Home / Forum / Fit & Gesund / Freund von der ES erzählen???

Freund von der ES erzählen???

20. November 2008 um 20:31 Letzte Antwort: 20. November 2008 um 22:07

Hallo ihr!

Ich bin jetzt seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen, kenne ihn aber schon seit 3 Jahren. Ich weiß nicht, ob ich ihm schon von meiner MS erzählen soll, er merkt ja, dass ich nicht genug esse und kannte mich auch schon zu der Zeit, als ich mein Tiefstgewicht hatte und ziemlich tief in der MS war. Ich vertraue ihm schon, darum geht es nicht, aber ich weiß einfach nicht, wie er damit umgehen wird/ob er es verstehen wird.

Wie war/ist das bei euch, wann habt ihr euren Partnern von eurer ES erzählt?

Liebe Grüße
arwenangelina

Mehr lesen

20. November 2008 um 22:07

Freund
Hey!

Also mein bester Freund weiss seit einiger Zeit auch dass ich "Probleme mit dem Essen" habe. Hat's wahrscheinlich schon länger selbst vermutet, aber gestanden hab' ich's vor kurzem erst. Es kommt halt drauf an was für ein Typ dein Freund ist. Grundsätzlich verstehen kann das keiner, der nicht selbst betroffen ist oder war und daher wohl auch nicht wirklich helfen. Außer vielleicht da sein und zu hören, wenn's ein Netter ist, der ein bissl Sensibilität hat und Grips im Hirn besitzt und dem du auch soweit vertraust dass du mit ihm darüber reden kannst/willst.

ganz lieben Gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest