Home / Forum / Fit & Gesund / Frage zur Bulimie

Frage zur Bulimie

24. Dezember 2009 um 13:00

Hey.

Ich habe gerade eben zum ersten mal erbrochen. mit absicht. hab es schon oefters versucht, doch nie kam etwas raus. heute kam wenigstens ein bisschen was raus. aber auch nicht gerade viel. nun ist meine frage:

wenn ich einmal erbrochen habe, werde ich es dann immer wieder tun? ich habe angst in eine bulimie zu rutschen...

Mehr lesen

24. Dezember 2009 um 13:04

Wieso
hast du denn erbrochen?Willst du abnehmen?
Naja ich würde es an deiner Stelle nie mehr tun ist sehr schädlich und ungesund ....lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2009 um 13:07
In Antwort auf simone_12052686

Wieso
hast du denn erbrochen?Willst du abnehmen?
Naja ich würde es an deiner Stelle nie mehr tun ist sehr schädlich und ungesund ....lg

.
ich habe seit maerz 2009 12 kg abgenommen.
in den letzten 2 wochen habe ich wieder zu genommen. ganze 5 kilo. die ich sehr schnell wieder runterhaben moechte. man sieht es so deutlich & meine hose passt mir nichts mehr.!!! ich verzweifel noch =(=(=(ich habe schon eine essstoerung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2009 um 20:07

...
Hey...bitte tue das nicht mehr, es ist das dümmste was man überhaupt tun kann! denn es ist ein Teufelskreis das alles andere als schön ist...glaub mir, ich kenne das aus eigener erfahrung. Bulimie macht nicht nur schlank sondern viel mehr krank und hässlich! es zerstört alles, besonders Dich selbst!
ernähre dich lieber gesund und vernünftig.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 9:46

--
ich habe aber mindestens einmal in der woche eine fresssattacke. danach geht es mir so scheiße, dass ich einfach alle loswerden moechte & erbreche. zusaetzlich nehme ich noch entwaesserungstabletten & abfuehrmittel.

nach dem erbrechen habe ich immer einen tag lang sodbrennen. ist das normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 13:38

Omg
wie soll das gehen das man von bulimie dicker wird? eig geht das doch gar nich außer man schafft es nich alles rauszukotzen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 20:43

.....
hey,
hör lieber so schnell wie möglich auf damit. ich rede aus erfahrung ich hatte ms , war danach 3 jahre wieder ganz gesund bis ich öfters mich einfach nicht zurückhalten konnte und dann so viel gegessen habe dass mir schlecht war. ich konnte auch nie erbrechen so schlecht mir auch war. aber irgendwann hat es einmal geklappt seit dem tage an habe ich es immer und immer wieder getan bis ich mir selbst gesagt habe STOP es geht nicht mehr. irgendwie habe ich es dann geschaftt damit auzuhören aber nur weil ich mich vor mir selbst geekelt hab. und zum thema zunehmen bei bulimie. also ich kann mir das so erklären, dass man ja nicht alles wieder erbrechen kann was man zu sich genommen hat und die nahrung also die nährstoffe ja sofort durch die darmwand also die darmzotten ins blut resorbiert wird. somit wird ein Teil der Nahrung ja aufgenommen. Darum sind viele Bulimie Kranke ja auch NOrmalgewichtig oder sehen zumindest so aus. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schokoladen-Massage ! Erfahrung ?
Von: dreda_12160661
neu
30. Dezember 2009 um 18:52
Teste die neusten Trends!
experts-club