Home / Forum / Fit & Gesund / Fitness zuhause?

Fitness zuhause?

28. Januar um 15:17 Letzte Antwort: 2. Februar um 10:14

Hallöchen! Ich weiß ich weiß, mit Neujahrsvorsätzen ist das immer so eine Sache, aber ich will dieses Jahr wirklich dranbleiben. 2020 wird mein Jahr, das habe ich beschlossen! Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Fitnessgerät, welches alle meine Muskeln gleich trainiert und dass ich, wenn möglich, auch ganz einfach mit in den Park nehmen kann um dort zu trainieren oder so.

Gibt es sowas überhaupt? Oder muss ich mich wirklich in so einem Fitnessstudio anmelden? Ich habe Angst, dass mich dort alle auslachen, weil ich so dick bin und nicht weiß, wie ich die Geräte bedienen soll.
 

Mehr lesen

28. Januar um 15:28

Ach meine Liebe, keine Sorge! Niemand wird dich auslachen, denn wenn du ins Fitnessstudio gehst, dann ja deshalb, weil du was für deinen Körper tun möchtest. Ich wusste beim ersten Mal auch nicht, wie man die Geräte bedient, aber ich habe einfach weitergemacht und dazu gelernt, bis ich es wusste. Und jetzt ist das wie Fahrradfahren – das verlernt man nicht mehr!

Aber wenn du wirklich zuhause trainieren möchtest, empfehle ich dir den aeroSling Schlingentrainer, mit welchem du Schlingentraining machen kannst. Beim Sling Training werden Muskeln nicht isoliert voneinander trainiert, sondern immer im Verbund. Das ist nicht nur alltagsnäher, sondern auch effektiver - du trainierst nicht einfach nur mehr Muskeln gleichzeitig, sondern verbesserst die inter- und intramuskuläre Koordination.

Alles Gute für dein neues Jahr, you go girl!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar um 15:39
In Antwort auf tiffany-6

Hallöchen! Ich weiß ich weiß, mit Neujahrsvorsätzen ist das immer so eine Sache, aber ich will dieses Jahr wirklich dranbleiben. 2020 wird mein Jahr, das habe ich beschlossen! Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Fitnessgerät, welches alle meine Muskeln gleich trainiert und dass ich, wenn möglich, auch ganz einfach mit in den Park nehmen kann um dort zu trainieren oder so.

Gibt es sowas überhaupt? Oder muss ich mich wirklich in so einem Fitnessstudio anmelden? Ich habe Angst, dass mich dort alle auslachen, weil ich so dick bin und nicht weiß, wie ich die Geräte bedienen soll.
 

So ein Gerät gibt es meiner Meinung nach nicht und selbt wenn ist niemand dan der dir zeigt wie man die Übungen richtig ausführt bzw. die Ausführung kontrolliert. 

Ich würde dir vorschlagen dich in einem Studio anzumelden. Die Möglichkeiten an Übungen und Geräten wirst du niemals zu Hause oder im Park erreichen können. Dazu noch einen Trainer, zumindest für den Anfang. Es ist normal das man als Anfänger nicht alles weiß und Hilfe braucht. Von daher sind jetzt diese Billig-Ketten wie z. B. Mc fit nicht die beste Adresse. Dort sollte man schon eine gewisse Grundkenntnis mitbringen. Ich kann voll und ganz nachvollziehen dass es schwer ist sich dort zu zeigen und man sich etwas fremd vorkommt aber ich bin jahrelang schon in einem studio und bisher wurde dort noch niemand wegen seinem Gewicht oder ähnliches angesproche oder gemobbt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Februar um 10:14

Man kann um abzunehmen oder einfach schon mal ein bisschen fitter zu werden (oder auch um zwischendurch was zu machen) auch einfach auf einer Fläche so groß wie ein Badetuch simple aber effektive Übungen machen.

Weiß nicht ob ich das hier nennen darf aber wirklich gute Programme für Training mit Körpergewicht allein habe ich unter YouTube -> BodyKiss gefunden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Blutung nach Konisation trotz Pille?
Von: ydnam18
neu
|
29. Januar um 6:05
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram