Home / Forum / Fit & Gesund / Frage an erfahrene Frauen und Männer

Frage an erfahrene Frauen und Männer

15. April 2011 um 14:17

Hallo,

ich hatte bisher eine Beziehung mit einem Mann, der 24 Jahre älter war und wir hatten regelmäßig GV ohne Probleme. Das war auch bis ca. Anfang März d.J der einzige Mann, mit dem ich jemals intim war. Seit dieser Zeit habe ich einen neuen Partner und der ist 20 Jahre älter, also Mitte 40. Er hat mich schon oft oral und mit dem Finger befriedigt, aber wir hatten immer noch keinen normalen GV. Ich hab es bei ihm auch einige Male oral probiert, aber leider tut sich da nichts oder sehr wenig. Er reagiert schon auf mich und scheint das zu genießen, aber körperlich merke ich keine bis wenig Reaktion. Wenn er mal hart wird, dann nur ganz kurz. Ich hätte natürlich auch mal gerne vaginalen GV mit ihm, nur solang ich ihn nicht hart krieg, bringt das ja nichts. Ich hab ihn natürlich gefragt, ob ich alles richtig mache, er schiebt es immer auf seine Müdigkeit, aber ich frag mich, ob das stimmen kann oder ob er mir etwas verschweigt oder ob ich ihn vielleicht überfordere, weil er noch nie eine so viel jüngere Frau hatte. Kann so eine Flaute tatsächlich nur an Müdigkeit liegen? Ich weiß nichts von Tabletten, er raucht sehr viel und ab und an ist es auch mal Haschisch.

Danke
Ellachen85

Mehr lesen

7. Juli 2011 um 16:13

Versagensangst
Ich denke mal, es ist einfach Versagensangst bei ihm- kenne ich. Wenn es zweimal schief gegangen ist, horcht man in sich hinein und dann geht es garantiert nicht. Mir hat geholfen, dass ich mit meiner Partnerin verabredet habe, sie nachts einfach zu "überfallen", wenn der Kleine mal ganz groß war. Ein Erfolgserlebnis hebt dann das Selbstbewußtsein ungemein.
Seit einigen Monaten nehme ich regelmäßig Aminosäure-Caps (AAKG), gibt es im Fittnesladen. Nach kurzer Zeit (ca. eine Woche) keinerlei Versagen mehr. Vielleicht hilft ihm das ja auf die Sprünge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2011 um 9:00

Frage an erfahrene Frauen und Männer
Mit Müdigkeit eine Erektionsschwäche zu
erklären, halte ich nicht so stichhaltig,
vorallem wenn es dauernd der Grund sein soll.
Es könnte Versagensangst sein. Übermässiger
Drogenkonsum, oder aber, auch eine
Krankheit. Z. B. Diabetes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 16:28

Kenne das Problem..
..leider auch!
Mein Partner (auch älter als ich) hat auch öfters Pobleme bei der Erektion! Am Anfang war ich ziemlich verunsichert (sind erst 1 Jahr zusammen) aber dann ahben wir lange drüber geredet. Er meinte er hat durch den Altersunterschie irgendwie Leistungsdruck. Hab zwar versucht ihm das auszureden, hat aber nichrt so rihtig funktioniert.
Jedenfalls hat ihm ein Freund AMitamin empfohlen, das sind so Kapseln auf natürlicher Basis, die der Standhaftigkeit sehr helfen!! Er nimmt jetzt die Kapseln und alles läuft wieder am Schnürchen. Ich weiß nicht sicher obs am Wirkstoff liegt oder obs eine Kopfsache ist, aber es ist alles super!

Vielleicht wäre das für euch auch ne Option?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 19:54

Klarer Fall
Hi,

ist für mich ein klarer Fall. Dein Freund hat Erektrionsstörungen. Das ist wohl ab Mitte 40 leider keine Seltenheit. Da hilft nur Viagra oder Vitalis !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2011 um 16:26

Lösung!
Ich kann mich "schmetterlinglisa" nur anschliessen!
mein Ex hatte auch ab und an mal Probleme mit seiner Standhaftigkeit und hat dann auch irgemndwann angefangen amitamin zu nehmen!
Da gibts auchvertrauenswürdige shops im Internet glaub ich!
(Er hatte das von www.amitamin.de )
kann ich auch nur empfehlen..ich erinnere mich an die eine oder andere gute nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2011 um 15:07


verstehe nur nicht warum sich so junge Mädels immer auf so "alte" knacker einlassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2011 um 3:53

Hm ?
Such Dir besser jemanden in Deinem alter, oder jemanden der nur ein paar Jahre älter ist als Du selbst.
Schade um Deine Zeit.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2011 um 23:11

Sex und Befriedigung
da habe ich ein tolles natürliches Vitaminpräparat kennengelernt , das ist ein Hammer !!!
ist besser als Viagra, wirkt ab einer stunde und hält bis 3 Tage an . ... ist auch für Frauen zur Verbesserung der Libido ideal und auch extrem lindernd bei Menstruationsbeschwerden und Krämpfe !
info an johann.samitz @ aon.at

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2011 um 14:04

Handbetrieb
probier, Ihn von Hand zum abspritzen zu bringen, wenn das geht, wird er früher oder später auch in Dir kommen können, wenn Du Dich durch Zusammenpressen der Pobacken ganz eng machst und er kräftig rammelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest