Home / Forum / Fit & Gesund / Folgen der Pille?

Folgen der Pille?

15. Januar 2017 um 13:53 Letzte Antwort: 17. Januar 2017 um 13:23

Hallo zusammen!

Ich hoffe, ich finde hier jemanden mit den gleichen Problemen und hoffe, ich bin hier im richtigen Threat.

Ich habe 9 Monate die Qlaira genommen und dann abgesetzt, weil ich zum Schluss immer heftigere Nebenwirkungen bekommen habe. Am schlimmsten waren extreme Magenprobleme wie Völlegefühl, Sodbrennen und Blähungen.
Allerdings war es in der 3. Phase der Pille am schlimmsten. In der 1. und 2 war es fast gar nicht da. Auch der Appetit schwankte extrem in den verschiedenen Phasen und ich habe einige Kilos verloren, obwohl ich normal gegessen habe.
Dann kamen noch andere NW dazu. Das ganze ging aber erst ab dem 4. Einnahme Monat los. Dann setzte ich die Qlaira mitten im Blister ab, weil ich es nicht mehr aushalten konnte. Mir war zum Schluss ständig übel. Ich weiß, das sollte man nicht machen, aber ich konnte nicht mehr. Hatte auch ständig zwischenblutungen usw.

Mein Zyklus hat es nicht geschadet, aber seit da ist es so, dass ich extrem PMS  habe und ab der Periode,  bis eine Woche danach habe ich kaum Appetit und wieder solche Magenbeschwerden.
Dann geht es bis zur Periode immer Bergauf mit dem Appetit, die Magenbeschwerden werden weniger bis 0 Beschwerden. Auch was ich esse ist dann total unterschiedlich. Ich habe in der 1-2 Zykluswoche kaum Appetit auf Herzhaftes und dann wird es immer mehr und zum Schluss habe ich Heißhunger darauf.
Das gleiche mit der Stimmung. Die geht mit der Perionde extrem runter bis starke Depressionen und dann nach 1 Woche wird es besser. Ich merke die Hormonschwankungen echt extrem seit Absetzen der Pille Ich hatte das vorher auch schon, aber lange nicht soooo extrem.

Ich habe zwar einen Termin beim FA aber erst im März Deswegen würde ich gerne wissen, ob jemand von euch sowas vielleicht kennt?  Villeicht habe ich ja eine Hormonstörung oder ähnliches.Hoffe, ihr könnt mir helfen? 

LG 

Mehr lesen

16. Januar 2017 um 15:29

Danke für deine Antwort.
Ja, das glaube ich auch mit dem FA! Echt traurig. Hoffe, das pendelt sich ein. Habe sie ja nur 9 Monate genommen. 
Danke

Gefällt mir
16. Januar 2017 um 15:32

Ja, werde ich mal versuchen. Hatte die Pille wegen PMS und Unterleibsschmerzen genommen. Hatte vorher schon alle paar Jahre einige Pillen probiert deswegen, aber keine Vertragen. Diese hat mir jetzt den Rest gegeben.
danke dir! 

Gefällt mir
17. Januar 2017 um 13:23

Danke

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers