Home / Forum / Fit & Gesund / GANZ DRINGEND HILFE!!

GANZ DRINGEND HILFE!!

1. März 2010 um 18:04

Hallo
ich habe vor einer Woche aufgehört eine Diät durchzuführen.
Und jetzt esse ich wieder normal
auch viele Balasstoffe aber habe totale Verdauungsprobleme.
Kann höchstens jede zweite Woche gehen und das meistens nur durch
Abführmittel, weil ich es nach 1-2 woche nicht mehr aushalte mich total aufgeblägt fühle
und habe auch Bauchschmerzen.
könnt ihr mir einen rat geben was ich tun kann um meine Verdauung wieder
in Schwung zu bringen?
Kann die Verstopfung auch von den vielen Balaststoffen kommen
weil ich jeden tag Leinsamen zum Frühstück esse und jeden Mittag Haferbrei?
Habe schon Milchzucker und getrocknete Pflaumen probiert,trinke viel Wasser,bewegen tuhe ich mich auch esse viel Obst und Gemüse auch Jogurt..
Weiß echt nicht mehr weiter..

Vielen dank schonmal

Mehr lesen

1. März 2010 um 18:24

Sorry
ach sry wegen der verwirrung
ich meinte ich habew vor 1 monat mit meiner diät aufgheört
und seid dem halt so probleme
voher war es zwar auh unregelmäßig aber nach 2 wochen müsse es doch eigentlich kommen..
abfürhtabletten sind auch keine lösung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 19:15
In Antwort auf kelly_12663364

Sorry
ach sry wegen der verwirrung
ich meinte ich habew vor 1 monat mit meiner diät aufgheört
und seid dem halt so probleme
voher war es zwar auh unregelmäßig aber nach 2 wochen müsse es doch eigentlich kommen..
abfürhtabletten sind auch keine lösung

Wenns nicht besser wird,
lieber zum Arzt.

Es kann sein, das der Darm die Tätigkeit verlangsamt hat.
Ich weiß nicht, ob man das selber wieder in den Griff bekommt.

Versuchs mal mit Obst am Morgen, Mittag Gemüse und Abends erst Fleisch und Ballaststoffe.
Dazu immer schön trinken, morgens eine Brausetablette magnesium, danach Tee.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen