Forum / Fit & Gesund

Für ES entscheiden..?

2. Dezember 2007 um 8:27 Letzte Antwort: 4. Dezember 2007 um 16:34

hey leute,hab mal ne frage..hat jemand von euch einen partner wegen seiner ES verloren?ich bin seit über 2 jahren in einer beziehung.die durch meine ES (bulimie) aber immer am seidenen faden hängt,er versteht mich einfach nicht und regt sich über mein verhalten auf.er meint,ich würde nicht wollen das es mir besser geht und versucht mich ständig zum essen zu zwingen,wogegen ich mich streube.neulich meinte er,entweder ich bessere mich und werd gesund oder es hat keinen sinn mit uns.Aber ganz ehrlich gesagt,hab ich angst normal zu essen,nicht weil ich es vielleicht nicht könnte,sondern weil ich dadurch bestimmt fett werde.ich weiss nicht was mir wichtiger erscheint,beziehung oder mein problem oder charakterschwäche???

Mehr lesen

2. Dezember 2007 um 10:26

...
man kann auch normal essen, 3 kleine mahlzeiten ohne fett zu werden..und dann kannste ja noch sport machen dann nimmste nicht zu..ich bin auch es...und ich weiß dass es stimmt mit dem m3al essen...versuch es doch.aber ich weiß ja auch nicht wie wichtig dir deine beziehung ist.
aber sie zu retten ist es doch bestimmt wert?

lg

Gefällt mir

2. Dezember 2007 um 17:07

Hallo
hallo liebes, ich kann dich gut verstehen, bin seit 7 jahren bulemisch und seit einem jahr pausenlos und heftig mit ana-phasen- ich habe einen partner verloren,der nicht verstehen wollte, weil er sich mit mir grundsaetzlich nur oberflaechlich auseinanderstzen wollte. die krankeit war unbequem und passte nicht in sein konzept der oberflaechlichen heilen welt.
mein jetziger freund wusste von anfang an,was auf ihn zukommt. aber er verurteilt mich nicht. hat verstanden, dass es eine ernstzunehmende krankheit ist.
behandelt mich so normal wie moeglich und nimmt wenn noetig auf die umstaende ruecksicht. vielleicht schaffe ich es mit ihm irgendwann.
aber auf jeden fall sollte ein partner aus liebe versuchen, besser zu vertstehen. wenn du an deinem partner haengst,dann versuche doch,ihn mal ein bisschen ueber die krankheit zu informieren. viele koennen uns besser akzeptieren,wenn sie konkretes lesen.-
aber haeng dich nicht an einen menschen,nur aus der angst vorm alleinsein. denn vielleicht gibt es dort draussen einen mann ,der dich so liebt und akzeptiert,wie du bist.
ganz liebe gruesse.
nicole

Gefällt mir

3. Dezember 2007 um 12:46

Hi
ja ich habe eine 6jährige beziehung verloren. er hat gekämpft bis zum schluss. aber nicht die magersucht hat uns getrennt sondern ich. ich war nicht mehr ich selbst. ich habe ihn zurückgewiesen auf diese weise fertig gemacht. Er hat alles gegeben aber irgendwann ist jeder am ende seiner kräft. auch wenn man liebt. stell dir vor du wärst an seiner stelle? könntest du zusehen wie er sich kaputt macht? wie lange könntest du das?

Gefällt mir

4. Dezember 2007 um 16:34
In Antwort auf

Hi
ja ich habe eine 6jährige beziehung verloren. er hat gekämpft bis zum schluss. aber nicht die magersucht hat uns getrennt sondern ich. ich war nicht mehr ich selbst. ich habe ihn zurückgewiesen auf diese weise fertig gemacht. Er hat alles gegeben aber irgendwann ist jeder am ende seiner kräft. auch wenn man liebt. stell dir vor du wärst an seiner stelle? könntest du zusehen wie er sich kaputt macht? wie lange könntest du das?

Ich hatte
genau die gleiche situation. aber ja, ich bin davon ueberzeugt, dass jemand ,der wirklich liebt ,das aushaelt. auch weil die persoenlichkeitsveraenderung und die zurueckweisung des partners auf der mangelernaehrung beruht.
ich wurde aus dem gleichen grund verlassen. mein jetziger freund nimmt die nein-tage als teil der krankheit hin.
schau, andere normale frauen haben ja auch probleme. andere vielleicht. aber es ist schon richtig,dass es schwer ist fuer den partner,nicht alle halten das aus. anders rum gesehen sagt er, dass ich trotz der krankheit und meiner ekligen launen, in denen ich oft meist selbst nicht weiss,wie mir geschieht,ihm mehr gebe,als jede andere das bisher konnte.
ich wuensche dir, dass du auch jemanden findest,der stark genug ist.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers