denn eigentlich bei Euch die Waage?

Zum Thema Student wollte ich nur sagen, dass ich es eher als Nachteil sehe tendenziell zum Abnehmen, da man ja mehr von daheim aus arbeiten Hab heute recht vernuenftig gegessen, so ca. 1800kcal, nichts Suesses, nur gesunde Sachen. Von den Kalorien nicht wenig, aber auch nicht sehr viel. Ausserdem hab ich 40 min Ergometer und 20 min joggen und kurz Gymnastik. und da die Kueche samt Inhalt immer vor Ort ist.

Ich muss sagen, dass bevor meine Tochter auf die Welt kam es mir viel leichter gefallen ist, weniger zu essen, da ich durch die Vollzeitarbeit viel weniger Moeglichkeit dazu hatte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 21:12
In Antwort auf hansaplast5

Bei
mir hat die Seite auch nicht funktioniert.
Am Material liegt'S bei mir nicht....hab auch ne App und ne Kalorientabelle als Buch. Hab heute recht vernuenftig gegessen, so ca. 1800kcal, nichts Suesses, nur gesunde Sachen. Von den Kalorien nicht wenig, aber auch nicht sehr viel. Ausserdem hab ich 40 min Ergometer und 20 min joggen und kurz Gymnastik.Wie lief's bei Euch? Was sagt denn eigentlich bei Euch die Waage?

Zum Thema Student wollte ich nur sagen, dass ich es eher als Nachteil sehe tendenziell zum Abnehmen, da man ja mehr von daheim aus arbeiten Hab heute recht vernuenftig gegessen, so ca. 1800kcal, nichts Suesses, nur gesunde Sachen. Von den Kalorien nicht wenig, aber auch nicht sehr viel. Ausserdem hab ich 40 min Ergometer und 20 min joggen und kurz Gymnastik. und da die Kueche samt Inhalt immer vor Ort ist.

Ich muss sagen, dass bevor meine Tochter auf die Welt kam es mir viel leichter gefallen ist, weniger zu essen, da ich durch die Vollzeitarbeit viel weniger Moeglichkeit dazu hatte....

Sorry
da ist eine Textpassage doppelt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 22:10

...
Etwas später hats dann doch wieder geklappt mit der seite. Ich finde die eben schön übersichtlich. Heute hab ich alles ausgedruckt und mir ne mappe zusammengestellt. Auch mit rezepten drin.

Kalorien habe ich heute ca 1500 zu mir genommen. Abends hatte ich nur einen eiweißshake. Hoffe ich bleib stark


undbekomm keinen hunger mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 22:22

Hey leute
Ich habe heute 13 Stunden im Op gearbeitet, was für heute echt genug Sport war

Und dabei kaum was gegessen: das Müsli heute morgen ( auf der Packung steht als eine Portion 45g Müsli mit 125ml fettarmer Milch, genauso hab ich es ja gemacht )
Dann eine 3/4 Banane, einen Joghurt, zwei Bratwürstchen. laut meinem tollen Kalorienzählerprogramm hab ich somit 1300 kcal heute eingespart und etwa 1100kcal zu mir genommen. Auf die Waage traue ich mich aber noch nicht vllt mal mitte nächster Woche!
Den Link mit der Kalorientabelle schau ich mir morgen an, danke dafür!!!
Und natürlich danke für Gute Besserungswünsche
Ich werde gleich tot ins Bett fallen, bevor ich noch auf die Idee komme, was Süßes zu naschen!!
Schönen Abend noch ihr Lieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 7:52

Freitag
Guten Morgen zusammen

Ich hab mich gestern echt voll zurückgehalten mit Essen - hatte aber auch nicht wirklich Apetitt Dann war ich noch im Training (Turnverein). Selbstverständlich bin ich mit dem Rad hingefahren. Wir hatten zwei volle Stunden "Spiel & Spass" und uns voll ausgepowert. Dann wieder heim geradelt und tot müde ins Bett gefallen Auf die Waage traute ich mich (noch) nicht
Mein Frühstück heute: Müsli, frische Früchte (Kiwi und Orange) etwas Joghurt und Milch, eine Tasse Tee und 1 Kaffee Aber: ich hab vergessen das ganze abzuwägen Wollte doch rausfinden, wieviel 1 Portion à 45 gr. wirklich ist...

Was masst ihr eigentlich, wenn ihr unglaubliche und scheinbar undbändigigende Lust auf Süsses habt?????? Ablenkungstipps gesucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 8:16

Guten Morgen
Hallo Cynderella

45g ist nicht wirklich viel. Ich esse Müsli mit Trockenobst drin. Da hab ich heute 100g dabei und dazu 100g Joghurt.
Davon könnte ich eventuell bis Mittag satt werden.

Wenn du Lust auf Süßes hast versuch es mal mit einem Apfel oder Ananas? Und ansonsten...wenn es nicht gerade Abends ist dann ist es doch völlig okay mal ein kleines Stück zu naschen.

Ein guter Tipp wäre Schokolade mit hohem Kakaoanteil.
Also Bitterschokolade...mags selbst nicht besonders... aber die hemmt den Appetit und man hat auch schneller keine Lust mehr auf Süßes.

Wünsch euch allen ein schönes Wochenende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 15:18

Bei Lust auf Süßes
versuche ich erstmal, dass in meiner Umgebung (also daheim bzw. am Arbeitsplatz) nichts verlockendes ist. Die 2 Tafeln Schoki neulich habe ich auch bei meiner Mutter verputzt.

Ich denke auch ein bisschen schadet ja nicht....wird eben halt nur schnell mehr....

Dann behelfe ich mir oft mit Trockenfrüchten. Die haben zwar auch viel kcal, aber auch viele Ballaststoffe. Oder Ananas aus der Dose ohne Zucker mit Joghurt.

Manchmal backe ich mir auch einen kalorienärmeren Kuchen, den ich dann portionsweise einfriere (hab ich eher früher gemacht, als mein Gewicht noch niedriger war...)

Naja, und mal ganz ehrlich, wenn ich ne Tafel Schokolade o.ä. daheim habe - bei mir hält die leider auch nicht sehr lange....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 15:47


Wenn ich Lust auf was Süßes habe klappt es
bei mir auch manchmal, einen Fruchtjoghurt, der fettram ist, zu essen. Oder Naturjoghurt mit Apfelmuß.
Bin gerade an einem leckeren Kuchenbuffett vorbei gelaufen, war aber fast unmöglich, da vorbei zu laufen, hab sooooo Lust auf Schoki oder Kuchen!!!! Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 2:32

Hilfe
War heute abend bei einer Freundin auf dem Geburtstag eingeladen und da ist mal wieder alles aus dem Ruder gelaufen. Habe ungefähr 3000kcal zu mir genommen. Jetzt ärgere ich mich seht darüber!! Morgen muss ich unbedingt besser aufpassen.
Habt ihr Tipps für solche Situationen, in den man noch nichtmal Heißhunger hat, aber einfach zugreift, weil etwas bereitgestellt wurde???
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 13:57


Wiege nun 66,7 kg, nicht schlecht. Etwas Gewichtsreduktion stärkt meine Motivation
Da geht noch was!!! Wie sieht es bei euch aus?

Hab heute morgen mal wieder mein Essen abgewogen und bin auf 300kcal gekommen. Heute gibt es nur noch Abendessen und vielleicht ein paar Karotten und Paprika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 15:31

...
@katzenwelpe... Gratulation zu deinem gewicht.
Dann war ja die fressattake nicht so schlimm.

Habe heute früh mit leerem magen 65.5 auf die waage gebracht.

Nur leider nicht wenig gegessen heute und am abend gehts zum italiener...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 19:46
In Antwort auf jasmin0493

...
@katzenwelpe... Gratulation zu deinem gewicht.
Dann war ja die fressattake nicht so schlimm.

Habe heute früh mit leerem magen 65.5 auf die waage gebracht.

Nur leider nicht wenig gegessen heute und am abend gehts zum italiener...

Ja
echt toll, dass Ihr beiden abgenommen habt!
Vielleicht koennte mich das mal etwas motivieren....

Habe immerhin wieder mein altes Gewicht erreicht
Naja, gestern waren es 1400 kcal, aber davon 1/4! Kaesekuchen (hatte einen fuer eine Freundin gebacken, der dann nix geworden ist...und dann hab ich nochmal einen gebacken). Und dann heute auf dem Geburtstag 2Stueck Kuchen und 50 g Mikado, ansonsten aber eher wenig. Bin natuerlich trotzdem echt unzufrieden, bei soviel Suessem....
hab s Gefuehl, dass ich, seit ich abnehmen will, eher viel mehr Suesses esse - oder faellt es mir erst jetzt auf???
War aber immerhin gestern und heute joggen....

Zum Thema Fressanfall -ich hatte mal ne Bekannte, die in ner Gruppe im Fitnesstudio abgenommen hat -die durfte einmal in der Woche einen Tag so viel essen, wie sie wollte, und egal, was.
Die hat das super lange durchgezogen (ca. 2 Jahre glaube 20 kg weniger).... ich weiss nicht, ob sie es heute noch haelt....(wir sind weggezogen).

Vielleicht braucht man manchmal so ein Ventil, oder die gewisse Menge jeden Tag bzw. in einer Woche, damit man es ueberhaupt durchhaelt.....was meint Ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 20:08

Hey
@hansaplast: ich denke nicht, dass man so einen tag braucht, eher das man sich jeden Tag etwas kleines gönnen muss. Ich habe jedenfalls schon die Erfahrung gemacht, dass ich nach so einem Tag, an dem ich mal wieder richtig zugeschlagen habe, die Diät ganz aufgegeben habe! Und das nicht nur einmal!!

@jasmin: einen schönen Abend beim italiener wünsch ich dir, auch auf sowas sollte man nicht ganz verzichten finde ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 16:56

Heute
Zu essen gab es heute:
Ein Brötchen mit Putenbrust, ein Glas Tomatensaft.
Zum Abendessen mache ich gerade Kartoffelsuppe mit ein paar Geflügelwürstchen... Gleich ist das Essen fertig und ich habe soooooooo einen Hunger
Wie war das Wochenende nun bei euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 20:31

Heute
hab ich zum Fruehstueck 1,5 Scheiben Vollkornbrot mit Kaese. Mittags ein Muesli mit Banane und Mandarine und nochmal ne halbe Scheibe Kaesebrot (nehme immer fettreduzierten Kaese und Frischkaese drunter), nachmittags ein Stueck Obstkuchen (haben wir noch vom Geb. mitgenommen, gestern) und heute abend waren wir beim Chinesen, und ich hab am Buffet hauptsaechlich Gemuese genommen und 3 Broeckel Fleisch + 1 EL gebratenes Gemuese.
Waren ca.1600 kcal

Ausserdem war ich heute ne Stunde im Spinning und 40 min Krafttraining.

@Katzenwelpe du hast wahrscheinlich schon recht, lieber eine Kleinigkeit am Tag, als einen ganzen Tag "Fressen".
Ich muss schon sagen, dass ich das mit so wenig, wie du nicht hinbekommen wuerde -aber ich finde es toll, dass du das so durchziehst!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 10:31

Morgähn...
zusammen

Ich hatte ein tolles W.E Am Sa. Morgen 50 Min. joggen, anschliessend Einkaufem mit dem Rad, dann das ganze Haus geputzt - also, über Bewegungsmangel kann ich nicht klagen

Mein Speiseplan enhielt:

Sa. Frühstück: Müsli mit Früchten und Joghurt, Tee
Sa. Mittag/Abendessen: Salat, 200 gr. Fischfilet, Gemüse. etwas Brot und zum Nachtisch 1 (juhhuuuuu..) Praline und 1 Tasse Kaffee

So. Frühstück: 2 Scheiben Zopf mit Butter, Konfi, Putenaufschnitt und einem Stk. Käse, 1 Tassee Tee, 1 Glas O-Saft, 1 Tasse Kaffee
Zwischendurch: 1 Apfel, ein laaanger Spatziergang
So. Abendessen: Salat, 1 Stk. Schweinsstotzenplätzli (weiss nicht genau, wie viel), Kartoffelpüree mit Sauce und Karrotten. Zum Nachtisch:1 Tasse Kaffee, etwas Tiramsu (wir hatten Besuch zum Abendessen)

Heute: Frühstück: Müsli mit Beeren, frischen Früchten, Joghurt, 1 Tasse Tee, 1 Tasse Kaffee
Mittagessen: Salat, Reste von gestern Abend (inkl. Dessert)

Mein Gewicht am So. Morgen: 61.2 kg...

@katzenwelpe: ich denke auch, dass wenn man sich zwischendrin was Süsses gönnt, sich der Heisshunger darauf weniger ansammelt

@all: wie regelmässig wiegt ihr euch eigentlich? 1x die Woche oder täglich? Was findet ihr motivierender?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 12:53

Hallo Ihr...
Endlich kann ich wieder am Computer einen Beitrag senden.
Zuhause habe ich keinen Laptop und muss entweder vom Handy ins Internet oder vom Ipad aus. Ist bissl lästig.

Vielen Dank Katzenwelpe... Leider ist mit essen gehn nix geworden. Mir ist was dazwischen gekommen. Hab mich auch Abends nicht besonders gesund Ernährt am Samstag.


Gestern gabs zum Frühstück ein Kürbiskernbrötchen mit der einen Hälfte Butter und Radieschen und der anderen Häflte Butter und eine Scheibe Käse...

nachmittag eine Schüssel Müsli mit Ananas und Joghurt, Abends einen Shake. Hatte leider noch viel Haushalt zu erledigen und danach ging ich mit Hunger ins Bett.

@hansaplast... ich liebe frischkäse mit einer Scheibe Käse darauf... yamm yamm.

Heute zum Frühstück: Müsli + Ananas + Joghurt.
Mittag zwei Sonnenblumenbrötchen + Frischkäse + Tomate
und zum Nachtisch ein Corny. Jetzt bin ich satt.
Anbends habe ich noch keine Ahnung was ich kochen soll, jedenfalls werde ich normal essen (keinen Eiweißshake) das steht fest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 13:02

Wiegen...
Wow. 61,2 Kg.
Das Gewicht will ich auch... Ich wiege mich jeden Tag, sollte ich vielleicht nicht tun. aber ich kann nicht anders da die Waage einfach das ist. Seit zwei Wochen schreibe ich das Gewicht von Samstag früh immer auf. So kann ich am besten sehen ob ich in einer Woche zugenommen, stehen geblieben oder abgenommen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 15:29

Gewicht
@jasmin: Du wirst sehen, mit etwas Disziplin erreichst du auch bald 61.2 kg Ich wünsche mir auch so sehr die 5 vorne dran
Mit Hunger ins Bett ist gar nicht gut Kannst du denn überhaupt schlafen? Also ich nicht!

@Frischkäse und Käse: oh, das liiiiebe ich auch.....Frischkäse und Käse oben drauf Und Tomaten und Gurken sowieso Ich freue mich schon auf den Sommer, wenns wieder massig Tomaten und Gurken gibt Ich kaufe seit etwa 3 Jahren regelmässig beim Bauern in der Nachbarschaft saisonale Früchte und Gemüse ein. Stellt euch vor, ich bin seit da fast nie mehr krank...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 17:00

...
Doch doch ... konnte schon einschlafen.
Ich weiß dass es nicht gut ist mit Hunger ins bett zu gehen, aber ich hatte absolut nichts anständiges zu essen daheim.

Ich muss leider gestehen dass ich nachmittags noch drei Pralinen verschlungen habe. ein arbeitskollege ist daran schuld. naja...somit ist der zuckerbedarf wieder eine weile gedeckt.

heute abend werde ich mir Geschnetzeltes mit Gemüse gönnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 22:58

Hi leute
@cynderella: 61,2kg ist echt toll... Wird bei mir sicher noch dauern!

Ich wiege mich max einmal die Woche, weil ich häufig nicht dran denke uns morgens schaffe ich es meistens nicht.

Heute war ich nur semi sparsam:
Frühstück: eine abgewogene Portion Müsli und ein Glas Gemüsesaft
Zwischendurch ein paar Scheiben Gurke
Mittags: in der Mensa kartoffeln mit einem Blumenkohlmedallion
Snack: ein Sandwich mit Ei
Gerade eben etwas kartoffelsuppe (extra ohne die Würstchen)
Mit meinem Kalorienrechner komme ich auf etwa 1500kcal für heute, damut hab ich wieder 500 gespart, also bin ich zufrieden und vor allen ....satt

Solang es so läuft wie im Moment bin ich auch zufrieden, wenb da nicht sowas dazwischen wäre wie Samstag

Noch eine Frage: denkt ihr, es macht einen Unterschied, ob man spät nochwas isst??

Schönen Abend noch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 23:02

Wiegen
ich wieg mich auch jeden Tag....bin viel zu neugierig.

Heute hab ich keinen Sport gemacht, da keine Zeit dazu. Aber war trotzdem den ganzen Tag in Action.

Gegessen hab ich heute morgen 2 Vollkornbrote mit Frischkäse und Käse (ja ist schon lecker...), dann mittags eine große Portion Müsli mit Banane und Mandarine und noch 2 Mandarinen hinterher, danach noch 50 g Trockenfrüchte.

Heute abend Lachs mit Lauch und etwas Reis und noch einen Muffin (jetzt ist der Kuchenvorrat Gott sei Dank weg!!!)

@ all Wie ist das bei Euch, wenn Euch jemand sagt, ihr seid doch schlank (wir sind ja alle im Normbereich vom Gewicht her...) - führt das bei Euch auch dazu, dass Ihr mehr esst? Und es natürlich nachher wieder bereut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 7:51

Huhu
Schönen guten Morgen

aktuelles Gewicht: 61.0 kg
Menüplan heute:
Frühstück: Müsli mit Beeren, Kiwi, Orange, 1/2 Banane, Joghurt, 1 Tasse Tee, 1 Tasse Kaffee, 1 kleines Stück Brot
Mittagessen: Salat, Suppe mit Brot, 1/2 Banane (Rest vom Frühstück )
Abendessen: Brot mit Käse, Ei, Putenaufschnitt, Milch
Zwischendrin, wenn der Hunger doch kommen sollte: Getreideriegel oder Darvida
Sport: Schaff ichs heute zu Joggen???

@katzenwelpe: Grundsätzlich denke ich nicht, dass es gross was aus macht, wenn man spät noch was isst. Es kommt hauptsächlich auf die Anz. Kalorien an, die man den ganzen Tag über zu sich nimmt. Jedoch kann "schweres" Essen zu später Stunde einem den Schlaf rauben. Würde dir von daher z.B. Reiswaffeln oder Naturejoghurt empfehlen

@wiegen: eigentlich hab ich mir vorgenommen, mich nur 1x die Woche zu wiegen. Aber mir gehts genau wie dir, Hansaplast, ich bin viel zu neugierig

@jasmin: oh, Geschnetzeltes mit Gemüse klingt Das muss ich mir doch glatt auch wiedermal auf den Menüplan schreiben

So ihr, ich wünsch euch einen super Tag. Machts gut, in der Schule und auf der Arbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club