Home / Forum / Fit & Gesund / Freundin will Beziehung beenden weil Penis zu klein ?!

Freundin will Beziehung beenden weil Penis zu klein ?!

18. März 2016 um 10:38

Hier der Sachverhalt:
Ich bin mit meiner Freundin seit 5 Monaten zusammen und eigentlich passen wir super zusammen. Wir wohnen zusammen, ich komme mit ihrem Kind (von einem anderen) mega gut zurecht, zwischen uns ist alles gut usw...Ich zähle hier jetzt mal nicht alles auf, das hat ja nichts mit eigentlichen Thema zu tun.
Nun habe ich von ihrer besten Freundin erfahren das sie die Beziehung beenden will bzw. der Meinung ist das wir beide keine Zukunft haben weil...es im Bett nicht passt. Also Ausdauer und Technik wären super aber die Größe reicht ihr wohl nicht. Sie meinte sogar (und das war wie ein Schlag ins Gesicht) sie wäre noch nie gekommen bei mir...
Ich habe zwar kein riesen Penis aber mit 17cm länge und 13cm Umfang dachte ich auch nicht das er zu klein ist. Jetzt weiß ich aber nicht was ich machen soll oder was ich daran ändern könnte.
Klar werden jetzt einige sagen, das hat andere Gründe, wenn sie nur darauf achtet dann ist sie eh die Falsche und so weiter...
Aber ich will es nicht einfach so aufgeben und sie verlieren, dazu ist es einfach zu perfekt mit ihr.
Ich muss dazu sagen das sie vor mir 1 Jahr mit einem Bekannten von mir zusammen war, dessen Gemächt ich aus der Umkleide kenne und er hat wirklich einen riesigen Penis...Ich weiß nicht ob ihr das einfach fehlt oder ihr meiner wirklich nicht reicht...

Hat jemand einen Tipp was ich tun könnte um das wieder hinzubekommen ? ps. Toys sind keine Option.

Mehr lesen

18. März 2016 um 11:03

Ja...
Naja sie hat ihrer Freundin gesagt das sie bei mir noch nie einen Orgasmus hatte und es an der Größe liegt...Sie erzählt ihrer Freundin alles. Sie weiss nicht das sie mir das gesagt hat. Aber nehmen wir an es liegt an der Größe....Was soll ich dagegen machen ? Daran kann man ja nichts ändern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2016 um 22:04

Kenne ich
Meine erste Freundin mit der ich auch mein erstes mal Sex hatte fand meinen auch zu klein. Ich war ihr 4 Sex Partner oder so. Maße sind 13 cm Lang und Umfang 12 cm, was ja über dem Durchschnitt liegt. Die anderen waren wohl besser beschtückt oder es liegt daran das ich keine Erfahrung hatte, und sie es nicht sagen wollte. Ich fand den Sex auhc nicht so toll. Also an der Größe kannst du ja nichts ändern. Denke ihr werdet nie schönen Sex haben. Also Freundin wechseln würde ich sagen. Habe aber keine Erfahrung denke ich nur so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 21:59

Langsam langsam
Die Fakten sind ja angeblich:
sie würde dich verlassen, wegen der Größe deines Penis.
Was sie allerdings NUR ihrer Freundin erzählt hat.

An deiner Stelle würde ich erst einmal über die Reihenfolge der Informationsübermittlung nachdenken. Sollte nicht deine Freundin SELBER dir zuerst mal davon erzählt haben, bevor du gleich voreilige Schlüsse ziehst? Solche heiklen Beziehungsthemen würde ich NIEMALS über Dritte regeln. Informationen nur aus zweiter Hand zu erfahren wirkt immer wie ein Filter. Wichtige Untertöne und Intentionen gehen vielleicht verloren. Vielleicht hat deine Freundin es ja nicht so gemeint und hatte nur einen schwachen Moment vor einer Freundin, in dem sie mal kurz den Schwanz ihres Ex im Kopf hatte ?!
Ich wäre stocksauer, wenn eine meiner Freundinnen mein Vertrauen brechen würde und solche brisanten Infos an meinen Freund weitergäbe. Denn nicht alles, was ich ihnen erzähle, meine ich dann tatsächlich auch so.
Sicherlich liebt dich deine Freundin, sonst hätte sie mit dir schon über ihre Gedanken gesprochen. Vielleicht wollte sie dich nur nicht verletzen und ist deswegen zu ihrer Freundin gegangen.

Aber das sind meinerseits jetzt auch nur Vermutungen. Sprich mit ihr! Immerhin geht es dir um deine Beziehung und du bist nicht Schuld, wenn deine Freundin und ihre Freundin vielleicht Stress bekommen, wegen ihres Verrats. Du hast die Info und Punkt. Stell die Sache klar, meine Empfehlung. Dann kannst du immer noch weiterdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2016 um 10:10

Es liegt NICHT an der Größe
Meiner Erfahrung nach liegt die Qualität des Sex definitiv nicht an der Penisgröße sondern wirklich an Technik und Stellung. Wenn sie sich unbefriedigt fühlt, dann liegt es wohl eher daran, dass sie bei dir noch nie gekommen ist.
Sollte Frau da nicht mal mit ihrem Freund reden und ggf. mal darauf hinweisen, wenn was grade gut oder weniger gut ist?
Ob es da hilft leckend oder mit Toys nachzuhelfen, wenn sie schon so kein Feedback geben kann, wage ich zu bezweifeln.

Und Sex ist nicht alles im Leben (auch wenn es gerne in den Lebensmittelpunkt gerückt wird). Wenn der Sex allein für sie eine Beziehung bewertet, dann krankt die Beziehung insgesamt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 16:09
In Antwort auf katya_12905342

Ja...
Naja sie hat ihrer Freundin gesagt das sie bei mir noch nie einen Orgasmus hatte und es an der Größe liegt...Sie erzählt ihrer Freundin alles. Sie weiss nicht das sie mir das gesagt hat. Aber nehmen wir an es liegt an der Größe....Was soll ich dagegen machen ? Daran kann man ja nichts ändern...

Es gibt schon eine Lösung aber....
.... Erstmal solltest du dir ernsthaft Gedanken darüber machen ob dir das alles wert ist!
Man kann seinen Penis (laut Chirurgen im Internet) operativ und unkompliziert vergrößern lassen. Ich weis das weil ich selbst darüber nachdenke. Man kann den Penis im normalfall um 4cm verlängern und um 1,5cm mit Eigenfett verdicken lassen. Aber wie gesagt ist das deine Entscheidung und hat auch die normalen Risiken einer op. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2016 um 3:56
In Antwort auf deryn_12177315

Kenne ich
Meine erste Freundin mit der ich auch mein erstes mal Sex hatte fand meinen auch zu klein. Ich war ihr 4 Sex Partner oder so. Maße sind 13 cm Lang und Umfang 12 cm, was ja über dem Durchschnitt liegt. Die anderen waren wohl besser beschtückt oder es liegt daran das ich keine Erfahrung hatte, und sie es nicht sagen wollte. Ich fand den Sex auhc nicht so toll. Also an der Größe kannst du ja nichts ändern. Denke ihr werdet nie schönen Sex haben. Also Freundin wechseln würde ich sagen. Habe aber keine Erfahrung denke ich nur so.

Wow, 13 cm! Gratulation! Was soll ich da sagen?
Hey, ich wünschte ich hätte 13 cm im Steifzustand! Bin leider im einstelligen Bereich ! Und das als Kerl mit einer Körpergröße von 1,93 m und mit Schuhgröße 50 (s. Foto). Die Frauen rechneten immer mit 18 - 22 cm bei so einem großen Kerl mit so großen Füßen. Dazu immer schon die Sprüche in der Schule und im Job beim Duschen, im Fußballverein und erst recht im Knast. Im Knast war mir das Gelächter sicher!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2016 um 0:15
In Antwort auf deryn_12177315

Kenne ich
Meine erste Freundin mit der ich auch mein erstes mal Sex hatte fand meinen auch zu klein. Ich war ihr 4 Sex Partner oder so. Maße sind 13 cm Lang und Umfang 12 cm, was ja über dem Durchschnitt liegt. Die anderen waren wohl besser beschtückt oder es liegt daran das ich keine Erfahrung hatte, und sie es nicht sagen wollte. Ich fand den Sex auhc nicht so toll. Also an der Größe kannst du ja nichts ändern. Denke ihr werdet nie schönen Sex haben. Also Freundin wechseln würde ich sagen. Habe aber keine Erfahrung denke ich nur so.

Naja
Naja also Durchschnitt würde ich das nicht nennen und vllt will Frau ja verständlicherweise auch mehr als Durchschnitt.
Da haben eben aber doch einiges mehr zu bieten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 10:58
In Antwort auf katya_12905342

Ja...
Naja sie hat ihrer Freundin gesagt das sie bei mir noch nie einen Orgasmus hatte und es an der Größe liegt...Sie erzählt ihrer Freundin alles. Sie weiss nicht das sie mir das gesagt hat. Aber nehmen wir an es liegt an der Größe....Was soll ich dagegen machen ? Daran kann man ja nichts ändern...

Ohren du Armer
Natürlich kannst du nichts für deine Größe (wenn man das so nennen darf ) aber die Frau, die Sex mit dir hat ja wohl noch viel weniger? Wieso sollte sie ein leben lang unbefriedigt bleiben, wenn du es ihr nicht besorgen kannst? Es gibt da draußen genug mit erheblich mehr zu bieten und auch du wirst bestimmt eine finden, die auch mit deiner "größer" annähernd zufrieden ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 12:02

Ganz einfach...
Frage deine Freundin ob das wirklich stimmt.
Immerhin sollte sie mit dir darüber und nicht mit ihrer Freundin.
Die Größe ist völlig in Ordnung! Wobei es - und das sage ich dir auch als Mann - nicht auf die Größe ankommt. Oral usw. auch viel Wert.
Sie kommt nicht wegen der Größe... so ein Schmarrn.
Und keine ihrer Freundinen oder Bekannten sollte auch wissen, wie groß dein Penis ist.
Sollte das wirklich stimmen, dass sie über andere darüber redet, ist es echt Scheiße.
Aus dem Gespräch heraus, sofern es auch stimmt, würde ich sie Fragen, ob nicht einer ihrer Freundinen deinen Penis "testet", wenn sie schon auf die Meinungen ihrer Freundinen angewiesen ist. Mal sehen, wie sie reagiert...

Ansonsten, sind auch die besten Freundinen hinterfotzig. Die beste Freundin meiner damaligen besten Freundin hat mir erzählt, dass meine Freundin auch evtl. Schluss macht und mir "Ratschläge" gegeben. Ich habe sie jedoch irgendwann durchschaut. Sie wollte nur, dass wir uns trennen, um mich ins Bett zu kriegen... An sowas solltest du auch denken.

Gehe das Gespräch sachlich und normal an. Sollte es sich für dich wirklich zu einer Demütigung kommen, kannst du wie oben geschrieben auch gerne etwas "persönlich" werden.

Falls das wirklich stimmt, warum ist sie damm mit dem "Gronßpenis" nicht mehr zusammen? Ansonsten such dir ne andere Frau, wenn die Beziehung von der Penisgröße abhängig ist. Geht gar nicht...

Aus meiner Sicht, ja ich finde Doppel D geil und am besten muss die ... etwas südländischer sein. Trotzdem würde ich meine Frau nie wegen meinen "Traumvorstellungen" aufgeben. Menschliche Qualitätä stehen im Vordergrund! Zudem hat meine Frau aus sexueller Sicht sicher auch viele andere Vorzüge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2016 um 15:39
In Antwort auf gilles1983

Ganz einfach...
Frage deine Freundin ob das wirklich stimmt.
Immerhin sollte sie mit dir darüber und nicht mit ihrer Freundin.
Die Größe ist völlig in Ordnung! Wobei es - und das sage ich dir auch als Mann - nicht auf die Größe ankommt. Oral usw. auch viel Wert.
Sie kommt nicht wegen der Größe... so ein Schmarrn.
Und keine ihrer Freundinen oder Bekannten sollte auch wissen, wie groß dein Penis ist.
Sollte das wirklich stimmen, dass sie über andere darüber redet, ist es echt Scheiße.
Aus dem Gespräch heraus, sofern es auch stimmt, würde ich sie Fragen, ob nicht einer ihrer Freundinen deinen Penis "testet", wenn sie schon auf die Meinungen ihrer Freundinen angewiesen ist. Mal sehen, wie sie reagiert...

Ansonsten, sind auch die besten Freundinen hinterfotzig. Die beste Freundin meiner damaligen besten Freundin hat mir erzählt, dass meine Freundin auch evtl. Schluss macht und mir "Ratschläge" gegeben. Ich habe sie jedoch irgendwann durchschaut. Sie wollte nur, dass wir uns trennen, um mich ins Bett zu kriegen... An sowas solltest du auch denken.

Gehe das Gespräch sachlich und normal an. Sollte es sich für dich wirklich zu einer Demütigung kommen, kannst du wie oben geschrieben auch gerne etwas "persönlich" werden.

Falls das wirklich stimmt, warum ist sie damm mit dem "Gronßpenis" nicht mehr zusammen? Ansonsten such dir ne andere Frau, wenn die Beziehung von der Penisgröße abhängig ist. Geht gar nicht...

Aus meiner Sicht, ja ich finde Doppel D geil und am besten muss die ... etwas südländischer sein. Trotzdem würde ich meine Frau nie wegen meinen "Traumvorstellungen" aufgeben. Menschliche Qualitätä stehen im Vordergrund! Zudem hat meine Frau aus sexueller Sicht sicher auch viele andere Vorzüge

HIHI

Die Idee mit dem Testlauf, zu geil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Probleme nach Gewichtsabnahme mit dem Essverhalten
Von: zelda_12859222
neu
8. September 2016 um 14:09
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen