Home / Forum / Fit & Gesund / Gebärmutterhalskrebs mit 19??

Gebärmutterhalskrebs mit 19??

26. Oktober 2010 um 20:03 Letzte Antwort: 28. Oktober 2010 um 12:40

Hallo =)
Ich eröffne diese Diskusion und ich erhoffe mir, dass ihr mir vielleicht ein paar Antworten geben könnt.
Ich habe mich zwar schon durchs Internet gelesen, aber mit persönliche Erfahrungen kann ich deutlich mehr anfangen.

Ich bin 19 Jahre alt und haben den Verdacht Gebärmutterhalskrebs zu haben.

Vor 1 1/2 Jahren fing alles an. Zuerst habe ich nichts bemerkt, aber ich habe nach dem Sex immer öfter Blutungen gehabt, die nichts mit der Periode zu tun hatten. Dann bekam ich hin und wieder unterleibschmerzen. Letztes Jahr um diese Zeit rum, fuhr ich mit meinem damaligen Freund nach Prag für ein langes Wochende, was eine Katastrophe war. Von dem Wochenende hatte ich gar nichts, da ich fast nur im Hotel flach lag! Ich musste auf Toilette um zu Pinkeln. Ich ging runter und auf einmal hatte ich so ein Ziehen im Unterleib, dass ich laut stöhnen musste. Ich hatte nie so schmerzen wie diese gespürrt. Ich konnte danach kaum auftreten. Ich musste meinen Freund rufen, damit er mir half zurück ins Bett zu gelangen. Zwei Tage später hatte ich leichte Unterleibschmerzen, dann bin ich einmal falsch aufgetreten und ich hatte wieder das Problem, dass ich solch einen Schmerz verspürte, dass ich kaum auftreten konnte. Ich war schon mehrfach beim Arzt weil ich dachte, es könnte mit dem Blindarm zusammen hängen. Aber ich schein völlig in Ordnung zu sein. Aber mein Ausfluß veränderte sich auch. An manchen Tagen ist es total flüssig und läuft die ganze Zeit. Dann ist er mal andersfarbig und manchmal so bröckelig. Beim Sex ist dann meistens alles trocken, auch wenn ich total erregt bin. Soetwas hatte ich vorher noch nie gahabt und das kommt mir merkwrdig vor. Beckenschmerzen habe ich auch an manchen Tagen, aber das eher seltener. Ich kann nicht sagen, wann genau das immer auftrit, weil das total unabhängig von jeglichen sachen ist. es kommt einfach und vergeht wieder. Es gibt Zeiten da habe ich keine Beschwerden und an manchen Tagen merkt man es besonders.
Vor ca 5 Monaten war ich dann bei der FA und habe ihr das geschildert. Sie hat sich nur Notizen in meine KArtei geschrieben, und danach eine Untersuchung und einen Abstrich gemacht. Sie sagte Sie melde sich sobald sie etwas neues weiß aber sie hat sich bis zum heutigen Tage nicht gemeldet. Heute Mittag habe ich in der Praxis angerufen und einen neuen Termin vereinbart den ich in 1 1/2 Wochen habe...

Ich würde gerne eure Meinung dazu hören?
Und kann man mit 19 überhaupt schon soetwas bekommen?

Ich danke euch schon mal im Vorraus

Mehr lesen

28. Oktober 2010 um 12:40

Erstmal solltest du dich beruhigen
Du hast mit sicherheit kein Gebärmutterhalskrebs. Ich sprech da aus erfahrung *lach*... dass du öfters auf die Toilette musstest und dieses Ziehen im Bauh hört sich für mich eher nach ner Blasenentzündung an.
Gebärmutterhalskrebs kann man zwar natürlich auch mit 19 bekommen, aber der kommt nicht von heut auf morgen. Wenn mein Abstrich, den der FA macht, veränderte Zellen festgestellt werden (war bei mir so), dann wird das ganze erstmal weiter kontrolliert. kann sein, dass alles von selbst wieder weg geht, oder auch nicht (war bei mir so^^). dann wird weiter kontrolliert und irgendwann vielleicht mal (war bei mir so *fg*) eine Biopsie gemacht. Bei mir kam raus, dass ich ne Vorstufe zum Gebärmutterhalskrebs hatte (ich bin auch erst 27!). Naja im Endeffekt wurden in ner kleinen OP die veränderten Zellen entfernt und jetzt sind meine Abstriche beim FA wieder schön unauffällig wie vorher. Wenn du also regelmässig zum FA gehsts, und da bisher nix wildes rausgekommen ist, hast du zu 99,9 % sicher keinen Krebs!
Übrigens, wenn der FA sich nicht meldet, dann bedeutet das im Normalfall, dass bei dir alles ok ist. Die melden sich nur, wenns was auffäliges gibt.

Gefällt mir
28. Oktober 2010 um 12:40

Hallo
deine Beschwerden können sehr viele Ursachen haben. Aber Krebs ist total unwahrscheinlich.
Die FA hat einen Abstrich gemacht. Die Ärzte melden sich NUR wenn was NICHT in Ordnung ist. D.h. wenn sie sich nicht gemeldet hat , hast du bestimmt kein Krebs.

Lg

Gefällt mir