Home / Forum / Fit & Gesund / Freund hat Pilz, ich nicht.

Freund hat Pilz, ich nicht.

1. September 2013 um 21:37 Letzte Antwort: 8. Oktober 2013 um 16:57

Hey Leute,

es sieht so aus: Mein Freund hat einen Pilz, weil ich angeblich zu hygienisch bin, das meinte zumindest sein Urologe... Ich war nicht dabei, keine Ahnung. Es lief in den letzten paar Wochen nicht so und wir sehen uns allgemein relativ wenig, na ja, egal. Meine Frage an euch: Hat jemand schon sowas erlebt? Ich möchte ihm nichts unterstellen, aber von mir kann es nicht kommen, ich finde das mit der "übertriebenen Hygiene" etwas suspekt.
Danke im Voraus für eure Antworten.

Mehr lesen

8. Oktober 2013 um 16:57

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht...
Hallo Nylli,
es ist schon ein alter Thread, ich hoffe, Du liest dieses noch.
Ich bin kein Arzt, kann aber aus eigener Erfahrung bestätigen:
- Das mit der übertriebenen Hygiene ist kein Märchen, das gibt's.
- Man kann durchaus selbst Träger des Pilzes sein, ohne davon etwas mit zu bekommen.
- Es kann sein, dass einer von beiden einen Pilz hat, der sich bis dahin nicht gezeigt hat, der dann aber plötzlich aktiviert wurde und sich jetzt plötzlich beim bisherigen Träger oder beim Partner zeigt.
Bei uns fing es plötzlich an, als wir schon viele Jahren zusammen waren. Wir haben uns dann noch eine Weile gegenseitig infiziert. Oh das macht Spass!
An Deiner Stelle würde ich zum Arzt gehen. Wir waren damals beim Hautarzt.
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers