Home / Forum / Fit & Gesund / Freund machtves sich lieber selbst?

Freund machtves sich lieber selbst?

25. Juli 2016 um 23:23

Hallo ihr Lieben,
Ich bin im Moment stark irritiert.
Mein Freund und ich sind seit zwei Jahren zusammeln und haben gerade ne kritische Zeit hinter uns. Wie haben ein baufälliges Haus gekauft und komplett selbst renoviert. Wir haben ein halbes Jahr sehr sehe viel Arbeit hineingesteckt und daher wenig Zeit für einander gehabt. Dazu kommt noch meine Depression. Nun sind wir gerade eingezogen und letzte Woche hatten wir einne heftigen Streit, in dem er mir gestanden hat, dass er um Moment nicht glücklich ist. Logisch, wir hatten sehr viel Stress. Er hat mir allerdings auch versichert, dass er mich liebt und niemals alled hinwerfen würde, nur weil es gerade anstrengend ist. Gestern dann lagen wir im Bett, ich hatte sehr wenig an und ich habe mit dem Gedanken gespielt, ihn ein wenig anzuheizen und dann mit ihm zu schlafen. Er ist irgendwann zwischendurch duschen gegangen und war danach nicht wirklich empfänglich für meine Avancen. Auf Nachfrage gab er zu, es sich unter der Dusche selbst gemacht zu haben. Das war für mich wie ein Schlag vor den Kopf. Ich liege da, bin also quasi 'abrufbar' und er geht lieber einen Raum weiter und macht es sich selbst ? Vielleicht bin ich da zu altmodisch, aber ich hab mich in unserer Beziehung nie angefasst, weil mir unser Sex absolut gereicht hat. Wenn man auch nach längerer Zeit zusammen noch mehrmals die Woche Sex hat, dann kann man sich ja auch nicht über mangelnden Sex beschweren. Zumindest ich nicht. Ich weiß das alles nicht einzuordnen und will aber auch nicht zu viel sagen, aus Angst, dass ich da überreagiere. Was meint ihr ?

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers