Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme

Gebärmutter nach links verschoben

29. April 2008 um 22:28 Letzte Antwort: 1. Mai 2008 um 0:07

hallo, ich war gestern bei meiner frauenärztin zur vorsorgeuntersuchung und die hat festgestellt das meine gebärmutter nach links verschoben ist. Zuerst hat sie ein bisschen komisch geguckt, aber dann sagte sie es sei in alles in ordnung. doch dann hat sie auch noch irgendwas davon gesagt das ich die Pille wechseln sollte. Ich nehme die belara. Hat da jemand schonmal negative Erfahrungen gemacht?ich glaube ihr nicht das alles in ordnung ist, aber ich weiß auch nicht was das bedeutet!

hat jemand eine antwort darauf und auch erfahrung damit gemacht oder ist sie noch bei irgendjemanden verschoben??

Danke

Lg Honey19891

Mehr lesen

1. Mai 2008 um 0:07

S.o
Hallo Honney!!
Also meine Gebärmutter auch uterus genannt ist auch nach links verlagert und ich habe keine probleme meine frauenärztin hat mir dazu auch nie etwas gesagt!!ist bei einer untersuchung im krankenhaus rausgekommen und die haben gesagt das wäre nicht schlimm!!nehme auch die belara und habe keine probleme mit ihr und musste bis jetzt auch nicht deswegen wechseln!
kann dir als tipp nur geben wenn du ihr nicht glaubst geh zu einem anderen und frag nochmal!!

lg sarah

Gefällt mir