Forum / Fit & Gesund

Fußaußenseite/kl. u. Ringzeh rechter Fuß Schmerzen, Blau, Geschwollen

8. Dezember 2007 um 12:25 Letzte Antwort: 16. Dezember 2007 um 23:27



Hallo.

Ich frag hier für meine Freundin:

Und zwar hat sie am rechten Fuß an der Außenseite ne Schwellung und der Fuß ist auch dick und ein wenig blau.

Sie meint die Zehen (Ringzeh und kleiner Zeh) sind auch mit angeschwollen und schmerzen.

Abrollen und laufen tut mittelmäßig weh.

Das seltsame ist jedoch, dass sie sich eigentlich nichts verletzt hatte und das eher aus dem Nichts kam.

Zum Arzt wollte sie nicht, daher will ich nun wissen, was ich ihr noch Gutes tun kann.

Hat jemand Tipps.

Ist sehr wichtig.

Danke

Mehr lesen

8. Dezember 2007 um 13:36

Sie soll zum arzt...
ich hatte das auch schonmal nur mit dem unterschied das ich gegen eine wand geknallt bin... es war etwas von knochen abegangen wurde dan mit festem verband und krücken behandelt...also lass deine freundin zum arzt gehen es kann auch eine sehnenscheidenentzündugn sein..
übers wochenende kühlen entlasten und verbände mit sportsalbe können hilfreich sein...
oder ins krankenhaus was sie ja wahrscheinlich nicht machen wird!!!
lg

aber auf jeden fall zum arzt!

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 5:37

Hallo
von nix kommt eigentlich auch kein blauer fleck im normalfall, manchmal kann man sich an einen stoss nicht mehr erinnern, aber wenn es denn so war und dann der fuss etwas geschwollen und auch noch blau ist , ist es tatsächlich nicht ganz ausgeschlossen das eine fraktur also ein bruch vorliegt, am besten einfach zum arzt und röntgen lassen !!

LG Shnuffi

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 10:08
In Antwort auf

Hallo
von nix kommt eigentlich auch kein blauer fleck im normalfall, manchmal kann man sich an einen stoss nicht mehr erinnern, aber wenn es denn so war und dann der fuss etwas geschwollen und auch noch blau ist , ist es tatsächlich nicht ganz ausgeschlossen das eine fraktur also ein bruch vorliegt, am besten einfach zum arzt und röntgen lassen !!

LG Shnuffi

Arzt
Einfach zum Arzt ist leichter gesagt wie getan, leider will sie absolut nicht.

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 12:12

Bitte
mach deiner freundin schnellstmöglich klar das sie zum arzt muss!!!

es schadet ihr nur wenn sie unnötig wartet und es sind unnötige schmerzen!!!

ich musste gestern abend auch noch mit meinem sohn ins krankenhaus(21.30 uhr ca.) meine kinder haben fangen gespielt und sind dann rausgerannt er wollte die 3 stufen runter springen und ist umgeknickt...gleich hingallen und an aufstehen bzw. laufen war gar nicht zu denken...
gleich ins krankenhaus befund: verschobener bruch der gleich abends noch operativ behandelt wurde mit schrauben...
jetzt werde ich meinen sohn nachher noch besuchen gehen-jetzt sind oma und opa da!!!!

also bitte zieh sie zum arzt besser einmal zuviel als einmal zuwenig!!!

lg

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 12:30
In Antwort auf

Bitte
mach deiner freundin schnellstmöglich klar das sie zum arzt muss!!!

es schadet ihr nur wenn sie unnötig wartet und es sind unnötige schmerzen!!!

ich musste gestern abend auch noch mit meinem sohn ins krankenhaus(21.30 uhr ca.) meine kinder haben fangen gespielt und sind dann rausgerannt er wollte die 3 stufen runter springen und ist umgeknickt...gleich hingallen und an aufstehen bzw. laufen war gar nicht zu denken...
gleich ins krankenhaus befund: verschobener bruch der gleich abends noch operativ behandelt wurde mit schrauben...
jetzt werde ich meinen sohn nachher noch besuchen gehen-jetzt sind oma und opa da!!!!

also bitte zieh sie zum arzt besser einmal zuviel als einmal zuwenig!!!

lg

Nun
Vielleicht bekomm ich sie heut soweit.

Ich hör halt ständig das Argument, dass es im KH viel zu voll wäre

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 13:01
In Antwort auf

Nun
Vielleicht bekomm ich sie heut soweit.

Ich hör halt ständig das Argument, dass es im KH viel zu voll wäre

Also
ich muss sagen leer ist es da nicht aber wenn ihr nachher gleich hingeht dann werdet ihr ach bald drankommen wenn da kein nofall mehr zwischenkommt!
bitte geht hin es ist doch ihre gesundheit und gesundheit ist wichtig sonst ist das ganze leben ein schandhaufen!!

also zieh sie am kragen hin... besser ist besser

lg

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 17:45
In Antwort auf

Bitte
mach deiner freundin schnellstmöglich klar das sie zum arzt muss!!!

es schadet ihr nur wenn sie unnötig wartet und es sind unnötige schmerzen!!!

ich musste gestern abend auch noch mit meinem sohn ins krankenhaus(21.30 uhr ca.) meine kinder haben fangen gespielt und sind dann rausgerannt er wollte die 3 stufen runter springen und ist umgeknickt...gleich hingallen und an aufstehen bzw. laufen war gar nicht zu denken...
gleich ins krankenhaus befund: verschobener bruch der gleich abends noch operativ behandelt wurde mit schrauben...
jetzt werde ich meinen sohn nachher noch besuchen gehen-jetzt sind oma und opa da!!!!

also bitte zieh sie zum arzt besser einmal zuviel als einmal zuwenig!!!

lg

Arztbefund:

Wir waren nun heut endlich da,

Also festgestellt wurde eine Schwellung und dass es blau ist (nennt man Hämatom oder???).

Am Knochen ist nichts, wurde durch ein Röntgenbild kontrolliert.

Vermutlich ne starke Zerrung, laut Arzt?


Mehr Infos gab es nicht. Sie bekam dann noch nen Salbenverband mit ner elastischen Binde und die Aufforderung hoch zu legen und zu kühlen.
Im endeffekt genau das was sie eh schon macht!!!

Kann man sonst noch was machen?

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 18:32
In Antwort auf

Arztbefund:

Wir waren nun heut endlich da,

Also festgestellt wurde eine Schwellung und dass es blau ist (nennt man Hämatom oder???).

Am Knochen ist nichts, wurde durch ein Röntgenbild kontrolliert.

Vermutlich ne starke Zerrung, laut Arzt?


Mehr Infos gab es nicht. Sie bekam dann noch nen Salbenverband mit ner elastischen Binde und die Aufforderung hoch zu legen und zu kühlen.
Im endeffekt genau das was sie eh schon macht!!!

Kann man sonst noch was machen?

Gut
schön das ihr beim arzt wart!!!

also deine freundin war also im krankenhaus???wie lange habt ihr gewartet???
wenn es nach einer woche nicht besser wird soll sie zum orthopäden gehen!!jetzt erstmal abwarten!!
wenn krücken in der nachbarschaft, familie oder freunden zuhaben sind wäre es super da ist dann die nötige entlastung!!

meinem sohn gehts recht gut der kommt dienstag oder mittwoch wieder nach hause und dann hoffe ich das alle von den kindern aus dem vorfall gelernt haben!!
sowas kann ja nicht ständig passieren!!!


lg

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 18:48
In Antwort auf

Gut
schön das ihr beim arzt wart!!!

also deine freundin war also im krankenhaus???wie lange habt ihr gewartet???
wenn es nach einer woche nicht besser wird soll sie zum orthopäden gehen!!jetzt erstmal abwarten!!
wenn krücken in der nachbarschaft, familie oder freunden zuhaben sind wäre es super da ist dann die nötige entlastung!!

meinem sohn gehts recht gut der kommt dienstag oder mittwoch wieder nach hause und dann hoffe ich das alle von den kindern aus dem vorfall gelernt haben!!
sowas kann ja nicht ständig passieren!!!


lg

So
ca ne 1/4 Stunde haben wir gewartet, also nicht der Rede wert.

So laufen geht im Moment, lange laufen tut natürlich weh, Ballenlaufen tut ziemlich weh.

Wie ich sie kenne wird se wohl kaum zu nem Orthopäden gehen, denn
1. keine Lust und 2. gibts hier keine vernünftigen.

Der Verband scheint gut zu tun, mal sehen wies morgen ist, wird immerhin schon täglich besser, ich wollte aber unbedingt abgeklärt haben, dass nichts am Knochen ist, sonst hätt ich sie nicht ins KH geschleift.

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 19:30
In Antwort auf

So
ca ne 1/4 Stunde haben wir gewartet, also nicht der Rede wert.

So laufen geht im Moment, lange laufen tut natürlich weh, Ballenlaufen tut ziemlich weh.

Wie ich sie kenne wird se wohl kaum zu nem Orthopäden gehen, denn
1. keine Lust und 2. gibts hier keine vernünftigen.

Der Verband scheint gut zu tun, mal sehen wies morgen ist, wird immerhin schon täglich besser, ich wollte aber unbedingt abgeklärt haben, dass nichts am Knochen ist, sonst hätt ich sie nicht ins KH geschleift.

Mhhh
aber wenns nicht besser wird is es auch nicht gut dan kanes es chronisch werden und dann gehen die schmerzen nie weg!!

also dann nochmal abklähren lassen!

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 19:50
In Antwort auf

Sie soll zum arzt...
ich hatte das auch schonmal nur mit dem unterschied das ich gegen eine wand geknallt bin... es war etwas von knochen abegangen wurde dan mit festem verband und krücken behandelt...also lass deine freundin zum arzt gehen es kann auch eine sehnenscheidenentzündugn sein..
übers wochenende kühlen entlasten und verbände mit sportsalbe können hilfreich sein...
oder ins krankenhaus was sie ja wahrscheinlich nicht machen wird!!!
lg

aber auf jeden fall zum arzt!

Es
es wird ja von Tag zu Tag ein wenig besser, aber die Orthopäden kannst hier alle in die Tonne werfen, die wollen einen nur unters Messer kriegen und ich finde so leuts muss man sich auch nicht antun.


Ich hoff mal, dass Hochlegen, Kühlen und Traumel gut wirkt.




Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 20:00
In Antwort auf

Es
es wird ja von Tag zu Tag ein wenig besser, aber die Orthopäden kannst hier alle in die Tonne werfen, die wollen einen nur unters Messer kriegen und ich finde so leuts muss man sich auch nicht antun.


Ich hoff mal, dass Hochlegen, Kühlen und Traumel gut wirkt.




Jaa..
ist ja auch nur so ein rat wenn es NICHT besser wird wenn es dan deutlich besser ist dannbraucht deine freundin auch nicht mehr zum arzt!!!

aber wilst du das deine freundin nachher was chronisches hat und dan ständig zum schmerztherapeuten muss??
dasist auch nicht grade das was sich ein mensch wünscht!

also ich rate euch nur dann nochmal zum arzt zugehen!!!

sag mal wie alt ist deine freundin und was für untersuchungen hat der arzt gemacht??

ich habe grade mit meinem sohn telefoniert und er wird dienstag nach hause kommen vorrausgestzt es entzündet sich nichts mehr!

Lg

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 20:06
In Antwort auf

Jaa..
ist ja auch nur so ein rat wenn es NICHT besser wird wenn es dan deutlich besser ist dannbraucht deine freundin auch nicht mehr zum arzt!!!

aber wilst du das deine freundin nachher was chronisches hat und dan ständig zum schmerztherapeuten muss??
dasist auch nicht grade das was sich ein mensch wünscht!

also ich rate euch nur dann nochmal zum arzt zugehen!!!

sag mal wie alt ist deine freundin und was für untersuchungen hat der arzt gemacht??

ich habe grade mit meinem sohn telefoniert und er wird dienstag nach hause kommen vorrausgestzt es entzündet sich nichts mehr!

Lg

Re
sie ist 18.

Der Fuß wurde genau abgetasten, geröngt, das Röntgenbild angesehen und dann noch ne elastische$ Binde mit nem Verband drum gewickelt.

Macht sie heut abend eh ab, da se 1. duschen wird und 2. wieder kühlt und Traumel drauf macht, von daher nicht mehr als wir eh schon gemacht haben.

Laut Arzt sollte das in 2-3 Tagen wieder ok sein, mir gings halt nur darum ne Fraktur auszuschließen, und chronisch sollte laut ihm nix werden.

Gefällt mir

10. Dezember 2007 um 4:26
In Antwort auf

Re
sie ist 18.

Der Fuß wurde genau abgetasten, geröngt, das Röntgenbild angesehen und dann noch ne elastische$ Binde mit nem Verband drum gewickelt.

Macht sie heut abend eh ab, da se 1. duschen wird und 2. wieder kühlt und Traumel drauf macht, von daher nicht mehr als wir eh schon gemacht haben.

Laut Arzt sollte das in 2-3 Tagen wieder ok sein, mir gings halt nur darum ne Fraktur auszuschließen, und chronisch sollte laut ihm nix werden.

Sehnenscheidenentündung
also...

es könnte ach ene sehnenscheidenentzündung sein!!! das kann auch nicht auf röntgenbildern gesehen werden ,mit einer sse sollte man nicht spassen die kann chronisch werden wenn sie nicht behandelt wird!!!
ich wünsche deiner freundin das es wirklich so ist wie der arzt sagt, also morgen bzw.übermorgen weg ist!! wenn es in spätestens 2 wochen nicht weg ist--->bitte nochmal zum arzt und wen es ein hausarzt ist,ist es auch nicht schlimm, wenn nötig kann er ja überweisen!!


dann noch alles gute

Lg

Gefällt mir

13. Dezember 2007 um 19:51

Re
Hab nun heut erfahren, dass sie am mi tanzen war (Tanzverein) und heut ist ihr Fuß nun ein wenig dicker und tut natürlich auch ein bissl mehr weh.

Jetzt hat sie auch noch am samstagabend nen auftritt.

Meint ihr das kann dadürch schlimmer werden?

Gefällt mir

13. Dezember 2007 um 22:45

?
Kann mir jemand helfen?

Gefällt mir

13. Dezember 2007 um 22:58

Vielleicht Gicht ????
Vielleicht ist das ja Gicht. Das ist ja manchmal in den Zehgelenken, und soll sehr schmerzhaft sein.

Hat die Freundin etwas Übergewicht und ißt gerne und oft Fleisch? Das könnte dann ein Hinweis sein.


mari

Gefällt mir

14. Dezember 2007 um 5:26
In Antwort auf

Re
Hab nun heut erfahren, dass sie am mi tanzen war (Tanzverein) und heut ist ihr Fuß nun ein wenig dicker und tut natürlich auch ein bissl mehr weh.

Jetzt hat sie auch noch am samstagabend nen auftritt.

Meint ihr das kann dadürch schlimmer werden?

!!!
es ist jetzt 5 tage her das ihr beim arzt wart...
ich habe euch den rat gegeben wenn es schlimmer wird oder nach 1-2 wochen nicht weg ist sollt ihr nochmal zum arzt...stattdessen geht deine freundin putzmunter zum tanzen...
was es genau st kann nur ein arzt sagen, also macht euch auf den weg zum hausarzt wenn der meint er ist nicht der richtige arztfür sowas dann wird er euch schon eine überweisung ausschreiben...
den auftritt kann sie schonmal knicken wenn sie nicht heute zum arzt geht, der wird sagen was es ist und ob sie den auftritt mitmachen solle oder nicht!!!
es kann ihr keiner helfen wenn sie trotz schmerzen und schwellung statt zum arzt, zum tanzen geht!
also entweder geht sie heute zum arzt und klärt das ab oder der tanzauftritt ist aus meiner sicht gestrichen, da sie nicht weiß wie schlimm es an ihrem fuß ist!!!!!

trotzdem liebe grüße

Gefällt mir

16. Dezember 2007 um 23:27

Aktuell
Tanzen am Wochenende ist zum glück gutgegangen, wurde nicht schlimmer, im Gegenteil ist viel besser geworden.

Da würd ich sagen nochmal glück gehabt.

Gefällt mir