Home / Forum / Fit & Gesund / Fluoxetin bekommen?

Fluoxetin bekommen?

25. März 2014 um 11:25

Hey ihr lieben. Litt bis letztes Jahr an Magersucht.. Jetzt denke ich habe ich diese einigermaßen überwunden, jedoch ist es in ein anderes extrem umgeschlagen.. ich bin sowieso depressiv veranlagt und versuche diese Phasen dann mit Massen an Essen zu überwinden, natürlich ohne Erbrechen. Jeden Tag habe ich Schmerzen wegen des ganzen Essens .. Jetzt hab ich von Fluoxetin gehört, was genau meine Symptome mindern könnte.. Kann ich meinem Hausarzt sagen, dass ich genau dieses verschrieben haben will? Diese Antriebslosigkeit macht mich fertig.. das einzige was mich aus dem Haus bewegt ist das Einkaufen für Essanfälle..

Mehr lesen

25. März 2014 um 14:17

Ja,
du kannst deinen Hausarzt um die Verschreibung dieses Medikamentes bitten. Es ist das einzige Antidepressivum, das auch zur Behandlung von Essattacken zugelassen ist. Möglicherweise hat dein Hausarzt bisher mit diesem Medikament noch keine Erfahrung und verschreibt sonst bei Depressionen andere Antidepressiva. Du solltest als Grund für die Verordnung neben deiner Antriebsschwäche also auch auf die belastenden Essattacken hinweisen.

LG Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper