Home / Forum / Fit & Gesund / Gallen OP! Hilfe!

Gallen OP! Hilfe!

12. November 2007 um 18:59 Letzte Antwort: 21. November 2007 um 10:22

Hallo Ihr alle,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..heute morgen hatte ich bei meinem Hausarzt einen Ultraschall. Das Ergebnis: Gallensteine in der Gallenblase und eine Entzündung in der Gallenblase. Er sagte die muss so schnell wie möglich raus.

Wer hat denn schon so eine OP hinter sich? Meine Fragen wären: Muss vorher eine Magenspiegelung gemacht werden?

Und muss ein Blasenkatheter gelegt werden, oder sonst irgendwelche Schläuche die nach der OP noch da sind (meine größte Sorge!!) denn wenn ja bin ich schon so weit das ich die OP nicht machen lassen möchte.

Diese Kolikenartigen Schmerzen hab ich immer nach fettreichem Essen, es wäre schön wieder ohne Schmerzen leben zu können...

Wer hat Erfahrungen und kann mir helfen?

Liebe Grüße!

Mehr lesen

14. November 2007 um 10:19

Seit 3 Monaten...
...hab ich ab und zu mal eine Kolik (das kann man mehr oder weniger mit dem Essverhalten steuern).

Wichtig wär mir im Moment ob mir jemand sagen kann ob ich die Entzündung auch z. B. mit Antibiothika oder so wegbekomme?

LG Nicci

Gefällt mir
21. November 2007 um 10:22

Hallo
du brauchst wirklich überhaupt keine Angst vor dieser OP zu haben. Sie wird doch wahrscheinlich endoskopisch gemacht. Es wird auf keinen Fall einen Blasenkatheter gelegt und in der Regel auch keine anderen Schläuche. Du wirst nach der OP noch eine Infusion bekommen, aber bei uns darf man spätestens nach 12 Stunden wieder trinken, und am nächsten Tag wieder aufbauend essen.
Also viel Glück

Gefällt mir