Home / Forum / Fit & Gesund / Fitnesseinsteigerin und vieele fragen

Fitnesseinsteigerin und vieele fragen

13. November 2012 um 21:49 Letzte Antwort: 22. August 2014 um 17:38

hallo zusammen,
ich möchte abnehmen, meinen körper trainieren und mich fit halten. soo nun meine fragen... ich weiss das man tagsüber kohlenhydrate und abends nur noch eiweiße zu sich nehmen sollte. da ich immer erst sehr spät zuhause bin (gegen 20:30) esse ich dementsprechend spät "abendbrot", ich mache mir dann immer zwei spiegeleier oder rührei mit etwas scharfskäse (mit olivenöl angebraten) dazu tomaten, mozzarella, etwas salz und pfeffeeer wegen der eiweißhaltigkeit. ist dieses essen nun okay oder zu schwer für den abend/zum abnehmen? und wie siehts aus mit süßigkeiten, habt ihr alternativen zu schokolade und co.?
frage zum ausdauertraining, krafttraining:
ich laufe ca. jeden zweiten tag bis 15min laufband und anschließend einpaar bauchmuskel, arm, brust, ober-/unterschenkel übungen. bei muskelkater warte ich ein paar tage. werde ich mit dieser methode von ernährung und dem training erfolge ziehen? oder habt ihr verbesserungsvorschläge und ein paar tipps für mich, z.b. kochgerichte, sportübungen etc. ?
ich würde mich über jede antwort freuen, tipps und eure erfahrungen. danke euch im voraus
LG mery

Mehr lesen

20. November 2012 um 15:25

Tipps zu Kohlehydrate und Eiweiss
Hallo Mery,

morgens Kohlenhydrate und Abends Eiweiss kann man nicht so sagen. Dein Körper braucht den ganzen Tag über Eiweiss das heißt morgens viel Kohlenhydrate (damit Du Energie und Power hast ), mittags sowohl Kohlenhydrate als auch Eiweiss, abends sollte man auch Kohlenhydrate verzichten und viel Eiweiss zu sich nehmen.

Abends esse ich gerne Quark, Joghurt (mit verschiedenen Früchten) und ein hartgekochtes Ei. Was Du vielleicht noch machen könntest, sind Eiweiss Shakes. Die haben sehr viel wichtige Eiweisse und auch ein sättigendes Gefühl. Abends trinke ich zum Beispiel auch mal nur einen Shake.

Zu den Süßigkeiten: Es ist so unglaublich schwer sie wegzulassen, aber abends solltest Du keine Süßigkeiten mehr essen. Lieber mittags in der Lunchpause einen Riegel

Hoffe vielleicht ein paar Deiner Fragen beantwortet zu haben

Grüße Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2014 um 17:38

Tipp
Ich würde das Krafttraining vor dem Laufband machen, um die Kohlenhydratespeicher zu leeren. Damit man beim Laufen nur Fett verbrennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Die eigene Krankheit anerkennen - Wie macht ihr das?
Von: choi_12643593
neu
|
22. August 2014 um 11:43
Scheideninfektion
Von: alesha_12676928
neu
|
22. August 2014 um 11:04
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook