Home / Forum / Fit & Gesund / Gefühle währen, bei und nachm kotzen?

Gefühle währen, bei und nachm kotzen?

23. April 2007 um 17:41 Letzte Antwort: 15. September 2007 um 17:46

hi alle zusammen,

mir gehts grad so richtig treckig.
immer wenn ich was esse, egal was, muss ich die aufgenommene nahrung sofort wieder erbrechen!
hab ne riesen große angst davor zuzunehmen!
und dazu kommen vor und während dem kotzen noch so schreckliche schuldgefühle! wo ich das gute essen doch gar nicht verdient habe!

ich versage und muss essen,
ich esse und ich muss kotzen,
ich kotze und es geht mir schlecht!

so hat all mein handeln (=versagen!) seine konzequenzen, die es zu ziehen gilt!
leider bin ich ein versager, und konzequenzen gibt es dem zufolge nicht nur oft, sonder immer!

da ich mich seit 5 tagen aller zu mir genommener nahrung auch gleich wieder entledigt habe, leide ich mal wieder an starken schwindelgefühlen (wohl auch weil ich wieder 1,3kilo abgenommen habe!) und heute morgen vor dem spiegel bin ich fast zusammen geklappt, weil mein kreislauf nicht mehr mit mir das "heile-welt-spiel" spielen wollte!!!!
musste so an die 20minuten auf dem boden liegen bleiben, ehe ich mich wieder aufrichten konnte!


was habt ihr denn so für psychische und/oder physische gefühle, wenn ihr "zuviel" gegessen habt, gerade zuviel esst, das essen wieder los werdet und/oder nach dem ihr fertig seit mit dem ganzen "mist"??!


ich würde mich sehr über eure antworten freuen,
leibe grüße,
wolke

Mehr lesen

23. April 2007 um 18:48

Hey wolke020
hey ho ...

also wenn ich mal zu viel gefressen habe, denn dauerts ein augenblick und denn wird mir so derbs übel, mit schweißausbrüchen und so weiter ... dann geh ich aufs klo guck einmal in den spiegel und muss kotze . mal so mal so .. also ich helf nach ..aber wenn ich das mache bin ich auch voll am zittern und total geschwächt .. aber danach .. pputz ich zähne und denn gehts mir gut, zitter zwar noch aber das is ja nicht schlimm .. dann gehts mir echt gut

LG suesse161

Gefällt mir
24. April 2007 um 18:56

Hey
armer schatz.
ich kenne das ganze gut. man moechte eigentlich nur was ganz kleines essen,dann entgleist es einem,dann ist es auch schon egal und man faengt an,zu stopfen. danach kriegt man angst, fett zu werden. man rennt ins bad und es tut einem ums essen leid. man schamet sich. zu disziplinlos fuer ana zu sein. zu fett, ein versager, ohne kontrolle,ohne macht ueber sich.
hilflos,schamlos, einsam. kenn ich alles.
ich komme kaum dagegen an.
es tut mir so leid. aber eins musst du wissen. das ist alles nur unsere einbildung. wir sind gar nicht wertlos.
ich umarme dich

1 LikesGefällt mir
24. April 2007 um 19:45

Hallo
Bei mir war es einfach so,dass ich dieses Völlegefühl brauchte ,um zu merken,dass ich überhaupt existiere.
Dass ich auch noch da bin.Ausserdem konnte ich besser nachdenken.Meine Gedanken fingen an zu fliessen.Hinzu kam,das Essen mir Trost und Zuneigung spendete.Beim Erbrechen spie ich meinen ganzen Hass auf die Menschheit und vor allem auf mich selbst aus.
Jeder Mensch ist es wert sich selbst zu verwirklichen!Seine eigene Persönlichkeit zu entdecken.
Viele Grüße

Gefällt mir
24. April 2007 um 19:49
In Antwort auf perle_12175360

Hey wolke020
hey ho ...

also wenn ich mal zu viel gefressen habe, denn dauerts ein augenblick und denn wird mir so derbs übel, mit schweißausbrüchen und so weiter ... dann geh ich aufs klo guck einmal in den spiegel und muss kotze . mal so mal so .. also ich helf nach ..aber wenn ich das mache bin ich auch voll am zittern und total geschwächt .. aber danach .. pputz ich zähne und denn gehts mir gut, zitter zwar noch aber das is ja nicht schlimm .. dann gehts mir echt gut

LG suesse161

Zähne putzen
Nach dem Erbrechen ist es nicht ratsam gleich die Zähne zu putzen.
Die Säure greift den Zahnschmelz an.Ist genauso bei Zitrusfrüchten.
Liber etwas waten,sonst geht dein Zahnschmelz kaputt.
mfg

Gefällt mir
26. April 2007 um 15:44
In Antwort auf saule_12133944

Zähne putzen
Nach dem Erbrechen ist es nicht ratsam gleich die Zähne zu putzen.
Die Säure greift den Zahnschmelz an.Ist genauso bei Zitrusfrüchten.
Liber etwas waten,sonst geht dein Zahnschmelz kaputt.
mfg

Danke
vielen dank euch allen,

ich bin mir dessen schno bewusst, dass ich nicht alleine bin, mit meinen problemen, aber es ist immer wieder gut zu erfahren, dass man gleichgesinnte hat, dennen man sich anvertrauen kann, und die einem irgendwie helfen können!

liebe grüße
wolke

Gefällt mir
17. Mai 2007 um 11:51
In Antwort auf freya_12118203

Danke
vielen dank euch allen,

ich bin mir dessen schno bewusst, dass ich nicht alleine bin, mit meinen problemen, aber es ist immer wieder gut zu erfahren, dass man gleichgesinnte hat, dennen man sich anvertrauen kann, und die einem irgendwie helfen können!

liebe grüße
wolke

....
nachdem ich gegessen habe ist es ein scheißgefühl aber wenn ich da erbreche ist es wie ein glücksgefühl auch wenn ich weine weils wehtut....

lg
ich.

Gefällt mir
15. September 2007 um 17:46
In Antwort auf hilhne_12737974

....
nachdem ich gegessen habe ist es ein scheißgefühl aber wenn ich da erbreche ist es wie ein glücksgefühl auch wenn ich weine weils wehtut....

lg
ich.

...
is bei mia auch so
wenn ich esse, weil ich zu schwach war wieder nein zu sagen
habe ich ein dermaßen schlechtes gefühl das ich gleich wieder kotzen gehe
aber nach dem kotzen, wenn ich richtig merke wie nichts mehr drinne ist, wie sich mein magen richtg verkrampft
fühle ich mich so gut
es ist so ein schönes gefühl wenn alles draussen ist

so fühle ich dabei

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers