Home / Forum / Fit & Gesund / Frau hat kein Sexuelles Interesse mehr an mir

Frau hat kein Sexuelles Interesse mehr an mir

22. Januar 2015 um 14:04 Letzte Antwort: 19. August 2016 um 20:30

Hallo zusammen.
Letzens hatte Ich eine unterhaltung mit meiner Frau über das Thema Sex.
Wie sie mir sagte hat sie überhaupt kein Sexuellen Interesse mehr an mir, liebt mich aber wie eh und je.
Als wir frisch zusammen waren hatten wir das aktivste Sexleben welches Ich jeh hatte. Das erste Jahr war einmal am Tag minimum, ausnahmslos.
Ich weiß jetzt einfach nicht wie Ich mit dem Thema umgehen soll. Ich möchte nicht den Rest meines Lebens auf Sex verzichten.
Hat jemand erfahrungen mit dem Thema?
Kann eine Sexbeziehung mit eine anderen Frau (natürlich wenn meine Frau davon weiß) finktionieren?

Danke für euer Interesse

Mehr lesen

22. Januar 2015 um 15:27

So spielt halt das Leben
Du hast bestimmt deine Pflicht erfüllt, nun biste nur noch der Zahlmeister, somit kannste dich hier im Club mit einreihen.

Eine Sexbeziehung mit dem Wissen der Ehefrau halte ich für problematisch, sie wird immer Angst haben Du kommst nicht mehr zurück. Du kannst es ja andeuten, eventuell ist sie aus Gründen ihrer Sicherheit ab und zu bereit ihre ehelichen Pflichten zu erfüllen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2015 um 14:46

Ist kein Quatsch,
was meinste was ich mir habe alles einfallen lassen, alles zwecklos gewesen, jetzt darf ich sie weder mal unbekleidet sehen oder anfassen, das war es halt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2015 um 13:09
In Antwort auf jirair_12172292

Ist kein Quatsch,
was meinste was ich mir habe alles einfallen lassen, alles zwecklos gewesen, jetzt darf ich sie weder mal unbekleidet sehen oder anfassen, das war es halt.

Re
Ich finds eher problematisch zu erwarten das wenn man jemandem angst einjagt das man sie verlässt das man dadurch eher zu seinem "ehelichen " recht kommt........da wunderts mich ehrlich nicht das eine Frau immer weniger Lust auf den Mann hat,egal wie er jetzt aussehen mag,wenn er so eine Einstellung an den Tag legt.Wird man bedrängt zieht man sich zurück, ganz normale Reaktion, leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2015 um 14:51
In Antwort auf isi234

Re
Ich finds eher problematisch zu erwarten das wenn man jemandem angst einjagt das man sie verlässt das man dadurch eher zu seinem "ehelichen " recht kommt........da wunderts mich ehrlich nicht das eine Frau immer weniger Lust auf den Mann hat,egal wie er jetzt aussehen mag,wenn er so eine Einstellung an den Tag legt.Wird man bedrängt zieht man sich zurück, ganz normale Reaktion, leider

Hallo isi234,
sorry, aber aus dir spricht bereits eine Frau die auch mit Erotik und Sex abgeschlossen hat, von Angst machen hatte ja keiner gesprochen, der Mann versuchte ja nur wie viele andere Männer aus der Ehe noch was zu retten. Immerhin hatte die Frau ihn ja mit Erotik und Sex eingefangen. Leider meinen ja viele Frauen, Erotik und Sex sind dann nicht mehr erforderlich, bis auf eine Pflichtnummer ab und zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2015 um 23:36
In Antwort auf jirair_12172292

Hallo isi234,
sorry, aber aus dir spricht bereits eine Frau die auch mit Erotik und Sex abgeschlossen hat, von Angst machen hatte ja keiner gesprochen, der Mann versuchte ja nur wie viele andere Männer aus der Ehe noch was zu retten. Immerhin hatte die Frau ihn ja mit Erotik und Sex eingefangen. Leider meinen ja viele Frauen, Erotik und Sex sind dann nicht mehr erforderlich, bis auf eine Pflichtnummer ab und zu.

@molokaii
Offensichtlich hast du schlechte Erfahrungen gemacht, tut mir leid für dich.

Zur Hauptfrage:

Bei mir ist es so: ohne sex kann ich nicht.
Natürlich ist es normal, dass die Lust mit der zeit weniger wird. Es kann auch phasenweise sein, also im Auge behalten ob es vielleicht besser wird. Wenn es aber wie sie sagt weg ist, dann gibt es ein Problem, welches? Das gilt es heraus zu finden.

Hatte leider das pech eine längere Beziehung zu haben und gegen ende hin nur mehr 2-3 mal pro Jahr sex zu haben. Es gab da einige Probleme und im Nachhinein wusste ich das der wenige sex an den Problemen lag.

Ich will den täufel nicht an die wand malen, wie gesagt es könnte nur eine phase sein aber es ist für mich nicht vorstellbar "keine Lust" mehr zu haben... da stimmt was nicht.

Hoffe das hilft dir.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2015 um 9:40
In Antwort auf ananda_11939645

@molokaii
Offensichtlich hast du schlechte Erfahrungen gemacht, tut mir leid für dich.

Zur Hauptfrage:

Bei mir ist es so: ohne sex kann ich nicht.
Natürlich ist es normal, dass die Lust mit der zeit weniger wird. Es kann auch phasenweise sein, also im Auge behalten ob es vielleicht besser wird. Wenn es aber wie sie sagt weg ist, dann gibt es ein Problem, welches? Das gilt es heraus zu finden.

Hatte leider das pech eine längere Beziehung zu haben und gegen ende hin nur mehr 2-3 mal pro Jahr sex zu haben. Es gab da einige Probleme und im Nachhinein wusste ich das der wenige sex an den Problemen lag.

Ich will den täufel nicht an die wand malen, wie gesagt es könnte nur eine phase sein aber es ist für mich nicht vorstellbar "keine Lust" mehr zu haben... da stimmt was nicht.

Hoffe das hilft dir.

Lg

Hallo gitgit01,
die Phase geht ja nun schon weit über 30 Jahre, vor einigen Monaten warf sie mir an den Kopf, schon damals (nach der Geburt der Kids) nur noch ihre ehelichen Pflichten erfüllt zu haben. Auch vor bereits 12 Jahren sagte ich einen gemeinsam gebuchten Urlaub ab mit der Begründung, ich fahre nicht mit einer Frau in den Urlaub die ich nicht anfassen darf. Für sie kein Problem, sie fuhr mit der Tochter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2015 um 18:50
In Antwort auf jirair_12172292

Hallo gitgit01,
die Phase geht ja nun schon weit über 30 Jahre, vor einigen Monaten warf sie mir an den Kopf, schon damals (nach der Geburt der Kids) nur noch ihre ehelichen Pflichten erfüllt zu haben. Auch vor bereits 12 Jahren sagte ich einen gemeinsam gebuchten Urlaub ab mit der Begründung, ich fahre nicht mit einer Frau in den Urlaub die ich nicht anfassen darf. Für sie kein Problem, sie fuhr mit der Tochter.

Tut mir leid
Wie gesagt, es tut mir leid für dich.

der rest war ja auch für anon2015 gedacht, deine situation kenne ich nicht, nichtmal von (deinen) erzählungen, geht mich auch nix an außer du stellst sie in das forum und sagst, dass du meinungen haben willst. Habe und Hatte nicht die Absicht dich irgendwie zu beleidigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2016 um 20:35

Schon 4 Monate kein Sex
Bei mir ist es so das meine freundin zurzeit einfach keine Lust hat wir hatten jetzt schon 4 Monate nicht mehr und immer wenn ich sie frage sagt sie " Zurzeit hab ich einfach keine lust ich weiß auch nicht woran das liegt" Dazu muss ich sagen das wir schon 8 Monate zusammen sind und anfangs immer richtig oft hatten.

Schön ist das natürlich nicht, wie kann man da nun weiter gehen ich will sie ja auch nicht verletzten ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2016 um 21:05

Kenne ich
Das geht mir bei meinem Freund genauso. Ich verliebe mich jeden Tag aufs neue in ihn aber ich habe einfach keine Lust mehr auf Sex und fühle mich bedrängt wenn er mich die ganze Zeit anfasst, am Anfang war das nicht so. Bin selber noch am rausfinden woran das liegt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2016 um 21:07
In Antwort auf nakato_12671103

Kenne ich
Das geht mir bei meinem Freund genauso. Ich verliebe mich jeden Tag aufs neue in ihn aber ich habe einfach keine Lust mehr auf Sex und fühle mich bedrängt wenn er mich die ganze Zeit anfasst, am Anfang war das nicht so. Bin selber noch am rausfinden woran das liegt..

Wie meine Freundin
Du könntest wie meine Freundin sein orginal so.
Wie lange seit ihr schon zusammen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. August 2016 um 11:59

Ich kenne dein Problem
Ich bin jetzt schon 9 Monate mit meiner freundin zusammen und bei uns läuft es ähnlich wir hatten schon 5 Monate kein Sex mehr weil sie einfach zurzeit immer keine Lust hat. Wenn ich danach frage sagt sie immer " Ich habe zurzeit einfach keine lust ich weiß auch nicht woran das liegt" Wir hatten anfangs auch immer so 2-3 die Woche aber jetzt wirds immer weniger und ich find das auch nicht schön. Wir lieben uns auch sehr aber so lange kein Sex mehr zu haben ist echt merkwürdig .

Aber wie du siehst bist du nicht der einzigste dem es so geht mir geht es auch so und die frage ist was sollen wir machen ?`!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2016 um 20:30

Frauengold
Frauengold trinken. Unbedingt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Mein Leidensweg (+Lösung)
Von: ysabel_12119372
neu
|
19. August 2016 um 3:43
Teste die neusten Trends!
experts-club