Home / Forum / Fit & Gesund / Freundin mastubiert, hat aber keine lust auf sex! was soll das?

Freundin mastubiert, hat aber keine lust auf sex! was soll das?

11. Februar 2009 um 14:38

Hi,
ich(20) bin mit meiner feundin(19) 3 jahre zusammen, aber seit einem jahr hat sie keine lust mehr auf sex. Ich hab alles versucht, romantik, ihr zeit gelassen, echt alles, aber sie wollte einfach nicht und blockt immer ab. an der pille liegt es nicht, das hat fer frauenarzt schon bestätigt. Ich bin echt schon ziemlich verzweifelt, weil ich finde das das dazugehört und denke die ganze zeit das es an mir liegen könnte. Dabei mache ich immer das was sie besonders scharf macht, aber es hilft nix. letzte woche beichtet sie mir, von mir darauf angesprochen, dass sie sich regelmäßig selbst befriedigt...da war ich ganz schön sauer... ich denke sie hat keine lust? kann mir jemand bitte helfen???
Danke

Mehr lesen

11. Februar 2009 um 20:11

Keine Lust auf Sex!!!!!!
Ich kann mir vorstellen, dass deine Freundin beim Sex mit dir nicht zum Höhepunkt kommt. Jedenfalls ist das leider mir und meinen Mann seit einiger Zeit so und ich habe auch überhaupt keine Lust mehr auf Sex. Ich geniesse es daher auch regelmäßig zu masturbieren. Ich liebe meinen Mann und würde ihm auch nie sagen das ich nicht "komme" beim Sex. Aber Lust habe ich halt überhaupt nicht. Damit er nicht sauer wird mache ich eben das "Pflichtprogramm" mit. Ihr seit noch jung (ich bin 20 Jahre älter) sprecht offen darüber....auf Dauer werdet ihr unter diesen Umständen sowieso nicht zusammen bleiben. Alles Gute Antonia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2009 um 20:40

Boar
endlich ein leidensgenosse.
ich kenn das und es regt mich auf !
bzw, bei mir läuft wenigstens noch ETWAS aber das is auch mehr schlecht als recht, mühlos und alles, dabei reiß ich mir die Beine aus
-- und dass sie nicht kommt, hat er doch gar nicht gesagt.
Meine Freundin kommt bei mir auch immer -das weiß ich genau und trotzdem lässt sich mich oft abblitzen - ich gehe davon aus wegen der SB
Ich kann gut nachempfinden, dass du sauer und verletzt bist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2009 um 22:41

...
hatte die selbe sit wie deine freundin!!
mein arzt sagte auch zu mir das es nicht an der pille liegen kann!hab ihm sehrl lange geglaubt..vielleicht zu lange....
hab se jetzt abgesetzt......und bei mir und meinen freund läuft es langsam aber sicher wieder besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2009 um 18:41

Mhh..
Also ich muss sagen, bei uns ist es das gleiche, nur umgekehrt. mein Freund ist 20, ich bin 18 und wir sind seit einem jahr zusammen, am anfang wollte ich immer öfter als er aber jetzt will ich auf einmal gar nicht mehr und er ständig. er tut mir total leid weil ich weiß wie verletztend und auch nervig es ist aber ich kanns nicht ändern. ich befriedige mich auch selbst, aber ich finde, das ist mit sex mit dem partner überhaupt nicht zu vergleichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2009 um 19:50
In Antwort auf lotte_12656027

Mhh..
Also ich muss sagen, bei uns ist es das gleiche, nur umgekehrt. mein Freund ist 20, ich bin 18 und wir sind seit einem jahr zusammen, am anfang wollte ich immer öfter als er aber jetzt will ich auf einmal gar nicht mehr und er ständig. er tut mir total leid weil ich weiß wie verletztend und auch nervig es ist aber ich kanns nicht ändern. ich befriedige mich auch selbst, aber ich finde, das ist mit sex mit dem partner überhaupt nicht zu vergleichen.

Mhh
Aber ich versteh nicht warum ihr du dann keinen sex willst aber dich selbstbefreidigst? Ich denke du hast keine Lust?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2009 um 16:26
In Antwort auf mae_12240355

Keine Lust auf Sex!!!!!!
Ich kann mir vorstellen, dass deine Freundin beim Sex mit dir nicht zum Höhepunkt kommt. Jedenfalls ist das leider mir und meinen Mann seit einiger Zeit so und ich habe auch überhaupt keine Lust mehr auf Sex. Ich geniesse es daher auch regelmäßig zu masturbieren. Ich liebe meinen Mann und würde ihm auch nie sagen das ich nicht "komme" beim Sex. Aber Lust habe ich halt überhaupt nicht. Damit er nicht sauer wird mache ich eben das "Pflichtprogramm" mit. Ihr seit noch jung (ich bin 20 Jahre älter) sprecht offen darüber....auf Dauer werdet ihr unter diesen Umständen sowieso nicht zusammen bleiben. Alles Gute Antonia

Kenne das, bei mir ist es umgedreht
mein Freund rubbelt lieber, als mich zu poppen.
Ist auch ein neuer Thread hier, könnt ihr auch gerne posten.
Er will lieber immer schnell alles machen, bloss keine Anstrengung und ich leide darunter.
Weil ich mir auch einfach mal wünsche hemmungslos begehrt zu werden, aber das ist wahrscheinlich nicht das was er mir zeigen will.
Habe mittlerweile schon richtige komplexe, obwohl er immer sagt ich wäre geil!
Glaube das aber mittlerweile nicht mehr!!!
Weiß auch echt nicht was ich dagegen tun soll!
Alle versuche mit ihm zu reden, funktionieren nicht!!! Er will sich bei mir einfach keine Mühe geben, nach dem motto:

Wozu?!
Ich komme doch, wiso sollte sie denn kommen!!!
Naja, weiß mittlerweile echt nicht mehr weiter!! So dass ich nun jetzt hier gelandet bin!!!
Wäre schön, von euch zu erfahren, was mann oder ich ändern könnte, damits so langsam wieder im Bett bergauf geht!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2015 um 0:55

Frauen
Also ich kenne es auch von mir, als ich noch mit meinem Ex zusammen war. Ich hatte manchmal Monate keine Lust auf Sex mit ihm, aber 1 Jahr kam nicht vor. Aber bei mir zB ist es einfach so, dass es bei mir noch kein Kerl draufhatte, den Sex wirklich gut zu machen außer einem. Und da kannste sagen was du willst, das bringt nix. Und man selber weiß halt was einem am besten gefällt und da ist es auch schöner als so eine Berg- & Talfahrt.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen