Home / Forum / Fit & Gesund / Frage an ANAS

Frage an ANAS

8. Juli 2007 um 13:00

Aaaalso,

ich wollte mal fragen wie viel man am Tag essen "darf", um trotzdem abzunehmen, und vor allem WAS man so essen darf...

Ich mache nebenbei viel Sport und wenn ich nichts esse klappe ich zusammen, das geht nich :S habs versucht ...
Im Moment esse ich jetzt viel Reis...mit allem möglichen... ist das ok??

Würde mich über Ratschläge freuen und außerdem bin ich noch auf der Suche nach nem Twin!
=)

viele liebe Grüße an Alle!!!

Abayomi

Mehr lesen

8. Juli 2007 um 14:55

...
hallo,
wir sind nicht da um menschen zu zeigen wie sie schnellstmöglich gewicht zu verlieren, auch nicht, oder vorallem nicht andere auf die gefahr hinauslaufen zulassen in eine essstörung hineinzu schlittern. wenn du abnehmen möchtest berate dich am besten mit deinem arzt der kann dir einen gesunden ernährungsplan aufstellen.
nicht böse nehmen ich meine es nur gut.

liebe grüße
totemotte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 19:52
In Antwort auf nola_12249015

...
hallo,
wir sind nicht da um menschen zu zeigen wie sie schnellstmöglich gewicht zu verlieren, auch nicht, oder vorallem nicht andere auf die gefahr hinauslaufen zulassen in eine essstörung hineinzu schlittern. wenn du abnehmen möchtest berate dich am besten mit deinem arzt der kann dir einen gesunden ernährungsplan aufstellen.
nicht böse nehmen ich meine es nur gut.

liebe grüße
totemotte

Das mit dem Arzt fragen...
...ist ja schön und gut, aber viele haben einfach keine Ahnung! Ich war bei 3 Ärzten bevor das anfang, zwei meinten mein Idealgewicht liege bei 65kg-70kg und ich sollte fleißig essen (Anm. bin 1,73m) und haben das Problem nicht ernstgenommen, der dritte fühlte sich nicht kompetent genug und verwies mich zu den Weight Watchers.

So, nun zur eigentlichen Frage.
Wie wärs mit Hähnchenbrustsalat zum Mittag, einem leckeren Obstsalat zum Abend und einem Optiwell Schoko zum Frühstück, Knäckebrot und leckeren Tees mit Süßstoff?
Das sag ich dir nicht als Ana, sondern als Mensch der früher auch mal ohne Hungern abgenommen hat.
Wenn du sogar noch Sport dazu machst, kann eigentlich garnichts anderes passieren, als das du abnimmst.

Und wie immer: Auch etwas Süßes (in Maßen!!!) damit der Blutzuckerspiegel nicht zu sehr fällt und wir einen schönen FA haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 21:01
In Antwort auf chris_12576968

Das mit dem Arzt fragen...
...ist ja schön und gut, aber viele haben einfach keine Ahnung! Ich war bei 3 Ärzten bevor das anfang, zwei meinten mein Idealgewicht liege bei 65kg-70kg und ich sollte fleißig essen (Anm. bin 1,73m) und haben das Problem nicht ernstgenommen, der dritte fühlte sich nicht kompetent genug und verwies mich zu den Weight Watchers.

So, nun zur eigentlichen Frage.
Wie wärs mit Hähnchenbrustsalat zum Mittag, einem leckeren Obstsalat zum Abend und einem Optiwell Schoko zum Frühstück, Knäckebrot und leckeren Tees mit Süßstoff?
Das sag ich dir nicht als Ana, sondern als Mensch der früher auch mal ohne Hungern abgenommen hat.
Wenn du sogar noch Sport dazu machst, kann eigentlich garnichts anderes passieren, als das du abnimmst.

Und wie immer: Auch etwas Süßes (in Maßen!!!) damit der Blutzuckerspiegel nicht zu sehr fällt und wir einen schönen FA haben.

Danke für die liebe Antwort =)...
Aaalso,

ich möchte mich bedanken für deine Antwort!
Ich werds ausprobieren!

ganz liebe Grüße!

Abayomi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 21:05
In Antwort auf nola_12249015

...
hallo,
wir sind nicht da um menschen zu zeigen wie sie schnellstmöglich gewicht zu verlieren, auch nicht, oder vorallem nicht andere auf die gefahr hinauslaufen zulassen in eine essstörung hineinzu schlittern. wenn du abnehmen möchtest berate dich am besten mit deinem arzt der kann dir einen gesunden ernährungsplan aufstellen.
nicht böse nehmen ich meine es nur gut.

liebe grüße
totemotte

Entschuldige, aber.....
Hey totemotte,

ich verstehe, was du meinst... ich hoffe es war nicht allzu unsensibel gerade hier nach einer Möglichkeit zum abnehmen zu fragen =/
Es ist nur so, das ich schon mal viel weiter drinsteckte als du denkst! Und eben so möchte ich es nicht machen!!!
Deswegen habe ich nachgefragt wie man denn abnehmen kann!
Ich möchte nicht hungern! Eben deswegen meine Frage...

liebe Grüße! =)

Abayomi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 12:00
In Antwort auf nadine_12182745

Danke für die liebe Antwort =)...
Aaalso,

ich möchte mich bedanken für deine Antwort!
Ich werds ausprobieren!

ganz liebe Grüße!

Abayomi

Es ist doch ganz einfach....
man verbraucht etwa 2500 kallos am tag. der grundumsatz, also was du zum leben braucst ohne bewegung sind so 1500 kallos.
also das soltest du schon zu dir nehmen.

mit einem müsli morgens einem salat mit fleisch oder einem belegten brötchen mittags und etwas gemüse und reis abends liegst du nicht falsch.

allerdings gewöhnt sich der körper an zu wenig essen. und der umsatz sinkt.....
sport hilft. und auch einfach mal ne weile mehr essen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 12:07
In Antwort auf taliba_12684073

Es ist doch ganz einfach....
man verbraucht etwa 2500 kallos am tag. der grundumsatz, also was du zum leben braucst ohne bewegung sind so 1500 kallos.
also das soltest du schon zu dir nehmen.

mit einem müsli morgens einem salat mit fleisch oder einem belegten brötchen mittags und etwas gemüse und reis abends liegst du nicht falsch.

allerdings gewöhnt sich der körper an zu wenig essen. und der umsatz sinkt.....
sport hilft. und auch einfach mal ne weile mehr essen.

Sry
ich habe das wohl falsch aufgefasst oder reagiere irgendwie zu sensiebel. es gibt so viele beiträge in den die leute solche fragen stellen.

liebe grüße
totemotte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram