Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Folgeschäden nach Magersucht

26. Juni 2013 um 18:31 Letzte Antwort: 27. Juni 2013 um 19:06

Hallo Leute,
ich bin 15 Jahre alt,war ein jahr lang magersüchtig, bin jetzt aber wieder bei einem normalen Essverhalten angekommen.
Ich esse wieder regelmäßig und auch gute Mengen und komme auch auf meine Kalorien. Ich verspüre auch wieder seit langem Hunger und Sättigung wieder
Jedoch nun zu meinem Problem: obwohl ich meinem Körper wieder seine benötigten Kalorien gebe, komme ich mir oft noch so schwach vor. Wenn ich morgens frühstücke, bin ich fit und fühle mich gut.. aber spätestens 2 stunden später in der schule fühle ich mich total erschlafft und kaputt(schwere beine, müdigkeit,kopfschmerzen).Ich habe oft dann viel weniger kraft, obwohl ich esse. In meinen schlimmsten hungerphasen nahm ich nicht mal ein zehntel der kalorien zu mir und war viel belastbarer.Jetzt muss ich alle 2 stunden essen um nicht umzukippen und bin dann trotzdem kaputt. Ich weis dass ich meinem körper zeit geben muss, sich wieder an das Essen zu gewöhnen aber das geht jetzt schon 2 einhalb monate so.. irgendwann muss sich doch auch mla was ändern oder habe ich meinen körper mit der magersucht so stark geschädigt, dass er jetzt ständig nach Essen verlangt und bei hunger so extrem reagiert.Ich habe auch unglaublich viel hunger und appetit..ist aber auch verständlich, da mein körper im ug wieder alles aufholen will.
Wie war oder ist es bei euch? Hat euer körper ähnlich reagiert als ihr wieder angefangen habt normal zu essen?Und wird es für immer so bleiben oder gibt es eine möglichkeit, mich wieder wie vor der magersucht zu fühlen?

Ich hoffe ich bekomme hilfreiche antworten danke im vorraus

Ich werde auf jeden Fall weiter essen und versuchen die kraftlosigkeit zu ertragen aber ich hoffe wirklich, eines tages wieder komplett gesund zu sein und mich fit zu fühlen.

Mehr lesen

26. Juni 2013 um 19:45

Seit ca 15 Monaten
esse ich wieder gut hab auch wieder ziemlich zugenommen. Und ich frage mich auch was los ist. Kann jetzt keinen Sport mehr machen obwohl ich davor immer total gut mitmachen konnte und mir wird schon beim aufstehen schwarz vor Augen oder bekomme einfach so nen Kreislaufkollaps... Aber tut mir leid ich hab auch keine Ahnung was das ist und ob/ wann das wieder weg geht...

Gefällt mir

27. Juni 2013 um 18:43
In Antwort auf glory_12325658

Seit ca 15 Monaten
esse ich wieder gut hab auch wieder ziemlich zugenommen. Und ich frage mich auch was los ist. Kann jetzt keinen Sport mehr machen obwohl ich davor immer total gut mitmachen konnte und mir wird schon beim aufstehen schwarz vor Augen oder bekomme einfach so nen Kreislaufkollaps... Aber tut mir leid ich hab auch keine Ahnung was das ist und ob/ wann das wieder weg geht...

Wart ihr
zwei schonmal beim arzt oder blutbild machen? Vielleicht passt da irgendwas nicht? Ich esse auch wieder normal aber mir gehts recht gut mit der energie ich bin immer nur müde wenn es einen wetterumschwung gibt so wie jetzt zB von heiss auf kaltes wetter da könnt ich nur schlafen... aber jeder körper ist da anders.

Gefällt mir

27. Juni 2013 um 19:06
In Antwort auf onora_12432105

Wart ihr
zwei schonmal beim arzt oder blutbild machen? Vielleicht passt da irgendwas nicht? Ich esse auch wieder normal aber mir gehts recht gut mit der energie ich bin immer nur müde wenn es einen wetterumschwung gibt so wie jetzt zB von heiss auf kaltes wetter da könnt ich nur schlafen... aber jeder körper ist da anders.

Ja war ich
hatte nen Termin beim Hautarzt aber die Blutwerte sind ok, war beim Kardeologen, mim herz ist auch alles in Ordnung. In ca. 2 Wochen gehts zum Neurologen. Da wird sicher auch nix bei rauskommen...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers